Parks and Recreation [NBC]

Das Board zur Auslandsausstrahlung von Nicht-myFanbase-Serien, egal ob aus den USA oder dem Rest der Welt.

Moderatoren: ladybird, Freckles*

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.09:

Fing schon gut an wie Ron nach „April!!!“ rief. :D Und noch besser wie Ron Angst vor dem Internet bekam und was ähm hat er seinen PC in den Müll geworfen? ^_^ Klasse, Parks Season 4 Style halt. :) Leslie und Ben wagten den gewagten Schritt Chris die Wahrheit über ihre Beziehung zu beichten. Chris hätte schon menschlich reagieren können, entschied aber wie der Bürokrat, musste er leider. „The Trial of Leslie Knope.“ Ben + Leslie = super schön. Chris war klasse: “I never felt so low” – aber sein Grinsen konnte er nicht ablegen, einfach Chris. Kann aber auch an den vielen Pillen liegen. Ich fand diesen Prozess so einfach typisch P&R, die Zeugen, und wie Lesile kämpfte, das Liebesvideo war cool. Andy und April gingen im Zeugenstand auch gut ab. :D Ron war noch besser, seine Geräusche wegen der Adresse. ^_^ Herrlich wie er vor Tami II davonlief, armer Ron. :D Aber die reiste dann auch überhastet ab, musste Chris nur etwas drohen, Eid und so, und schon war sie weg. :D Ich fand’s ja super wie man diese Querverweise auf ältere Folgen machte, toll geschrieben. Ganz toll auch Leslie ´+ Ron vor dem „Good Pawnie, Bad Pawnie“ Gemälde. Das Ende war böse, Leslie suspendiert, aber nur weil sich Ben opfert und kündigt. :ohwell: Ben steht zu Leslie, Chris weint vor Rührung, aber was ist jetzt mit Ben? Der muss doch bei Leslie sein. :(


Fazit: Yaaaaaaayyyyyyyy!!!!!! Parks halt. War gut, dafür, dass es ein Prozess war, die übrigen Charaktere mussten leider weitgehend zurückstecken, was schon etwas schade war. Mal sehen wie es weiter geht. 4/5.

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.10:

„Leslie go home and give me the flash drive.“ :D Leslie ist die Beste, will die 2 Wochen Pause halt von daheim arbeiten. „Salgar“. Hoffe Ben bleibt noch länger in der Serie. Die Geschenke waren klasse, ne goldene Platte für 100 verkaufte CDs in Pawnee für Andy. :D „These are the Black Eyed Peas and I finally killed them.“ The E.N.D. :D Ron heulte fast wegen den geschenkten Türschließern. :D Also hier mal etwas zum Nachdenken: „Calculater.“ ^_^ Ich wusste gar nicht um was es geht, aber dann war es klar. Dann wie Leslie eine Idee von Ben kriegt und ihn sitzen lässt – A&A stürze sich auf die Pasta. :D „Should we really be called PCP?“ :D Und dann das hier: „CLEAR EYES FULL HEARTS CAN’T LOSE.“ :<> Ich wusste es leider schon, dass so was kommt, aber es war sehr geil. Wenn auch unübertroffen wie Parenthood Max FNL erwähnte. ;) Ann zu Andy: „Go throw up.“ ;) Die Bewohner von Pawnee sind aber auch Deppen, Leslie säuft auf 1 % ab, wegen einer Affäre, das ist echt unfair, genau wie die Ratings der 4. Staffel. Ich finde es gut wie man versucht alles zu bringen, heimliche Beziehung und Kandidatur, Auffliegen und Leslie’s Absaufen aber immer noch die nun offizielle Beziehung und sie will kämpfen. Ben trifft House Of Lies Jean Ralfio Ben Schwarz, den gibt es also auch noch. „I’m starting a new group now: LSD. Leslie’s Sorry Division.“ ^_^ Und dann kam das Ende: “You’re running again for city council again with our help.” :schaem: BOAH, der helle Wahnsinn, erst das Lebkuchen-Parks Gebäude, das war schon großartig und dann bietet die Crew Leslie ihre Hilfe an, ein emotional bewegender Moment. :anbet:


Fazit: Ein ganz kleines bisschen fehlte mir da etwas, vielleicht weil die Folge sich erneut um Leslie drehte, hoffe man gibt den Anderen auch noch die Chance mehr Szenen zu haben. Sonst war es gewohnt gut, lustig, und am Ende emotional, alles rund und schön. Immer super wenn man eine Serie hat wo man jede Woche weiß, dass man seinen Spaß haben wird. 4/5. :)

Benutzeravatar
Lin@
Beiträge: 6322
Registriert: 08.09.2005, 11:00

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von Lin@ »

ForVanAngel hat geschrieben:„These are the Black Eyed Peas and I finally killed them.“ The E.N.D. :D
^_^
Ron heulte fast wegen den geschenkten Türschließern. :D
Bisher eindeutig mein liebster Ron-Moment der Staffel. Ich hab wirklich Tränen gelacht.
Also hier mal etwas zum Nachdenken: „Calculater.“ ^_^
Ebenfalls herrlich. :D
Und dann das hier: „CLEAR EYES FULL HEARTS CAN’T LOSE.“ :<> Ich wusste es leider schon, dass so was kommt, aber es war sehr geil. Wenn auch unübertroffen wie Parenthood Max FNL erwähnte. ;)
Ach, das war ne FNL-Anspielung? Erklärt, weshalb der Spruch so oft zitiert wurde im Zusammenhang mit der Folge...
Jean Ralfio Ben Schwarz, den gibt es also auch noch.
Die Schlussszene in dem Accounting-Büro war absolut hilarious. Fand den ja im Doppelpack mit Tom manchmal etwas too much, aber so alleine... sehr, sehr geil. :D
BOAH, der helle Wahnsinn, erst das Lebkuchen-Parks Gebäude, das war schon großartig und dann bietet die Crew Leslie ihre Hilfe an, ein emotional bewegender Moment. :anbet:
Jepp, sehr sehr süße Szene, die mich auch ein klein wenig überrascht hat, weil ja eigentlich mit dem Holzhammer darauf hingewiesen wurde, dass Leslies neuer Campaign-Manager Ben werden würde. Aber das eine schließt ja das andere nicht aus... Bin gespannt, wie "schnell" die Storyline voranschreiten wird.
gewohnt gut, lustig, und am Ende emotional, alles rund und schön. Immer super wenn man eine Serie hat wo man jede Woche weiß, dass man seinen Spaß haben wird.
Dito. Nachdem "Modern Family" momentan ein klein wenig schwächelt, ist P&R eigentlich die Comedy, auf die ich mich immer am meisten freue. :)
Bild

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

Lin@ hat geschrieben:
Ron heulte fast wegen den geschenkten Türschließern. :D
Bisher eindeutig mein liebster Ron-Moment der Staffel. Ich hab wirklich Tränen gelacht.
Jaaaaaaaaa, echt super und den emotionalen Ron kriegen wir ja auch kaum zu sehen, heute war er ja fast schon rührseelig. :D
Lin@ hat geschrieben:
Also hier mal etwas zum Nachdenken: „Calculater.“ ^_^
Ebenfalls herrlich. :D
Gibt's da was was ich noch wissen muss? Oder ist das einfach nur auf "see you later" bezogen?
Lin@ hat geschrieben:
Und dann das hier: „CLEAR EYES FULL HEARTS CAN’T LOSE.“ :<> Ich wusste es leider schon, dass so was kommt, aber es war sehr geil. Wenn auch unübertroffen wie Parenthood Max FNL erwähnte. ;)
Ach, das war ne FNL-Anspielung? Erklärt, weshalb der Spruch so oft zitiert wurde im Zusammenhang mit der Folge...
:<> Du willst mir aber nicht sagen, dass du FNL nicht kennst? :D Also: Original und Fälschung. Wenn du jetzt keinen Bock auf die Serie gekriegt hast.
Lin@ hat geschrieben:
Jean Ralfio Ben Schwarz, den gibt es also auch noch.
Die Schlussszene in dem Accounting-Büro war absolut hilarious. Fand den ja im Doppelpack mit Tom manchmal etwas too much, aber so alleine... sehr, sehr geil. :D
War schon extrem frech (also noch dreister als was Tom sich normal leistet) wie er zugab keinen Plan zu haben und ähm ja was eigentlich zu machen ähm sich vorzustellen? :D
Lin@ hat geschrieben:
BOAH, der helle Wahnsinn, erst das Lebkuchen-Parks Gebäude, das war schon großartig und dann bietet die Crew Leslie ihre Hilfe an, ein emotional bewegender Moment. :anbet:
Jepp, sehr sehr süße Szene, die mich auch ein klein wenig überrascht hat, weil ja eigentlich mit dem Holzhammer darauf hingewiesen wurde, dass Leslies neuer Campaign-Manager Ben werden würde. Aber das eine schließt ja das andere nicht aus... Bin gespannt, wie "schnell" die Storyline voranschreiten wird.
Hm, 2012 ist ja schon fast und aus dem 1 % Loch wird man nicht so leicht rauskommen, denke damit kann man locker den Rest der Staffel (auf-)füllen. Ben hoffe ich schon dabei zu haben, man wird ihn ja jetzt nicht jede Woche so crazy Solo-Abenteuer erleben lassen. ;)
Lin@ hat geschrieben:
gewohnt gut, lustig, und am Ende emotional, alles rund und schön. Immer super wenn man eine Serie hat wo man jede Woche weiß, dass man seinen Spaß haben wird.
Dito. Nachdem "Modern Family" momentan ein klein wenig schwächelt, ist P&R eigentlich die Comedy, auf die ich mich immer am meisten freue. :)
Community und Parks, TBBT ist leider auch dieses Jahr wieder nahe an der Durchschnittlichkeit dran - vom Rest rede ich nicht, da flog alles bis auf "Tim Allen hat nen Status und kriegt ne ganze Staffel". Hab ürigens den MF Piloten geguckt und fand ihn überraschend lustig und die vorhandenen Menschen sympathisch, hab mal grünes Licht gegeben und hoffe mal S1 zu gucken, aber naja, I'm swamped. :schaem: Und sorry wegen The Wire, ich hol auf wenn ich kann, das nur kurz Off-Topic hier.

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.11:

Hehe, beautiful Ann ist Leslie’s Wahlmanagerin, ich wär für Norman Wilson gewesen. ;) „Ann, you beautiful tropical fish.“ :) „Ann, don’t listen to your head or your heart. Just look at my eyes and say yes.” :D Kleine witzige Momente, Ben backt Calzoni, war witzig wie er zu Chris sagte “come in” und der meinte er wäre schon reingegangen. :D Ben+Chris waren heute wirklich gut zusammen. „Ben is massively depressed and he needs my help.“ Hehe, Grinse-Chris kann sicher helfen. ;) “What this in my shoe? Red carpet insole. Everywhere I go, I’m walking on red carpet.” Tom halt. :D “Tom, we’re already late. Be a man and sit on that girl’s lap.” “I’m gonna breakdance.” :wtf: ^_^ Klasse Ron, Chris/April und Tom im LKW – was ne Killer-Kombo. Klasse wie der Cop aufzählte was man gerade alles falsch macht, war hinten echt die Ladefläche offen?! :D I do not want you to temp him with sexual favors.“ Als ob Ann das jetzt geplant hätte. ;) Wow, lügt Chris eigentlich immer wenn er Komplimente verteilt? :D War cool wie Chris für seinen depressiven Kollegen da war, der hatte sein Claymation Video zu Recht mit Avatar verglichen. „Windows are the eyes to the house.“ :-? ^_^ Andy. Klasse Szenen im Eishockey-Stadion, der kurze rote Teppich, das abgeschnittene Wahlposter, die Minibühne, was für ein Humor. :D Und wie Ron den Hund trug. ^_^ Und wie sie am Eis rumrutschten. :D „Get on your feet.“ ;) War so klar, dass Pistol Pete voll hinfliegt. :D Am Ende holt man Ben als Manager zurück, das passt doch perfekt. Diese Serie ist super.


Fazit: Eigentlich jede Woche dieses Jahr lassen sie es so einfach aussehen, wirklich, ich hab nie das Gefühl man würde sich besonders anstrengen, die Witze kommen, sind viel besser geschrieben als bei Standard-Comedies, Herz und Humor vereint. War wirklich eine tolle erste Folge dieses Jahr, auch ohne Community macht zumindest Parks noch Spaß. 4,25/5. 8-)

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.12:

Ha, heißen wohl alle Serienpolitiker Bobby oder was? Nicht nur Parenthood brandaktuell, auch Robert McCallister. Sei’s drum, „a cam-pleasure“, verdammt, dieser City-Council-Gegenkandidat Bobby ist sympathisch. Und das war auch das Beste an ihm, später wurde es peinlich… „I hate negative adds and I would never do one in a million years.“ Leslie Knope, eine Heilige. ;) “When I bet on horses, I never lose. Why? I bet on all the horses.” :D Äh, was? Geht Tom fremd? Ne, er sagt halt allen immer, dass sie super sind und enhält sich allen Konflikten. :D “Barack Obama said “Yes we can” and now he’s president. Ben says “no we shouldn’t” and now he’s working for his girlfriend.” 8-) “Bobby Newport never had a job in his entire life.” :D Fand’s gut wie sich Ben und Leslie heute weniger lieb hatten, deshalb gab’s zwei Clips, erstmal Leslie’s Positiver Clip, hatte was, wenn ich auch gerne gewusst hätte wo für sie ist. Die Anti-Kampagne war für mich völlig okay, also gar nicht böse finde ich, bzw. hätte böser sein können. Leslie verlor, war aber Zen about it und so kam das Video nie auf Sendung – war egal, da Bobby’s IQ eh nicht hoch genug war um irgendwelche negative Kritik zu verkraften. Das letzte Video war schön, Bobby hat also nicht mal Ideen. Trottel. Am Ende war klar: Bobby lebt in einer sich um ihn drehenden Traumwelt, wenn er dieses Video schon gemein findet, wo hört das dann auf? „Come on, gimme it.“ Ich fand’s blöd, so hat man die Wahl doch schon quasi gewonnen, weil Bobby wenn er neben Leslie steht keinen intelligenten Satz sagen kann, nicht mal wenn er aus einem Buch liest kann er das. Ne, also dass er das alles noch macht damit ihn sein Dad nicht nervt war lächerlich, so leid es mir tut das erstmals über P&R sagen zu müssen. Dieses ganze Treffen war einfach nur dumm, den Typen hätte sogar die 10. Jährige Leslie zum Weinen gebracht. Ich brauch jetzt auch einen Doktor, so eine bescheuerte Szene hätte ich bei dieser Serie echt nicht erwartet. Hoffe es geht nicht so weiter, nervt mich gerade gewaltig. :motz:

War Andy’s Stunt geil oder was? ^_^ Wie kann man sich so dumm anstellen, auf einem Bürostuhl stehen wenn man eine goldene Platte festnageln will? :D Und auch hier gilt: Gut angefangen, danach verflachte es sehr deutlich. Armer Andy, unversichert, und dann noch ziemlich kaputt. “Fix me.” Schafften sie aber nicht mehr, man lies Andy noch mehrfach blöd reden und wo reinlaufen, mau.

Chris: „Ron Swanson. How are you?“ – „Present.“ ^_^ Unschlagbar, Chris und Ron, die passen gar nicht zusammen. Richtig, die passen gar nicht zusammen, hätte man sich sparen können, sprach mich so überhaupt nicht an.


Fazit: Hätte an sich eine fast gute Folge sein können, fand ich auch lustig, und stimmig, nur hat man sich am Ende selber disqualifiziert. Bobby als realitätsfernen Millionärssohn hinzustellen, der absolut 0 Talent hat um nicht mal einen Buchclub leiten zu können ist fast schon peinlich. Dazu waren Andy/April heute schwach, zuletzt ham sie mir sehr gefallen, auch Ron und Chris war müde. Bleibt die erste schwache Folge seit was weiß ich wie lange übrig, diese Staffel jedenfalls gab es so was noch nicht. 3,25/5.

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.13:

Heute freu ich mich mal weniger drauf…Bobby Newport. :-L Noch so ne Ätznummer und ich spring ihm persönlich an die Gurgel.


Haha, Leslie würde ihre Kritiker gerne verprügeln. :D „I’ve never been very good at letting things go.“ War witzig wie sie ständig ihr gutes Bowlen verteidigte nur weil es so einen Kommentar gab – dann halt eine Bowling-Nacht um Wähler zu fangen. Kann man nach de Stadioneis auf der Bowlingbahn rumrutschen. :D „Tonight is going to be fun. You probably thinking how could it possibly be fun.“ Und Chris Lache und Andy steigt ein. :D Chris: “Everybody’s the best. We’re all winners.” Der Typ hat teilweise so nen Schaden. Ron’s Grinser ob der niedrigen Burger/Hot Dogs Preise. :D Der Anrufkontest wer am Meisten Geld aufbringt war auch ein schöner Einfall. „I’m calling from inside your house.“ April: „I don’t care about that prize. But I’m gonna win because I want this happiness to go away.” ^_^ Das Bowlen war klasse, Ron voll gut drauf, wäre sein Wurf noch perfekter würde es Eiskunstlauf sein und Tom mit seiner ähm Murmelkugel „son they can see you“ war herrlich. :D Leslie hatte auch ein Spiel am Start, aber nur um diesen Ungustel für sich zu gewinnen, ganz schön aufwändiger Plan und dank Background-Check hatte sie viel gemein mit ihm. ;) Ron: „What the ****.“ ^_^ Schon lange gab es kein Pieep mehr, ich glaub ja Tom hat geschummelt, so gut kann man mit so einer Glaskugel gar nicht sein. :D Haha, Leslie erwählt Norma Rae. 8-) „Hey Ron. Were you trying to get a 7, cos if you were, you did a great job.” – Ron: “I’m very angry right now.” :D Alta, wie peinlich heulte Tom denn bitte rum als ihm Ron auf den Finger haute? Leslie war dann richtig sauer, weil dieser Derek sie trotzdem niciht wählen will. “If I win I get your vote.” Hahaha, habt ihr Ben’s Blick gesehen als er Derek eins aufs Maul gab weil er Leslie „Bitch“ nannte?“ :up: WOW! April war nett zum nun neuen Single Chris, auch schön. Coole Konferenz: „You should be warned, if you do not vote for me, my boyfriend might beat you up.” :D “I was never here and you will never speak of this again.”


Fazit: Wo war Bobby? Egal, er war nicht anwesend und schon war die Folge wieder gewohnt gut, nein, sogar etwas besser als das. Hat durchgehend Spaß gemacht, eine richtig starke Folge. 4,25/5.

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.14:

Yay, Parks!

Gallentinesday und wie Leslie’s Mom eine Schlagzeile von ihrem Geburtsdatum bekam: Josef Stalin dies. Herrje, Lesile wird ein Date für Single-Ann suchen. „Great attitude, Ron.“ – „Sorry, I was talking to this ribs.“ ^_^ “I’m just curious, if Ann has a little Indian in her.” – “Silence” – “Does she like to have one.” ;) Tom halt. Ben: “I think I can crack the code.” :D Alleine diese Aussage schon. Chris: “I may never smile again.” “Did you try ****?” ^_^ Zu geil wie Ron das Krypto-Dingens mit dem Hammer zerschlug. ^_^ „Please get your gigolo out of here.“ Die Schnitzeljagd gefiel mir, zwar konnte man gar nicht mitraten, egal. Andy ist manchmal so blöd, wie er die Schlagsahne ausleerte, äh, wie kommt der Hinweis in die Flasche. ^_^ „Only 22 clues left to go.“ Wenigstens dauert das Ganze hier die ganze Folge. Chris als DJ war super, tolle Musikwahl. „Can we change up the music. It kinda sounds the end of a movie about a monk who killed himself.” ^_^ “Stop staring at Jerry like that.” :D Oh!!! Martin Starr! Also: Er und Adam Scott haben gemeinsam bei Party Down gespielt. 8-) „Oh, wait, that might be from another scavenger hunt.“ :D Ist Andy genial blöd oder was? Herrlich heute, die Vitrine, wie kann man nur so blöd sein? Das ist unmöglich. Chris hat so geil getanzt, irre. Ron: „I love riddles.“ :) Chris und Ann? Geht natürlich nicht, Boss-Angestellte Kopie. Nö, es war zum Glück Tom und Ann. :D Und April hat das auch noch vermittelt – wenn auch nur für einen Abend. „I want that, please do that for me.“ Ron, der Beste. :D


Fazit: „This is the weirdest Valentine’s day ever.” Und eine tolle Folge von Parks, die enttäuschen echt nie (damn you, Bobby), richtig toll, sehr witzig, einfallsreich und spaßig, man hat durch die Schnitzeljagd so viele Lacher rausgeholt, ganz toll. 4,5/5. :up: Und weil’s so schön war ist nächste Woche Pause. :ohwell:

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.15:

Tom und Ann. :D Wenigstens ist Parks nach einer Szene lustiger als 80% aller TBBT S5 Folgen. „Alright, let’s do this.“ Wie er den Schreibtisch abräumte. :D „Am I in a relationship? It’s complicated.“ ;) Sein Facebook-Bild ist auch super, Kaffee-Werbung oder was? :D Ben hat Angst vor Cops – wie süß. Ben hatte schon klasse Sprüche drauf – „Mo’ money, mo’ problems that’s what I always say.“ :D Andy schreibt Leslie’s Campaign Anthem called “Catch Your Dream.” :D Dave! Ah, jetzt weiß ich wer das ist: Louis C.K. – wusste ich damals glaube ich nicht. Ron und das Silver-Trio-Poster. :D „I dig your groovy tunes, man.“ April kann wirklich ähm charmant sein. „That was hot nonsense.“ – Eh kloar, wie so viel in der Serie. „If you don’t sing good, you’re out of here.“ Rob Lowe sang wirklich wunderschön. :D Naja, dann war da so ein Loch, das Dinner mit Dave vs. Leslie vs. Ben vs. Dave usw. war verhalten, das Singen besser, aber unterbrochen durch den doch aufdringlichen und somit etwas nervigen Tom. Dann wurde Ben ans Klo gekettet, tja. Die neue Sax-Version des Songs wird sicher ein Hit werden, cooler heimlicher Ron. :D Fand’s auch noch witzig wie nervös Ben war als er von mehreren Cops umgeben war und wie alle glaubten er würde eine Waffe ziehen. :D Tom bekam nach einem Ständchen doch sein Date, brav. Und dann? Dann war die Folge schon vorbei.


Fazit: Ehrlich gesagt war das nur halbgar. Dave störte genau wie Tom, in Summe war das einfach keine gute Kombo. Der Song hätte mehr sein können, da fehlte mir dann auch der Witz. Macht nix. 3,5 (3) 5.

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.16:

„Oh Ann, you beautiufl, rulebreaking moth.“ :D “Parks is inside, campaign is outside.” :D Parks & Campaign. Leslie bräuchte wirklich ne Pause, bin da bei Ron, 100 Stunden die Woche Parks und Campaign arbeiten? Güte. Tom’s Gerflirte Richtung Ann hat schon die letzte Folge beschädigt, hoffe man lässt es schnell sein. Experiment versucht, war aber immer klar, das wird nix. „Er ist ein Wunderhund.“ ^_^ Und wie Chris guckte, hat sicher geglaubt Chris wäre zum Nazi mutiert. „64 divided by 4 is … laut Andy 64.“ Armer Jerry, kriegt immer Haue. Donna’s Seehaus wird benutzt, aber nur mit Hausregeln. Und sie ist mit so einem R&B Affen verwandt, den braucht man nicht kennen, bin da ganz bei Ann. Wenigstens war das ein Trennungsgrund äh Nervstoppgrund für Tom, wäre da nicht Drunken-April gewesen! „What is Merkel?“ ^_^ Herrlich hier! Dann hat man Jerry noch vergessen und den Kuchen auch – Leslie ist überlastet. Zurück zu Tom: Nein, der hörte nicht auf. Schade, so lange das läuft wird man unter den Möglichkeiten laufen. Wenn das so weiter geht fang ich auch zu saufen an, weil wenn Parks ins Straucheln gerät: „Thank you alcohol.“ „Sign-tologist.“ :up: Leslies Internetlink statt Bild Plakat war klasse. :D Sonst war Hund Champion auch nicht so dolle. Chris war aber fies, lies Andy singen hatte aber ne Hundepfeife. :D Ann und Tom ist ein schlechter Scherz, bäh. „You slept with Jerry last night.“ :D Immerhin war das Ende schön, Ron erklärte Leslie am See warum sie eine Sache 100% machen soll und nicht zwei so halb. Also 90 % Kampagne, das ist gut.


Fazit: „What is wrong with Tom?“ war auch gleichzeitig was mit der Folge falschlief. An sich war’s schon nicht so dolle, Jerry mal wieder der Dumme und Leslie kann den Stress nicht handeln. Aber Tom ging mir auf den Zeiger, das muss aufhören. War gerade so okay, nicht das was ich von S4 erwarte, das geht besser. Tom/Ann nervte, die beiden passen so gar nicht. 3,5 (3) 5.

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.17:

Bobby Newport. Den will ich nie wieder sehen, unerträglich. Wie süß, was Leslie da für eine Lobeshymne auf Ben ablässt und ihr Grinsen. :D „I don’t have much time.“ Und Ben dachte gleich der alte Typ würde Krebs haben. Chris hing kopfüber wie damals Ted. „I work hard to make sure my department is as small and ineffective as possible.“ :D Ron’s “nooooo.” ^_^ ^_^ “As a candidate, I appreciate your strategic mind. But as a woman, all I care about is your slight but powerful body.” Bobby hat eine Top-Anwältin eingekauft, also der Vater, für 250K, 6 Wochen Arbeit, das ist lässig und sie weiß selber, was für ein Depp Bobby ist. Kann sie doch Leslie gewinnen lassen. ;) Alter, die Lachen waren krank, Leslie’s Lache war echt arg. :D Diese Jennifer Barkley war nett und dann im TV überfuhr sie Leslie. Mean. Auch gut für die Spannung. Also die Leute in Pawnee, wie sie den Wasserhahn fressen sind echt gestört. :D Andy war natürlich auch einer von ihnen. :D Andy war sogar die perfekte Testperson, nahm den Schutzteil einfach ab. :D Argh, Leslie’s cooler Auftritt wurde dann total von dieser Bitch überfahren. April vs. Ann war auch gut, Catfight, Catfight. Fette Wasserschlacht, am Besten war wie Tom unter dem Tisch jammerte und Ron kam dann mit Chris rein, oops. :D Chris war auch gut mit der Wasserballonattacke. :D Jennifer war echt eine, macht Leslie öffentlich platt, hatte 0 Bock auf die ganze Kampagne, war hinter der Kamera nett zu Leslie und gab ihr sogar Ratschläge, weil sie sich sonst langweilen würde. Allerdings kam man schnell drauf, dass Jennifer vielleicht mit ihnen spielt und sie manipuliert. Böse. Dass sie sogar zugab wegen der Firma und der Freundin gelogen zu haben war der Hammer. April wird jetzt einen Teil von Leslie’s Arbeit übernehmen. Passt.


Fazit: Wieder besser, bisschen schade war es, dass wegen Jennifer Barkley die anderen kaum Platz bekamen. 3,75/5.

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.18:

„It’s my new interview outfit.“ :D “Nympho.” Ben total gestresst, Interview abgesagt, Andy macht seine Frauenkurs Prüfung. Hat er sich total gefreut ein „p“ für „passed“ zu kriegen, Ron war auch stolz auf seinen Sohn, wie schön. Jerry leckt gerne Briefe, jeder wie er meint. :) „Ben is like a milf.“ :D Leslie ging mit dem Paar (unglaublich) trinken und dann wurde Interview wieder angesagt. Ron: „I don’t consider myself an anything-ist.“ :D Fand ich klasse wie Donna alles absagte nur um dem Briefzukleberroboter Jerry zuzusehen. Chris bringt sein eigenes Salat-Dressing mit – langsam wundert mich gar nichts mehr. :D Der Interviewer war ein Arschloch, blöde Frage, und Leslie war am Ende genervt und machte einen schlechten Abgang. Mean. Haha, Fresssack Ron bekam dann die Braut – Chris nicht. :D Böse. April hat nur geguckt. Jerry tat mir einerseits Leid, aber wenn es ihn glücklich macht. „Fun Ben lives.“ „Donuts – go nuts.“ Ron. :D Ann und Tom ist vorbei – gut so.


Fazit: Leider fehlt der Witz etwas, das war schon besser. 3,75/5.

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.19:


Ann und Tom? Wird immer gruselig bleiben, kann ich gar nicht glauben. Doof. So lange sie nur in sein Apartment verliebt ist geht’s gerade noch. ;) „I had no idea how terrible Leslie’s job is.“ Arme April, war aber klar, da würde ja sogar Andy besser sein. Ron muss mit Chris meditieren – hat schon geheult als Ann meinte, es wäre so als wäre man tot. :D Nett wie Leslie erfahren musste, dass es nicht gut ist einfach mal statt beim Parks Department anderswo sparen zu lassen – ganz schlechte Publicity. Tja, Ben hatte es schon gewusst. So wurde Leslie zu einer Tiermörderin. Und dann zur Tierretterin. Und April hatte endlich ein Projekt was ihr Spaß machte. Ron stand echt 6 Stunden hinter dem meditierenden Chris? :D War nur ein Test, Ron hat den Job – aber auch nur, wenn Leslie gewinnt. Wenn Newport (bitte nie wieder auftauchen – außer bei der Debatte wo Leslie ihn fertig macht) gewinnt, fliegt Chris raus. Leslie strich anderswo, allerdings verliert deshalb Ann ihren Job. Tja. ;) „City council isn’t about making everybody in town happy. In fact, every decision you make is gonna make a lot of people very unhappy. We play with live ammo around hier.” Chris war so klasse, als er superenttäuscht meinte, wir alle wären nur herumfliegende Moleküle, also wäre alles irgendwie gleichgültig. :D Leslie’s Lösung, einfach verkünden zu lassen, Bobby Newport habe mit seine Privatvermögen das Tierheim gerettet war schlau, somit sind alle glücklich. Ron, der Fake-Meditierer. :D So wird man einen nervigen Chris los. ;)


Fazit: Angenehme Rückkehr, anfangs war’s etwas lahm, kam aber trotz recht weniger Lacher gut in Fahrt insgesamt. 3,75/5.

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.20:

Gute Folge. Trotz dem in der letzten Folge super-ätzenden Bobby Newport, der heute überraschend angenehm daherkam. Die Debatte war gut aufgezogen und umgesetzt, Buddy Garitty als Waffennarr bzw. Mitkandidat war witzig. :D Andy als Filmnachsteller sowieso - oder Ron, der Telefonmastkletterer für Cable-TV. ;) Das Beziehungszeug hätte es nicht gebraucht, war zum Glück klein gehalten und störte somit kaum. Tom und Ann geht einfach nicht, Chris hat aber auch keine Chance, mir soll's egal sein. Am Ende eine starke Leslie-Rede, Recht hat sie natürlich, kann nicht angehen, dass Bobby bzw. dessen Papi Pawnee erpresst um City Council zu werden. War sicher nicht die spektakulärste oder witzigste Folge der starken 4. Staffel, dennoch sehr angenehm anzusehen. Weiter so, denke aber die nächsten beiden Folgen sind ein Selbstläufer - netter Gag am Ende noch, man wusste absolut nicht (zumindest ging's mir so) ob Bobby jetzt von jeglichen Geistern verlassen glaubte Leslie würde mit ihm zusammen kandidieren oder ob die Party bei ihm steigt, weil er so siegessicher ist. Ich weiß nicht ob Leslie gewinnen soll, aus Seriensicht versteht sich, könnte allerdings interessante Änderungen bringen, die für eine 5. Staffel auch durchaus notwendig sind, Leslie kann den Job. 4/5.

Benutzeravatar
Lin@
Beiträge: 6322
Registriert: 08.09.2005, 11:00

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von Lin@ »

Wer's nicht mitbekommen hat: Die wundervollen Kanadier strahlen P&R offenbar schon dienstags aus.

Eben #4.21 gesehen und persönlich für um einiges besser, da witziger befunden als die Debatte von letzter Woche. Vor allem Andy war echt mal wieder in Höchstform! :D :anbet:
Bild

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

Lin@ hat geschrieben:Wer's nicht mitbekommen hat: Die wundervollen Kanadier strahlen P&R offenbar schon dienstags aus.
Danke! Hätt ich das mal vorher gewusst. Aber dafür hab ich das gefunden:
Episodes 20-22 will be broadcast on CTV in Canada two days before their American premiere dates on NBC.
I like.

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.21:

„The latest poll has us only 2 points behind Bobby Newport.” NBC hat Geld so nen fetten Bus mit Leslie Knope Aufdruck zur Verfügung zu stellen – wehe die Serie wird nicht verlängert. „And I can see in the crowd President Obama smiling at me.“ :D Yeah, Andy als FBI Agent. :D Seine Codenamen waren überhaupt nicht schwer in englische Sätze einzubauen. :D Gemein wie Leslie in eine Falle tappte, denn Bobby’s Vater war gestorben und sie hatte ihn als Jerk bezeichnet – die Talkshow machte sie dafür fertig. „It’s a trap“ – argh war das fies wie Lesile noch mehr auf den Deckel bekam. :ohwell: Schön war Lesile’s aufrichtige Entschuldigung an Bobby, wobei ich da für nen Moment das Gefühl hatte sie wollte Bobby ein bisschen Richtung „ich kandidiere nur für meinen Vater“ drücken, was aber nicht klappte. Donna war drauf, als der gierige Van-Vermieter ihnen hinten reinfuhr packte sie den Rückwärtsgang rein und fuhr ihm voll drauf. :D Chris war leider wie Andy blass, Andy versuchte nur den Tortenwerfer zu finden, das war so ziemlich unlustig. Schade. Bobby hingegen war mal wieder so blöd, erzählte einfach Lesli’s Geschichte als wäre sie seine eigene – Wort für Wort. :D Immerhin glaubt er Leslie dass sie nett ist und half ihr die Wähler zu beruhigen. Und dann….dann war diese Folge aus.


Fazit: War ganz nett, hätte ich mehr erwartet. Lacher kaum, hoffe das Finale ist dann super spannend. 3,5/5.

ForVanAngel

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von ForVanAngel »

#4.22:

:wtf: Bei einem Gleichstand gewinnt der Mann und die Frau landet im Knast? :D Die Wahlmaschinen waren ja auch nicht schlecht, Leslie wird total behindert. ;) Bobby wählt Leslie weil man sich selber nicht wählen darf und Ben kriegt ein Angebot nach DC zu gehen – ui. Bobby war aber mal wieder voll in seinem Element: Was ist das Ding (zum Mikrofon) und wie er das Wählding nicht kapierte. :D Ben bleibt natürlich weil Leslie das so will, braver Bub. Och, arme Leslie: „Why are you laughing?“ – „Cos my dream is dead……****“. Gemein. Recount. Und dann nachdem sie Ben doch nach DC gehen lies gewann Leslie. Geiler Moment und noch geiler die Party. :up: Yeah und Chris mit „Catch your dream“ – so muss das. :) “No one achieves anything alone.” :)

Alter, Chris is ne Sex-Machine, also was er Ann da erzählte geht aber nicht mehr als ONS durch. :D

Andy crasht erneut einen Bildschirm. Das war ganz nett, war schon mal besser. Donna hatte ein Backup wegen Jerry installiert, aber generell muss es doch so was geben. Alles klar.


Fazit: Gutes und schönes Finale, als die Minuten vergingen wurde es dann doch spannend und zum Glück gewann Leslie am Ende auch - kann Staffel 5 nur gut tun. 4/5. :)

Larna

Re: Parks and Recreation [NBC]

Beitrag von Larna »

Gelungener Staffelauftakt. Mein Highlight war Ron - als er beleidigt mit Schweinchen Tom, Auto und Grill abgedüst wird, nun, das war ein Bild für die Götter.

Leslie und Andy ergeben ein gutes Team. Fand ihren Enthusiasmus am Anfang total süß, ebenso die kleine Unsicherheit beim Anblick der erfolgreichen Senatorinnen.

Nur mit dieser Tom/Ann-On-Off-Beziehung kann ich wenig anfangen - geht mir ein bisschen auf die Nüsse, obwohl ich die Figuren solo sehr gerne mag.

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Parks and Recreation

Beitrag von Schnupfen »

Hab nun auch mal reingeschaut. Nach der Pilotfolge kann ich noch nicht wirklich viel sagen, außer dass ich nicht wirklich oft lachen musste. Leslie und auch Ron haben ne schöne Präsenz, die sie ausstrahlen. Anns Rolle ist mir noch nicht so ganz klar. Tom nervt eher. Zum Rest kann man irgendwie noch so gar nix sagen...

Hm...

Wer kann mir denn n Tipp geben, wie viele Folgen man noch schauen sollte, bevor man einigermaßen einschätzen kann, ob die Serie was für einen ist oder nicht? Wie entwickelt sie sich noch?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Antworten

Zurück zu „Spoiler“