Eure Meinung zu #1.15 Alte Wunden

Moderatoren: Schnurpsischolz, Freckles*

Antworten

Wieviele Punkte gibst du dieser Episode?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
0
Keine Stimmen
5 Punkte
1
100%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1

LS
Beiträge: 2502
Registriert: 08.07.2006, 13:58
Wohnort: Berlin

Eure Meinung zu #1.15 Alte Wunden

Beitrag von LS »

Der anstehende Greek-Ball lässt alte Erinnerungen wieder aufleben. Casey, Evan und Cappie fällt wieder ein, wie sie sich im ersten Jahr gefühlt haben und was zu einem Bruch der ehemaligen Freundschaften geführt hat. Casey erfährt von einem Geheimnis, dass ihr Frannie wieder sympathischer macht. Cappie muss sich entscheiden, ob er die Fehler aus der alten Zeit wiederholt.

>>Zur Episodenbeschreibung

Mir hat die Folge gut gefallen. Endlich hat man etwas über die Vergangenheit er fahren.
Evan und Cappies Freundschaft.(Echt schade das die so zerstört ist momentan) C&C erste Begegnung.( :up: ) Casey Anfänge bei der Verbindung (ein wunder Frannie kann auch mal nett sein)
Schade das man so wenig von C&C Beziehung gesehen hat, bzw nur den teil wo es schon wieder in die Brüche gehtund Cappie sich echt schäbig benimmt. Wow da sieht man ersteinmal was für ein Entwicklungsprung er in den letzten zwei Jahren gemacht haben muss.
Highlight für mich war aber C&C Blick am Ende der Folge und das SMF endlich mal etwas von seinem Gesangstalent vorführen durfte
# Hashtag

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23557
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung zu #1.15 Alte Wunden

Beitrag von philomina »

LS hat geschrieben:Schade das man so wenig von C&C Beziehung gesehen hat, bzw nur den teil wo es schon wieder in die Brüche gehtund Cappie sich echt schäbig benimmt. Wow da sieht man ersteinmal was für ein Entwicklungsprung er in den letzten zwei Jahren gemacht haben muss.
Danke fürs Thread-Eröffnen :)
Mir ging es ähnlich, als ich die Episode zum 1.x anschaute. Ich war auch erstaunt, wie sehr sehr schäbig sich Cappie verhielt und dachte auch, das könnte man ihm als Zuschauer nicht so schnell wieder verzeihen. Bissl mehr über seine Entwicklung in den 2 Jahren zu erfahren, wäre wirklich nicht schlecht!

Antworten

Zurück zu „Greek-Episodendiskussion“