Eure Meinung zu #6.10 The Rise and Fall of Sue Sylvester

Moderator: Annika

Antworten
Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Eure Meinung zu #6.10 The Rise and Fall of Sue Sylvester

Beitrag von Schnupfen »

Erneut eine Folge, die nicht wirklich gut, aber auch nicht mies war.

Eigentlich war mir der Fokus wieder zu sehr auf Sue. Ich fands noch nie so ganz passend, wenn ihre Geschichten und ihre schlechten Taten so viel Raum in der Serie bekommen und nicht eher am Rand geschehen. Mit ihrem und Doris' Gespräch und Lied wurde das Ruder dann aber zügig rumgerissen und es waren doch Gefühl und Ernsthaftigkeit erkennbar.

Dass Sue Wills Sequenz nicht sah und es nun mal wieder zum Kampf der zwei kommt, war wohl dramaturgisch nötig - VA brauchte ja n Coach und da Sue letztlich schon alles unternommen hat, um den Glee Club aus der Schule heraus zu zerstören und sie nun nicht mal mehr dort arbeitet, ist es eigentlich logisch, dass sie nun im Chor-Contest gegen den ND kämpft.

Dass nun doch wieder Geldprobleme den Club bedrohen, find ich etwas nervig, aber es wäre ja auch zu einfach gewesen, wenn nach Rachels Club-Rettung und Sues Abgang nun alles in Butter sei.

Also, letztlich kann ich all diese Entwicklungen inkl. Beckys Verhalten nachvollziehen (Apropos Becky: Darrell ist ja :anbet: ) und absolut kacke sind sie auch nicht, aber aufgrund der ewigen Wiederholungen kann ich sie auch nicht freudig hinnehmen.

Gelächelt habe ich aber bei "Final Countdown" bzw. dabei, wie endlich mal gezeigt wurde, wie die Leute währnend ihrer Fantasie-Sequenz in real ausschauen. :D :up:

Mal schauen, wer nun der dritte Chor ist, der statt der Warblers antreten wird. Sie nun mit den ND zu verschmelzen gehört auch zu den Entwicklungen, die ich weder schlecht noch gut finde. Es ist nett, den zweiten Sympathie-Chor nicht verlieren zu lassen, wenn denn dann sicher die ND gewinnen. Nun sind mir aber auch etwas zu viele Menschen auf der Bühne und so manche Gleeks gehen etwas unter.

Rachels Entwicklung war auch logisch und zu erwarten. Natürlich musste auf ihre Audition hin was kommen und natürlich musste NYADA nochmal thematisiert werden. Ich kann sowohl Sam verstehen, der für den College-Weg ist, als auch den Rest, der Rachel die Praxis gönnt. Wie es endet, ist mir letztlich egal.

Schade, dass Mercedes wieder mal nur Dynamo für Rachel war. Weiterhin schräg, wie sehr Randfigur Artie in S6 ist. Und ärgerlich, Joe nur so kurz zu zeigen. Wenn er doch in Lima war, warum dann nicht zumindest mal ein, zwei Sätze über seinen Verbleib bzw. Interaktion mit den anderen?! Eine vertane Chance. So wirkt sein Auftritt wirklich nur wie "Wir bringen mal so viele alte Charas wie möglich in S6 unter". Schade auch, dass Sue nicht klarstellte, dass sie schon zwei Mal Chöre geleitet hat: Aural Intensity und die ND...
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
.Dany.
Beiträge: 345
Registriert: 29.12.2008, 13:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wiesbaden

Re: Eure Meinung zu #6.10 The Rise and Fall of Sue Sylvester

Beitrag von .Dany. »

Ich dachte mir, Spoilern wir doch noch ein letztes mal bevor es in 2 wochen(da die letzten beiden folgen ja ne doppel folge werden bzw zusammen ausgetrahlt werden) vorbei ist.
ich wollte dafür jetzt nicht extra noch nen thread eröffnen deshalb mach ich das einfach hier rein =)

Die song liste der letzten folgen.

11. "We Built This Glee Club"
Spoiler
"Listen to Your Heart" ,Roxette, Rachel Berry and Jesse St. James
"We Built This City" ,Starship, Clint and Vocal Adrenaline
"Mickey" ,Toni Basil, Clint and Vocal Adrenaline
"Take Me to Church" ,Hozier, Roderick with Jane Hayward, Kitty Wilde and New Directions
"Chandelier" ,Sia, Madison McCarthy, Kitty Wilde and Jane Hayward with New Directions
"Come Sail Away" ,Styx, Mason McCarthy with New Directions
12. "2009"
Spoiler
hab die lieder schon gehört und sind wirklich nicht prickelnd. finde sie blöd ausgesucht für die folge aber na ja.
"Popular" Wicked Rachel Berry and Kurt Hummel
"I'm His Child" Zella Jackson Price Mercedes Jones with church choir
"I Kissed a Girl" Katy Perry Tina Cohen-Chang
"Pony" Ginuwine Artie Abrams
13. "Dreams Come True"
Spoiler
"Teach Your Children" Crosby, Stills, Nash & Young Will Schuester
"Someday We'll Be Together" Diana Ross & the Supremes Mercedes Jones
"Daydream Believer" The Monkees Kurt Hummel and Blaine Anderson
"The Winner Takes It All" ABBA Sue Sylvester and Will Schuester
"This Time" Darren Criss Rachel Berry
"I Lived" OneRepublic Will Schuester, Artie Abrams, Rachel Berry, Kurt Hummel, Blaine Anderson, Sam Evans and Mercedes Jones
Zuletzt geändert von .Dany. am 17.03.2015, 20:21, insgesamt 1-mal geändert.

Limaju

Re: Eure Meinung zu #6.10 The Rise and Fall of Sue Sylvester

Beitrag von Limaju »

Danke für die Spoiler, Dany :). Die Song-Listen interessieren mich immer sehr!

Also ich fand die Episode leider ziemlich schlecht. Das Glee-Feeling, das in dieser Staffel zwar sehr knapp und nur selten aufkam, war in dieser Folge mal wieder überhaupt nicht zu spüren.
Ich verstehe einfach nicht, warum sie Sue soviel Screentime geben, wenn sie diese für die "neuen Newbies" oder die alten Mitglieder des Glee-Clubs viel besser verwenden könnten. Die Song-Liste war auch in dieses Mal wieder schwach. Klar bringt es nichts, immer den alten Folgen nachzuweinen, aber es gab mal Zeiten, da hab ich die Lieder sofort runtergeladen, nachdem ich sie das erste Mal gehört hatte, weil die einfach richtig gut waren.
Dass die Daltan Academy abgebrannt ist und (fast) alle Warbler zu den New Directions bzw. auf die WMHS gewechselt haben, fand ich irgendwie seltsam. Nicht nur, da es etwas unlogisch ist, sondern weil die beiden Glee-Clubs meiner Meinung nach nicht wirklich zusammen passen. Naja, immerhin ist somit das Problem mit der nicht ausreichenden Mitgliederzahl gelöst - wie praktisch...
Spoiler
Bin echt froh, dass Jesse in der nächsten Folge zurückkehrt, da passiert dann hoffentlich mal was Interessantes.
Ansonsten und ich hätte nicht gedacht, dass ich das einmal sagen würde, bin ich erleichtert, wenn das Ende der Serie, das schon längst überfällig ist, endlich kommt.

Benutzeravatar
.Dany.
Beiträge: 345
Registriert: 29.12.2008, 13:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wiesbaden

Re: Eure Meinung zu #6.10 The Rise and Fall of Sue Sylvester

Beitrag von .Dany. »

so hab die liste überarbeitet =) jetzt steht auch der rest fest =)

bin übrigends ganz deiner meinung Limaju.
Konnte es früher auch kaum abwarten die Songs runter zu laden und heute, =( hab ich gerade von S6, noch keinen einzigen Song runter geladen.

Antworten

Zurück zu „Glee-Episodendiskussion“