Traveler

Das Board zur Auslandsausstrahlung von Nicht-myFanbase-Serien, egal ob aus den USA oder dem Rest der Welt.

Moderatoren: ladybird, Freckles*

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Traveler

Beitrag von Annika »

Bild

Hier kommt meine momentane Nummer zwei was die neuen Serien angeht (direkt hinter The Nine)...

Kurz der Inhalt:
Jay, Taylor und Will haben die letzten 2 Jahre zusammen gelebt und sind alle auf die gleiche Uni gegangen. Ihren Abschluss wollen sie mit einem zweimonatigen Roadtrip beenden. Doch diese Reise endet schon in New York, nachdem Jay und Taylor mit Rollerblades durch ein Museum rasen, dass danach explodiert. Die beiden werden sofort verdächtigt Terroristen zu sein und von Will fehlt seither jede Spur und sie können noch nicht mal beweisen, dass er existiert, denn auf keinem der Fotos aus den letzten 2 Jahren ist sein Gesicht zu erkennen.

Zur Preview von Traveler

Laurent

Beitrag von Laurent »

W - O - W! Dieser Pilot hat mich vollkommen gepackt und steht nun bei mir auf dem 2. Platz! The Nine ist da noch ein klitzekleines Stückchen besser.

Aber mal von vorne: Habe mich ja sehr gefreut, dass William Sadler (Ich liebe Roswell und bin immer froh Darsteller aus der Serie in neuen Projekten zu sehen) und Matthew Bomer (In Tru Calling hat er mir auch sehr gefallen) beide eine Hauptrolle in der Serie haben. Nachdem ich dann Annikas Preview gelesen habe, war mir klar, dass ich mir die Folge auch ansehen muss.

Toll fand ich es, dass wir gleich am Anfang in das Geschehen geworfen werden, was ja ziemlich actionreich war. Normalerweise finde ich das ja nicht so toll, wenn eine Folge mit einer Szene beginnt, die eigentlich eher zum Schluss der Episode kommt und dann in der ganzen Folge gezeigt wird, wie es zu dieser Szene kam (kompliziert ausgesdrückt). Jedenfalls fand ich das toll und natürlich wollte ich gleich wissen warum Jay und Taylor wie die Irren durch das Hotel laufen.

Nachdem ich dann wusste was eigentlich passiert war, hat es mich gepackt. Ich stelle mir die ganze Zeit die Frage was ich an ihrer Stelle machen würde. Wie Jay, versuchen alles aufzuklären oder wie Taylor, Hilfe bei der Familie suchen und sich verstcken bzw. weglaufen. Ich denke, ich würde versuchen alles aufzuklären. Allerdings geht das bestimmt nicht so einfach wie es sich Jay vorgstellt hat, denn sie sind die Hauptverdächtigen und es gibt niemanden der sie entlasten könnte, also ist weglaufen wohl vielleicht wirklich die bessere Option.

Der Page im Hotel, der ganz sicher kein Page ist, ist mir nicht ganz geheuer. Ich bin mir sicher, dass der etwas damit zu tun hat, nur was? Wenn er etwas mit den Bombenanschlägen zu tun hat, hätte er doch sicherlich kein Interesse daran Jay und Taylor zu helfen -obwohl ich mir noch nicht wirklich sicher bin ob er ihnen auch wirklich helfen möchte- schließlich ist er somit aus dem Schneider.

Was ich mich noch Frage: Warum wollte der FBI-Agent die Beiden erschießen? Hatte er Angst sie würden weglaufen?

Der Cliffhanger war ja auch gemein. Mr. Fog ist wohl doch nicht so sehr daran interessiert seinem Sohn zu helfen. Muss aber sagen, dass er sehr "traurig" aussah, als er den Höhrer auflegte. Da musste ich an den "Pagen" denken, der sagte: "Traut niemandem außer euch Beiden!"

Ein toller Pilot der viele Fragen aufwirft. Man möchte sofort die zweite Folge schauen und ich denke, das muss eine Pilot-Folge bewirken!

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Laurent hat geschrieben:W - O - W! Dieser Pilot hat mich vollkommen gepackt und steht nun bei mir auf dem 2. Platz! The Nine ist da noch ein klitzekleines Stückchen besser.
DITO! Meine neue Liste wäre damit:
1. The Nine
2. Traveler

3. Heroes
4. Jericho / Runaway
5. Friday Night Lights (wobei die Serie gar nicht in die Bewertung müsste, denn sie ist totaler Mist)
bin immer froh Darsteller aus der Serie in neuen Projekten zu sehen
Ja das ist bei mir auch immer ein Pluspunkt für Serien! Und vor allem, dass Logan Marshall-Green hat es mir angetan, so dass ich mir bald wirklich mal die 2. Staffel von OC die in meinem Schrank steht ansehen werde!
Ich denke, ich würde versuchen alles aufzuklären. Allerdings geht das bestimmt nicht so einfach wie es sich Jay vorgstellt hat, denn sie sind die Hauptverdächtigen und es gibt niemanden der sie entlasten könnte, also ist weglaufen wohl vielleicht wirklich die bessere Option.
Ja das würde ich auch machen. Aber es muss hart sein, wenn man niemandem mehr trauen kann und das macht die Sache nicht einfacher alles aufzuklären...
Der Page im Hotel, der ganz sicher kein Page ist, ist mir nicht ganz geheuer. Ich bin mir sicher, dass der etwas damit zu tun hat, nur was?
Ich fand den von Beginn an schon soooooo komisch und dann hat der denen auch noch geholfen. Ganz komischer Typ. Und genau das macht die Sache schon wieder so spannend. Er scheint ja erst mal auf deren Seite zu sein, wobei ich mir das auch nicht vorstellen kann. Da er in dem Hotel gearbeitet hat, kann ich mir auch vorstellen, dass er es war, der Wills sachen mit genommen hat (die ja alle verschwunden waren, als sie im Hotel ankamen). Will kann demnach doch ein Guter sein, der aus komischen gründen die Sache abgezogen hat und nun doch versucht seinen Freunden irgendwie zu helfen und deswegen den Pagen angeheuert hat...
Der Cliffhanger war ja auch gemein. Mr. Fog ist wohl doch nicht so sehr daran interessiert seinem Sohn zu helfen.
Er ist ein Einflussreicher Mann und wie er Taylor sagte, war die Sache mit der Bombe bekannt. Ich denke er wird den beiden noch helfen bzw. hoffe es! Ich will William als einen Guten sehen. Ich mag ihn doch so ;)

Laurent

Beitrag von Laurent »

Annika hat geschrieben:DITO! Meine neue Liste wäre damit:
1. The Nine
2. Traveler

3. Heroes
4. Jericho / Runaway
5. Friday Night Lights (wobei die Serie gar nicht in die Bewertung müsste, denn sie ist totaler Mist)
Meine also:

1. The Nine
2. Traveler
3. Heroes
4. Jericho

Eureka liste ich mal nicht auf, da die Serie ja schon in den USA läuft. Man, ich muss mich echt ranhalten.

Ja das ist bei mir auch immer ein Pluspunkt für Serien! Und vor allem, dass Logan Marshall-Green hat es mir angetan, so dass ich mir bald wirklich mal die 2. Staffel von OC die in meinem Schrank steht ansehen werde!
Der kam mir auch so bekannt vor, musste aber nachsehen woher ich den kenne. In OC ist er mir nie sonderlich aufgefallen und ich glaube auch, dass seine Rolle mich ziemlich genervt hat.


Ja das würde ich auch machen. Aber es muss hart sein, wenn man niemandem mehr trauen kann und das macht die Sache nicht einfacher alles aufzuklären...
Oh ja! Und wenn sie sich gestellt hätten, hätten sie keine Gelegenheit mehr sich selbst darum zu bemühen die Schuldigen zu finden, denn für die Polizei stand ja eigentlich fest, dass die Beiden schuldig sind.


Ich fand den von Beginn an schon soooooo komisch und dann hat der denen auch noch geholfen. Ganz komischer Typ. Und genau das macht die Sache schon wieder so spannend. Er scheint ja erst mal auf deren Seite zu sein, wobei ich mir das auch nicht vorstellen kann. Da er in dem Hotel gearbeitet hat, kann ich mir auch vorstellen, dass er es war, der Wills sachen mit genommen hat (die ja alle verschwunden waren, als sie im Hotel ankamen). Will kann demnach doch ein Guter sein, der aus komischen gründen die Sache abgezogen hat und nun doch versucht seinen Freunden irgendwie zu helfen und deswegen den Pagen angeheuert hat...
Mir kommt es so vor, als ob er mit ihnen ein falsches Spiel spielt. Sieht jedenfalls so aus, als ob das SEHR gut geplant war.

Zu Will: Haben sie den nicht verbrannt im Museum gefunden? Oder habe ich das falsch verstanden? :wtf:

Er ist ein Einflussreicher Mann und wie er Taylor sagte, war die Sache mit der Bombe bekannt. Ich denke er wird den beiden noch helfen bzw. hoffe es! Ich will William als einen Guten sehen. Ich mag ihn doch so ;)
Das hoffe ich auch! Aber wie gesagt, er sah wirklich sehr traurig aus als er seinem Sohn sagte, dass er zu ihm kommen soll.

Kann mir auch nicht vorstellen, dass der Mann der bei ihm war, vom FBI ist. Die Polizei hat nie in Erwägung gezogen Mr. Fog in die Ermittlungen miteinzubinden, bzw. ihn als Köder zu benutzen.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Laurent hat geschrieben:Zu Will: Haben sie den nicht verbrannt im Museum gefunden? Oder habe ich das falsch verstanden? :wtf:
Sie haben eine verkohlte Leiche gefunden, die eine jacke anhatte, wie sie auch Will getragen hat. Und da denke ich mir jetzt einfach mal, dass er definitv noch lebt.

:wtf: Ist Traveler ne Midseason Serie? Auf ABC steht nämlich noch kein Starttermin, wie bei anderen Serien, oder bin ich nur blind? Ich kann doch nicht noch sooooooo lange warten, bis es dann endlich mal weitergeht...
Zuletzt geändert von Annika am 24.06.2007, 17:55, insgesamt 1-mal geändert.

Laurent

Beitrag von Laurent »

Annika hat geschrieben::wtf: Ist Traveler ne Midseason Serie? Auf ABC steht nämlich noch kein Starttermin, wie bei anderen Serien, oder bin ich nur blind? Ich kann doch nicht noch sooooooo lange warten, bis es dann endlich mal weitergeht...
Oh Gott, du hast ja Recht. :<> Die Serie startet erst am 1. Januar 2007.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

NEIN :<> Das ist doch doof... Aber na gut, wir haben ja zum Glück noch andere Serien, die wir uns bis dahin ansehen werden, aber trotzdem, blöd blöd blöd :(

JustinFected

Beitrag von JustinFected »

Wie findet ihr eigentlich die bisherigen Folgen von "Traveler"?

Den Piloten fand ich überragend, die Episoden danach erinnern mich aber zunehmend an eine mittelmäßige Abwandlung der zweiten Staffel von "Prison Break".
Außerdem scheinen die Quoten ja saumäßig sein, so dass die Zukunft der Serie höchst fraglich ist.

Mrs. Darcy
Beiträge: 705
Registriert: 01.09.2005, 16:06
Wohnort: Franken

Beitrag von Mrs. Darcy »

Sind die Quoten wirklich so mies? Gerade auf ABC muss schon ein ordentlicher Schnitt her, sonst sie sie bald weg vom Fenster.

Ich hab die ersten 4 Folgen auch schon gesehen und fand sie bisher eigentlich sehr unterhaltsam. Nach der völligen Fehlentscheidung, Day Break abzusetzten fände ich es ganz schön, noch mehr von Traveler zu sehen.
Bild
I´m a lucky woman!

maasei

Beitrag von maasei »

Hoffentlich sehen wir noch mehr von dieser Serie, wäre schade wenn se sofort wieder weg ist :(

Für mich persönlich is Traveler einfach eine sehr spannende und interessante Serie, bitte ABC setzt sie nich ab ;-(

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Hab mir vorhin die letzten 4 Episoden angesehen. Die super Spannung aus dem Piloten ist nicht geblieben, aber schlecht finde ich es auf keinen Fall. Werde es weitergucken, um einfach zu sehen wie sich alles auflöst.

JustinFected

Beitrag von JustinFected »

War zwar zu erwarten, aber irgendwie doch schade:
serienjunkies.de hat geschrieben:Das Thriller-Serial [...] wird nach den beiden noch ausstehenden Episoden [...] wegen der mageren Zuschauerzahlen nicht verlängert.
Quelle

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Ich finde es echt schade, aber das ist wohl der Fluch dieser Season, denn alle Serien, die ich richtig gut fande nach dem Piloten wurden abgesetzt :ohwell:

Wie auch immer, ich hoffe wir bekommen ein Ende, denn die letzte Episode fand ich wieder wirklich gut, vor allem da Will auf die anderen beiden getroffen ist, bzw. ihnen am Ende geholfen hat. Bin gespannt, wie es aufgelöst wird...

JustinFected

Beitrag von JustinFected »

Mir hat das Staffel- bzw. Serienfinale ziemlich gut gefallen. Eine zweite Staffel wäre so richtig interessant geworden nach dem Lead-In.

Allgemein hatte die Serie genug Potenzial, um mindestens zwei Staffeln (oder wenigstens eine mit 15+ Episoden) lang die Spannung zu halten. Leider ist es nicht soweit gekommen. :ohwell:

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Was die neue Episode ist nun das Serienfinale? :o Oh nein, dann hebe ich mir die doch noch auf... Oder? Ach ich weiß nicht, ich dachte da würden noch ein zwei kommen, dann waren das ja nur insgesamt 8, oder?

JustinFected

Beitrag von JustinFected »

Jep, das ist richtig. Nach 8 Episoden ist/war Schluss.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Na super, wieder eine Serie, die Potenzial hatte (wenn auch nur für eine begrenzte Anzahl von Episoden) und einfach ohne ein richtiges Ende verschwunden ist. Das ist echt nervig, ich meine wir wissen jetzt schon so einiges, aber super viele Sachen wurden einfach mal komplett offen gelassen und werden anscheinend auch nie beantwortet werden :ohwell:

Das ist echt Müll... Ich glaube ich gucke mir jetzt nur noch Serien an, wenn fest steht, dass sie die erste Season komplett überleben und ein Ende haben, was ein Ende sein könnte.

Mrs. Darcy
Beiträge: 705
Registriert: 01.09.2005, 16:06
Wohnort: Franken

Beitrag von Mrs. Darcy »

Hab gestern auch die letzten beiden Folgen gesehen. Die Folgen war echt super und vorallem sehr spannend. Einige Dinge wurden ja geklärt, aber da war noch locker Potenzial für eine weitere Staffel drin gewesen. Ich hab noch soviele Fragen... :(

Mal wieder so was von bescheuert, dass man als Zuschauer im Regen stehen gelassen wird. Immer wieder das selbe...als Serienfan wird man ja schon seid Jahren nur noch mit Füßen getreten.

Ist es schon 100% sicher, dass nichts weiter geplant wird?
Bild
I´m a lucky woman!

JustinFected

Beitrag von JustinFected »

Für diejenigen, die wissen möchten, wie die Serie weitergegangen wäre:

http://community.tvguide.com/blog-entry ... /800023249

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Danke fürs posten! Schön, dass man nun das Ende kennt, finde ich wirklich gut, dass er das alles so schön beschrieben hat. Jetzt ist mir doch ein wenig wohler und es schwebt nicht alles so in der Luft.

Antworten

Zurück zu „Spoiler“