Galavant [ABC]

Das Board zur Auslandsausstrahlung von Nicht-myFanbase-Serien, egal ob aus den USA oder dem Rest der Welt.

Moderatoren: ladybird, Freckles*

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Galavant [ABC]

Beitrag von Schnupfen »

Ich hab nun auch mal in die Serie reingeschaut, d.h. die ersten zwei Folgen. Und ich bin mir noch nicht sicher, wie ich die Serie so finde bzw. wie sie sich so einspielen wird.

Es war schon teilweise arg amateurhaft, fand ich - die Ausstattung, das Spiel, das Timing. Dann gab es aber auch Stellen, die amüsant waren, charmant, Wortwitz hatten. Und dann gab es auch solche, die mir viel zu albern waren. Die Serie muss echt noch ihren Ton finden - mehr Parodie? Mehr Schmalz? Mehr Witz? Mehr Herz?

Große erwähnenswerte Überraschungen bot die Story für mich nun nicht, es lief alles recht routiniert - aber wie die Figuren und Konstellationen etwas gegen den üblichen Märchen-Strich angelegt wurden (die scheinbare Love Interest entscheidet sich fürs Geld, die wohl zukünftige Love Interest hat erstmal kein Interesse und agiert heimlich...), war schonmal nett und clever.

Timothy Omundsons Spiel zuzusehen, fand ich herrlich. Der hat ja echt Spaß. Joshua Sasse war in Ordnung, könnte gerne mehr shirtless Szenen bekommen. :D Zu allen anderen weiß ich noch nicht wirklich was zu sagen...

Hm, ein paar Folgen würde ich noch schauen - aber wenn es mir dann zu albern oder zu amateurhaft gewollt bleibt, dann kann Sasse noch so toll aussehen, dann bin ich raus...
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Antworten

Zurück zu „Spoiler“