The Shannara Chronicles [MTV]

Das Board zur Auslandsausstrahlung von Nicht-myFanbase-Serien, egal ob aus den USA oder dem Rest der Welt.

Moderatoren: ladybird, Freckles*

Antworten
Benutzeravatar
Marie
Teammitglied
Beiträge: 7281
Registriert: 28.05.2013, 16:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Marie »

Wer von euch schaut "The Shannara Chonicles"? Mir hat es die Serie mir der Mischung aus ungewisser Lovestory, epischer Fantasy-Geschichte und fantastischen Kulissen ja sofort angetan ^_^

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Schnupfen »

Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
Marie
Teammitglied
Beiträge: 7281
Registriert: 28.05.2013, 16:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Marie »

Schnupfen hat geschrieben:Ich.
Super :) bist du nach sechs Folgen noch der gleichen Meinung oder findest du, dass sich die Serie nicht nach deinen Vorstellungen entwickelt hat?

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Schnupfen »

Marie hat geschrieben:
Schnupfen hat geschrieben:Ich.
Super :) bist du nach sechs Folgen noch der gleichen Meinung oder findest du, dass sich die Serie nicht nach deinen Vorstellungen entwickelt hat?
Fünf habe ich gesehen. Und irgednwie hat mich noch immer nix wirklich überzeugt, gepackt, niemand interessiert. Einzig das Setting, die Drehorte, die Bilder-- die gefallen mir. Und ich hoffe igrendwie, dass da noch was draus gemacht wird - sympathische Charas und Dynamiken, geistreiche Entwicklungen, ein wenig Komplexität... bisher: Pustekuchen!?

Was denkst du nach Folge 6?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
Marie
Teammitglied
Beiträge: 7281
Registriert: 28.05.2013, 16:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Marie »

In Folge 6 fand ich die Drehorte wirklich fantastisch! Mich stört ein wenig, dass die Story so schnell voranschreitet, während sich die Charaktere aber eben nur langsam entwickeln. Ich weiß auch nicht genau, ob das daran liegt, dass man sich sehr am Buch orientiert :ohwell: die Dynamik verbessert sich meiner Meinung nach stetig ein bisschen, aber man legt an sich keine gigantischen Sprünge hin. Trotzdem muss ich sagen, dass mir besonders die drei Hauptcharaktere immer sympathischer werden, besonders, weil sie langsam zusammen wachsen und ein Team bilden.

Benutzeravatar
Lavendelblüte
Beiträge: 2379
Registriert: 29.01.2012, 15:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Taka-Tuka-Land

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Lavendelblüte »

Ich schaue die Serie auch und nach anfänglicher Skepsis, mag ich sie inzwischen ganz gerne. Wie ihr auch schon sagt, sind die Landschaftsaufnahmen sehr toll.
Marie hat geschrieben:Mich stört ein wenig, dass die Story so schnell voranschreitet, während sich die Charaktere aber eben nur langsam entwickeln. Ich weiß auch nicht genau, ob das daran liegt, dass man sich sehr am Buch orientiert :ohwell: die Dynamik verbessert sich meiner Meinung nach stetig ein bisschen, aber man legt an sich keine gigantischen Sprünge hin. Trotzdem muss ich sagen, dass mir besonders die drei Hauptcharaktere immer sympathischer werden, besonders, weil sie langsam zusammen wachsen und ein Team bilden.
Hier kann ich dir auch nur zustimmen.

Benutzeravatar
Marie
Teammitglied
Beiträge: 7281
Registriert: 28.05.2013, 16:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Marie »

Kennt ihr die Bücher?

Benutzeravatar
Callyshee
Beiträge: 4670
Registriert: 07.10.2012, 22:37
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Callyshee »

Ich hab ja teilweise das Gefühl, die Serie stellt sich selbst ein Bein. Ein Liebesdreieck kann ich ja noch ertragen, aber die Blicke der jeweils anderen, wenn der Halbelf die andere berührt oder anschaut, hach ja.

Und was sollte das eigentlich in #1.08 mit dem Umziehen? Wie genau lief das ab? "Ja, wir verfüttern euch an die die Trolle, aber zieht bitte vorher unsere Klamotten wieder aus"? Eretria muss ihre Freunde retten, aber he, vorher wieder rein in die Lederkluft? Als Will und Amberle dem Geräusch nachgehen, ziehen sie sich vorher natürlich auch wieder komplett an, Trolle sind erwiesenermaßen schließlich höflich. ^_^
"Mach das Licht aus, mir ist kalt."

Benutzeravatar
Marie
Teammitglied
Beiträge: 7281
Registriert: 28.05.2013, 16:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Marie »

Ja das Gefühl hatte ich bei #1.08 auch an vielen Stellen :roll: Bei der Sache mit den Klamotten musste ich auch total lachen, weil es einfach wahnsinnig eigenartig war ^_^ das war irgendwie eine sehr komische Fillerepisode, die man eigentlich auch hätte weg lassen können. Ich fand es auch blöd, dass Amberle und Wil erst ganz gehetzt nach Eretria suchen, dann im Wald aber eine Pause einlegen, um erstmal schön zu knutschen :wtf:

Benutzeravatar
Callyshee
Beiträge: 4670
Registriert: 07.10.2012, 22:37
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Callyshee »

Marie hat geschrieben: Ich fand es auch blöd, dass Amberle und Wil erst ganz gehetzt nach Eretria suchen, dann im Wald aber eine Pause einlegen, um erstmal schön zu knutschen :wtf:
Naja, eine kleine Pause haben sie sich doch sicher verdient? ^_^

Wichtig war doch eigentlich nur der Kommentar des Alten, durch den ich mir jetzt etwas Sorgen um Eretria mache. Die Waisenkindgeschichte und das seltsame Tattoo hat ja schon angedeutet, dass es da noch eine Offenbarung gibt, aber der Spruch "Your body is the vessel. Your blood is the key." und die Tatsache, dass der Samen ins Blutfeuer getaucht werden muss... tja, mal sehen wie die Staffel endet. Ich kenne die Bücher nicht, also bin ich mir nicht sicher, wo da der Schlussstrich gezogen wird.
"Mach das Licht aus, mir ist kalt."

Benutzeravatar
Marie
Teammitglied
Beiträge: 7281
Registriert: 28.05.2013, 16:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Marie »

Callyshee hat geschrieben:Wichtig war doch eigentlich nur der Kommentar des Alten, durch den ich mir jetzt etwas Sorgen um Eretria mache. Die Waisenkindgeschichte und das seltsame Tattoo hat ja schon angedeutet, dass es da noch eine Offenbarung gibt, aber der Spruch "Your body is the vessel. Your blood is the key." und die Tatsache, dass der Samen ins Blutfeuer getaucht werden muss... tja, mal sehen wie die Staffel endet. Ich kenne die Bücher nicht, also bin ich mir nicht sicher, wo da der Schlussstrich gezogen wird.
Das war wirklich das einzig wichtige an der Folge! Ich hab ja überlegt, ob Eretria jetzt vielleicht geopfert werden muss, weil ihr Blut gemeint ist :?:

Benutzeravatar
Callyshee
Beiträge: 4670
Registriert: 07.10.2012, 22:37
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Callyshee »

Marie hat geschrieben: Das war wirklich das einzig wichtige an der Folge! Ich hab ja überlegt, ob Eretria jetzt vielleicht geopfert werden muss, weil ihr Blut gemeint ist :?:
Daran hab ich auch gedacht, wobei das schon nicht so nett wäre, sie mal eben zu opfern. Der Baum war in seiner Vision allerdings auch nicht gerade zimperlich, wenn man bedenkt, dass Amberle Wil töten musste, um die Prüfung zu bestehen. Na ja, noch zwei Episoden, jetzt müssen sie sich fast schon beeilen.
"Mach das Licht aus, mir ist kalt."

Benutzeravatar
Marie
Teammitglied
Beiträge: 7281
Registriert: 28.05.2013, 16:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Marie »

Callyshee hat geschrieben:Daran hab ich auch gedacht, wobei das schon nicht so nett wäre, sie mal eben zu opfern. Der Baum war in seiner Vision allerdings auch nicht gerade zimperlich, wenn man bedenkt, dass Amberle Wil töten musste, um die Prüfung zu bestehen. Na ja, noch zwei Episoden, jetzt müssen sie sich fast schon beeilen.
Ich finde ja, dass sie mit den Charakteren nicht sonderlich sparsam umgehen.Von den Nebencharas sind immerhin schon Lorin, Arion, Eventine und Cephalo gestorben, da kann ich mir gut vorstellen, dass sie keine Skrupel haben, auch eine der Hauptfiguren umzubringen.

Ich hab mal ein wenig im Internet gestöbert, es sieht ganz so aus, als würde die Geschichte ziemlich von den Büchern abweichen.

Benutzeravatar
showgirl27
Beiträge: 168
Registriert: 06.02.2013, 15:18
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Österreich

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von showgirl27 »

Wie fandet ihr die Staffel insgesamt? Ich bin ehrlich gesagt etwas enttäuscht: die Story wurde viel zu schnell abgearbeitet und regelrecht durchgehetzt - da hätte ich mir etwas mehr erwartet, aber zehn Folgen sind wohl einfach zu wenig um eine so umfangreiche Geschichte zu erzählen. Trotzdem werde ich einer eventuellen zweiten Staffel auf alle Fälle eine Chance geben.

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: The Shannara Chronicles [MTV]

Beitrag von Celinaaa »

Diese Serie hat mich von der ersten Minute an komplett in seinen Bann gezogen hat. Die gesamte Staffel hat mich einfach wunderbar unterhalten. :anbet: Das hätte ich im Vorfeld nie gedacht, weil solche Serien (Fantasy, Lovestory, Teens, Buchvorlage) eigentlich gar nicht (mehr) mein Ding sind. Ich finde mich dafür schlicht und einfach mittlerweile zu alt. :D Eine Freundin hat mir jedoch recht lange ins Gewissen geredet und nur damit sie endlich Ruhe gibt, habe ich nachgegeben. :schaem: Recht hatte sie, und dankbar bin ich ihr. Warte nun sehnsüchtigst auf Staffel 2. ^_^
Family is not an important thing. It's everything.

Antworten

Zurück zu „Spoiler“