Flashpoint [CTV]

Das Board zur Auslandsausstrahlung von Nicht-myFanbase-Serien, egal ob aus den USA oder dem Rest der Welt.

Moderatoren: ladybird, Freckles*

Jared

Flashpoint [CTV]

Beitrag von Jared »

Bild
CTV, 2008 Police Drama

Flashpoint dreht sich um eine kanadische Sondereinheit der Polizei, die Strategic Response Unit (SRU). Die SRU kommt in Extremsituation wie Geiselnahmen, Bombendrohungen o.ä. zum Einsatz, die ein normaler Polizeibeamter nicht bewältigen kann. Obwohl diese Einheit stark bewaffnet ist, konzetriert sie sich auf Verhandlung um die Situation zu klären.

Die SRU hat das Sonderkommando Emergency Task Force (ETF) zum Vorbild, und diePilotfolge basiert auf einem Ereignis in Toronto 2004, bei dem ein ETF-Schütze einen Geiselnehmer erschossen hat.

Die kanadische Serie läuft auf CTV und CBS und ihre erste Staffel wird aus 13 Episoden bestehen. Zur Cast gehören u.a. Enrico Colantoni (Veronica Mars) und Amy Jo Johnson (Felicity), der Rest war mir persönlich vorher nicht großartig bekannt.

Links: Wikipedia - CTV - mFb Preview

------------------------------------------------

Normalerweise halte ich nicht all zu viel von solchen Polizeidramen, aber der Pilot hat mir irgendwie zugesagt. Vorallem war es schön Enrico Colantoni mal wieder zu sehen, den ich in VM geliebt habe. Amy Jo Johnson mag ich auch sehr und sehr überzeugend fand ich auch Hugh Dillon als Sniperschützen.
Den Piloten an sich fand ich auch sehr gut, zweite Folge hat leider etwas weniger Pepp gehabt aber ich werd erstmal gucken wie es sich so entwickelt. Achja, dieser arrogante Neuling Sam sagt mir bisher noch gar nicht zu, aber vllt kommt da ja auch noch was gutes bei raus..
Zuletzt geändert von Jared am 02.08.2008, 00:08, insgesamt 1-mal geändert.

Faith

Re: Flashpoint

Beitrag von Faith »

Mich hat leider nicht mal der Pilot überzeugt. Irgendwie fand ich das Ganze extrem langweilig und hat mich überhaupt nicht berührt. War zwar nett Enrico wieder zu sehen, aber das ist kein Grund für mich da Woche für Woche einzuschalten.

Benutzeravatar
Amandil
Beiträge: 1197
Registriert: 18.11.2005, 13:25
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Re: Flashpoint

Beitrag von Amandil »

Faith hat geschrieben:Mich hat leider nicht mal der Pilot überzeugt. Irgendwie fand ich das Ganze extrem langweilig und hat mich überhaupt nicht berührt. War zwar nett Enrico wieder zu sehen, aber das ist kein Grund für mich da Woche für Woche einzuschalten.
Oh weh, ich hab vorhin noch überlegt, ob ich mir den Piloten runterladen soll, nachdem ich die Story jetzt net so prickelnd fand, aber dann war der Server überlastet und das klingt ja jetzt nicht gerade so als würde es sich lohnen. Hm... mal schauen... :ohwell:
It was worth a wound - it was worth many wounds - to know the depth of loyalty and love which lay behind that cold mask.

Jared

Re: Flashpoint

Beitrag von Jared »

und myFanbase hat nun einen Preview zum Pilot geschrieben - Klick!

Edit: Hab die Serie für mich nun auch beendet, nach der längeren Pause hatte ich null Motivation wieder einzusteigen, und es wurde nunmal nicht viel besser nachdem doch guten Pilot..

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Flashpoint

Beitrag von Freckles* »

Dann wechsel ich mal den Thread um die wohl vorerst letzte Folge zu kommentieren.
Als erstes, wenn es das gewesen sein soll, dann verfluche ich sie wirklich. Die Folge heute war genial. Man hat wieder einiges über die Charaktere erfahren, was ja sonst öfter mal zu kurz kommt.

Das Team kommt aus einem Gebäude und gibt die Waffen ab. Somit wissen wir, dass der Fall nicht ohne Schuss beendet werden konnte. Dieses mal wird aber nicht aus der Sicht der Täterin erzählt, sondern man sieht die Gedanken des Teams, da sie von der SIU befragt werden. Jeder erzählt, was aus seiner Sicht passiert ist.
Wordy findet heraus, dass die Frau, die sie befragt, vor einiger Zeit ihren Partner verloren haben muss, da sie in der Vergangenheit von ihm spricht.
Wir sehen, dass Sam nicht schauen konnte ob die Frau noch lebt, weil sie keine Schuhe anhatte. Die Geschichte dahinter macht seinen Charakter noch viel symathischer. Er kommt aus einer Militärfamilie und ist, wie sein Vater, auch zum Militär gegangen. Er konnte aber nicht nach der Frau schauen, da seine Schwester, als sie noch klein waren, von einem Auto überfahren wurde und dabei ihre Schuhe verloren hat.
Ed rastet fast aus, weil Jill die ganze Zeit nur versucht Greg an den Karren zu fahren. Wie sich später rausstellt, war ihr Partner bei Greg im Team und hat bei einem Einsatz unter dessen Leitung sein Leben verloren. Sie gibt Greg die Schuld, weil sie glaubt er habe Brians Leben riskiert um einen Amokläufer zu retten. Hat er aber nicht.

Ich bin wirklich immer noch begeistert und hoffe sie werden sich das nochmal überlegen die Serie nicht abzusetzen. Jetzt wo es zwischenmenschlich gerade sehr schön wurde. 5 Punkte

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Flashpoint

Beitrag von Freckles* »

Zwischen dem 4. Januar und dem 1. Februar laufen Dienstags wieder neue Folgen von Flashpoint :)

mausele30

Re: Flashpoint

Beitrag von mausele30 »

Freckles* hat geschrieben:Zwischen dem 4. Januar und dem 1. Februar laufen Dienstags wieder neue Folgen von Flashpoint :)
auf welchem Sender?

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Flashpoint

Beitrag von Freckles* »

mausele30 hat geschrieben:
Freckles* hat geschrieben:Zwischen dem 4. Januar und dem 1. Februar laufen Dienstags wieder neue Folgen von Flashpoint :)
auf welchem Sender?
Na da ich im Spoilerboard geschrieben habe, natürlich die Originalfolgen in Kanada :)
Wann es hier in Deutschland weiter geht hab ich auch noch nicht rausgefunden.

mausele30

Re: Flashpoint

Beitrag von mausele30 »

Freckles* hat geschrieben:
mausele30 hat geschrieben:
Freckles* hat geschrieben:Zwischen dem 4. Januar und dem 1. Februar laufen Dienstags wieder neue Folgen von Flashpoint :)
auf welchem Sender?
Na da ich im Spoilerboard geschrieben habe, natürlich die Originalfolgen in Kanada :)
Wann es hier in Deutschland weiter geht hab ich auch noch nicht rausgefunden.
Habs mir fast gedacht :D , aber man kann ja nie wissen. Danke für die Info!

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Flashpoint

Beitrag von Freckles* »

Ab 17. Juni kommen die Folgen der vierten Staffel in Kanada :)

Quelle

mausele30

Re: Flashpoint (2008 - laufend)

Beitrag von mausele30 »

Beste news des Tages - der Sender CTV hat schon die 5. Staffel bestellt!!!
quelle: http://www.facebook.com/FPTOne

:anbet: :anbet: :anbet: :anbet: :anbet:

Die Quoten in Kanada sind perfekt, ein besseres Lob für die Produzenten und die Darsteller gibts nicht.

thecloserfan

Re: Flashpoint (2008 - laufend)

Beitrag von thecloserfan »

Na das wird ja immer besser :anbet:

Hab gestern die letzte Folge angeschaut.

Man das ging ja hart ab,mit diesem Militärpsychologen,dem hätte ich am liebsten eine gescheuert,wie er das Privatleben vom Team durchgekaut hat.

Das war eine schlimme Szene,da er genauso gut ist wie Greg Parker.

Das mit Ed am Schluss hat mich echt umgehauen :(
Zuletzt geändert von Freckles* am 02.06.2011, 19:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beiträge verschoben und Spoilertags entfernt.

mausele30

Re: Flashpoint

Beitrag von mausele30 »

Hab die letzte Folge gerade eben auf deutsch gesehen. Ich kannte die Folge schon im O-Ton - eins muss ich sagen, die Übersetzung ist manchmal ... sagen wir seltsam :ohwell: . Aber egal ...

Zur Folge:
Greg hat seinem Team absolut keinen Gefallen getan dass er den Militärpsychologen zu den Analysen hinzugezogen hat. Ich glaub das bringt einige Veränderungen und hat den Stein richtig ins Rollen gebracht.

Sam und Jules - Die beiden empfinden ganz offensichtlich noch etwas füreinander. Fands sehr süss, dass Sam zugab dass er die heimliche Beziehung mit ihr weitergeführt hätte wenn sie es nicht beendet hätte.
Das Gespräch der beiden nach den Analysen - sweet
Uuuuund dann steht sie am Ende vor seiner Wohnungstür ... sein Blick als er die Tür aufmacht - der Hammer!!! Der Junge schaut ziemlich geschockt drein ;) .
Ich hoffe da tut sich bald was zwischen den beiden in der 4. Staffel. Sam kann einem ja leid tun, er liebt sie ganz offensichtlich und sie ignoriert es über eine ganze Staffel hinweg. Oder tut zumindest so.

Wordy - oh mein Gott!! Er tat mir richtig leid. Er hat offensichtlich Konzentrationsstörungen, wusste nicht mehr was er am Morgen zum Frühstück hatte. Der Job verlangt ihm einiges ab und die Kombination Familie und Job unter einem Hut zu bringen ist für ihn nicht einfach. Ich glaube auf ihn kommt noch einiges zu - könnt mir einen neuerlichen Eignungstest oder Schulungen oder sowas in der Art für ihn vorstellen.

Spike - da konnt ich nicht anders, hab geheult :( . Die Sache mit seinem Vater ist zu traurig. Schön dass Lou wieder angesprochen wurde, obwohl Dr. Toth mit ihm ziemlich hart verfahren ist. Spike hat seinen besten Freund verloren und hat es nie richtig überwunden - ist doch menschlich.

Ed - puhhhh. Auch er wurde ziemlich hart ins Gericht genommen. Und das Ende der Folge :<> . Ich hoffe mal dass ihm nix passiert ....

Greg - tja ... auch er wurde kritisiert und bemängelt. Er sei zu väterlich, zuwenig Vorgesetzter. Ist es falsch eine gute Beziehung zum Team zu haben? Aus der Sicht von Dr. Toth schon.
Ich glaube ihm ist bewusst dass es ein Fehler war den Psychologen hinzuzuziehen - und jetzt muss er wohl die Konsequenzen tragen.
Wie auch immer die aussehen mögen. Ich hoffe mal nicht, dass das Team auseinander gerissen wird.

mausele30

Re: Flashpoint

Beitrag von mausele30 »

Gute Neuigkeiten!
Ab 8.7. startet in Kanada die 4. Staffel (CTV) mit der Folge "Personal Effects" :D :D .
quelle: http://www.facebook.com/FPTOne = facebook Seite der Produzenten

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Flashpoint

Beitrag von Freckles* »

Freckles* hat geschrieben:Ab 17. Juni kommen die Folgen der vierten Staffel in Kanada :)

Quelle
Ich hatte das vor ein paar Wochen schon auf der offiziellen Seite von CTV gefunden. Haben die dann die Ausstrahlung noch zwei Wochen nach hinten verschoben?

EDIT: Ich hab gerade nochmal nachgeschaut und auf der CTV Seite steht immer noch der 17.06. als Ausstrahlungstermin. Quelle

mausele30

Re: Flashpoint

Beitrag von mausele30 »

Freckles* hat geschrieben:
Ich hatte das vor ein paar Wochen schon auf der offiziellen Seite von CTV gefunden. Haben die dann die Ausstrahlung noch zwei Wochen nach hinten verschoben?

EDIT: Ich hab gerade nochmal nachgeschaut und auf der CTV Seite steht immer noch der 17.06. als Ausstrahlungstermin. Quelle
ja, der Termin wurde erst für den 17.6. angesetzt - aber weil die letzte Folge der 3. Staffel "Fault Lines" erst am 17. ausgestrahlt wird, wurde der Termin auf 8.7. verschoben
steht auch auf der CTV Flashpoint facebook Seite - http://www.facebook.com/CTV.Flashpoint

mausele30

Re: Flashpoint

Beitrag von mausele30 »

letzten Freitag war es endlich soweit ... die Premiere der 4. Staffel auf ctv
eins vorweg – einen besseren Serienauftakt hab ich noch nie gesehen! SENSATIONELLE FOLGE!!!!
die Folge hat mich echt geflasht :anbet:

wo fang ich an ....

Allein der Titel „Personal Effects“ hat zumindest ein wenig vermuten lassen was passieren könnte.
Die Folge begann mit einem mind. dreiminüten Rückblick was im Staffelfinale „Fault Lines“ passiert ist und dann gehts los...
hab zwischendurch manchmal vergessen zu atmen....

Die Folge setzt direkt am cliffhanger von Fault Lines an.

Ed
wurde auf dem Weg zu seiner Frau ins Krankenhaus niedergeschossen und liegt von mind. sieben Kugeln getroffen auf der Strasse
- der Täter flüchtet
Alle Szenen zwischen ihm und seiner Frau im Kreissaal sind so intensiv und sensationell gespielt, hab mitgefiebert ob bei der Geburt alles gutgeht
Ed war bisher immer der taffe Polizist dem so leicht nichts aus der Bahn werfen kann. Ihn so verletzlich zu sehen war eine ganz andere Seite von ihm die mir richtig gut gefällt.

Sam und Jules
woaaaaaaaahhhhhhhh – mein shipper-Herz schwebt im 7.Himmel :D :anbet: :D
NIE hätte ich erwartet was da zwischen den beiden abgegangen ist.
Jules kommt zu Sam, man kann die Nervosität der beiden richtig spüren. Sie sehen sich an dass einem da schon richtig heiss wird...
Er atmet laut hörbar aus „You´re right“ sagt er leise
„About what“ antwortet sie
„It does not go away“ seine Stimme klingt heiser und überschlägt ein wenig
Er geht langsam auf sie zu, sie sehen sich dabei an dass einem der Atem stockt.
Dann küssen sie sich – erst zart, und dann gehts zur Sache! Der Kuss wird intensiv, leidenschaftlich, absolut heiss. Er hebt sie auf den Küchentresen, schlingt ihre Beine um sich.
Sie küssen, berühren sich als gäbs kein Morgen .... eine seeeeehr heisse Szene, toll gespielt!
Plötzlich geht die Tür auf und eine blonde Frau steht in der Tür....
Die zwei fahren erschrocken auseinander, Sam erklärt nicht, reagiert zugegeben echt seltsam, nämlich gar nicht .... daraufhin läuft Jules zur Tür raus.
Sam will ihr nachlaufen, in diesem Moment erhält er die Nachricht von Ed´s Unfall und er stürmt zur Tür hinaus.
Die Blondine bleibt überrascht zurück.....

Später stellt sich heraus, dass die Blondine Sams Schwester Natalie ist – zum Glück!! Hab schon befürchtet es wäre seine Freundin.

Der Täter wird verfolgt bis zu einem Bürohaus (?) unter der kritischen Kontrolle von Dr. Toth.
Da wird klar wie gut das Team wirklich zusammenarbeitet, sich bedingungslos vertraut.

Die Abseilszene von Jules und Sam - die Zeitlupeneinstellung ist einfach der Wahnsinn, hat was von Mission Impossible :up: Der Täter kann überwältigt werden ohne dass jemand verletzt wird.

Das Ende der Folge schlägt wirklich alles was bisher in den Folgen zuvor passiert ist.

Wordy
ich glaube er ist ernsthaft krank .... seine ständig zitternde Hand und sein ernster Blick als er sagt er müsse seiner Frau etwas sagen lässt nichts Gutes vermuten :(

Spike
ach Gott ... die Situation mit seinen Eltern ist wirklich kompliziert. Seine Mutter verlangt von ihm dass er kündigen soll, seinem Vater zuliebe der schwer krank ist.
Spike erklärt sein Job ist sein Leben und er wird nicht kündigen.
Er sollte wirklich bei seinen Eltern ausziehen

Ed
das Baby ist gesund, trotz aller Komplikationen und endlich können seine Schusswunden versorgt werden

Sam und Jules
wow – sie entscheiden sich füreinander :anbet:
ihr „There is no place i would rather be“ sehr süss! Ich glaube das war ihre Art zu sagen dass sie ihn liebt.
Sie küssen sich und verschwinden ins Schlafzimmer.

Dr. Toth
:<>
seine Entscheidung, das Team bleibt zusammen – aaaaber – er hat die volle Kontrolle über alle Einsätze, ein einziger Fehltritt von Spike, Wordy oder Sam und Jules und das Team wird getrennt
Greg wird streng ermahnt eine klare Linie zwischen Vorgesetztem und Bezugs-/Vaterperson zu ziehen

Greg
woah – ihm wird klar dass er den grössten Fehler seines Lebens begangen hat indem er Dr. Toth beauftragt hat
am Ende sitzt er völlig fertig im Büro

Jetzt wirds interessant was die Staffel so bringt – das Team sitzt definitiv auf einem Pulverfass:
- was ist mit Wordy los?
- welche Entscheidung trifft Ed für sich und seine Familie?
- was passiert bei Jules und Sam?
- wird Spike der Bitte seiner Mutter folgen?
- wie verkraftet Greg den Umstand dass er das Vertrauen seines Teams definitiv missbraucht hat?

... wow, das posting ist ziemlich lang geworden ...
:D

thecloserfan

Re: Flashpoint

Beitrag von thecloserfan »

Oh mann,das wird wirklich hart für alle.
Da hat sich Greg wirklich keinen gefallen getan um Dr.Tooth anzufordern,da heißt es nur noch Aufpassen.
Das es mit Ed am Ende doch noch gut ausging,finde ich Klasse,sein Charakter ist genauso gut wie alle anderen auch.


@mausele30,wo kannst du die neuen Folgen einsehen?

thecloserfan

Re: Flashpoint [CTV]

Beitrag von thecloserfan »

Also mit der Staffel bin ich voll und ganz zufrieden,es sieht zwar aus als wäre nichts geschehen aber jeder weiß das es dem nicht so ist.

Greg hat immer noch Angst das Dr.Toth ihm sein Team sprengt auch wenn so manch einer hinter seinem Rücken doch noch macht was er oder sie für richtig hält.

Das sich Sam und Jules trotz allem sehr nahe kommen finde ich schön,aber sie wissen wahrscheinlich nicht mal das es nur eine Frage der Zeit ist,bis dies heraus kommt.

Bin da echt gespannt wie es damit weiter geht.

Bei der Folge mit Ed und seiner Frau war echt Klasse,das sie ihm Zugeständnisse macht,als sie bemerkt hat wie er sich bei der Verhandlung mit dieser Pippi und den Vater des toten Jungen verhalten hat,als der Ex-Cop mit ihr eintrat.
Er ist auf ihre Forderungen eingegangen ohne lange zu überlegen,war echt Klasse von ihm.

mausele30

Re: Flashpoint (2008 - laufend)

Beitrag von mausele30 »

Soooo - morgen ist´s also soweit - die 5. Staffel startet am kanadischen Sender ctv :D :D :D :D
Pünktlich zum Staffelstart versorgt uns der Sender auf der homepage mit massenweise spoiler ... hier sind sie:
Spoiler
Greg
In the fifth season Parker is faced with seeing Ed, his closest friend and Team leader, unravel after an emotionally brutal call. Concerned for his friend – and the Team he leads – Parker has to find a way to make Ed see that he needs help.

Parker’s skills as a parent are also tested this season when his son Dean is determined to follow in his dad’s footsteps and become a cop. Watching Ed battle with the dark emotions of an officer’s life forces Parker to confront a difficult question – is this a life he wants for his son?

Ed
It’s one of these split-second decisions at the very beginning of Season Five that threatens to destroy Ed: protocol forces him to take the life of a bright, brave young woman, saving the life of her violent father instead. The entire team is shattered, but it’s Ed more than any other who will be haunted by what his job demanded of him that night.

Though Ed performs his Team Leader duties flawlessly, below the surface he struggles with doubts and second-guessing – until the fateful day when he is forced to confront his demons head-on. In this emotionally charged confrontation, Ed will define who he is as a cop and as a man.

Sam
In Season Five, Sam always goes beyond the call of duty when a conflict strikes close to home. With fatherhood on his mind, Sam risks everything to help a desperate man fight his way through a firestorm of bullets to get his young son to safety. And when Sam realizes a vulnerable military man is prepared to make the ultimate sacrifice for his cause, Sam sets aside his own safety to pull him back from the brink.

Jules
Now that Jules and Sam no longer have to hide their relationship, Season Five sees them thinking deeply about the next steps. Though both would love to start a family, they witness one call after another where the powerful bond between a parent and child puts lives at risk – including their own as SRU officers. Can they really bring a kid into this world when they can’t even promise to come home alive? Instead, Jules channels her nurturing instincts when she reaches out to a troubled teenage girl on the run – just as a female cop reached out to her when she was a trouble-maker at that age.

Spike
Season Five marks a coming of age for Spike as his judgment, maturity and experience build him into an even more impressive team member. An only child now living without parents, Spike is more committed than ever to his surrogate family. But when he matches wits with a brilliant young hacker who’s ready to face down criminals for the woman he loves, Spike find he’s learning a lesson himself…

In the explosive two-part finale, Spike’s skills are tested to the limit as a serial bomber wreaks havoc across the city – and Spike must not only coordinate multiple simultaneous defusions but overcome his darkest fear: losing another ‘family’ member if he makes a single mistake on this day.

nachzulesen mit neuen Chara-Fotos bei - quelle: http://www.ctv.ca/FlashPoint/Bios-Cast.aspx
oooookaaaayyyy .... ich bin nun mal fertisch und muss tiiiiiiiief durchatmen! Das wird eine Wahnsinnsstaffel da bin ich mir absolut sicher! Und das nicht nur wegen Sam und Jules, auch wegen Ed und Spike und Greg. Und was passiert eigentlich mit Raf und wieso ist Leah plötzlich wieder da?
Tausend Fragen und Theorien, Vorstellungen was mit den Charas passieren wird ... mein Kopf ist ganz wirr .... ^_^
Kanns nicht mehr erwarten!!!!

Noch ein Tipp von mir - die Produzenten haben eine Facebookseite - http://www.facebook.com/FPTOne - mit Forum, Picturethread und vielem mehr
da gibts massenweise Infos, reinschaun lohnt sich!

Antworten

Zurück zu „Spoiler“