Eure Meinung zu #1.08 Wir können nicht gewinnen

Diskutiert über die Episoden zum Stand der Free-TV-Ausstrahlung in Deutschland.

Moderator: philomina

Antworten

Wieviele Punkte gibst du dieser Episode?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
1
100%
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Eure Meinung zu #1.08 Wir können nicht gewinnen

Beitrag von Rightniceboy »

Chad begleitet Anna nach Genf zu einem Treffen mit den Vereinten Nationen, wo Anna der Menschheit ein Stückchen ihrer Technologie überreichen will. Erica erfährt derweil, dass die V-Task-Force des FBI nun auch gegen die "Fifth Column" ermittelt. Val ahnt derweil, dass mit ihrem Baby etwas nicht stimmt und flieht vor Ryan, dem sie nicht mehr trauen kann.

>>> Zur ausführlichen Episodenbeschreibung >>>

________________________________________________________________________________________

Kommen wir gleich zu den Dingen die mir gefallen haben.

Der Sex zwischen Tyler und Lisa war voraus zusehen, dass die beiden es machen. Na, ist da vielleicht das nächste Alienbaby unterwegs? Wenn das so kommen würde, dann wird die ganze Geschichten zwischen den einzelnen Hauptpersonen noch komplizierter wie es eh schon ist. Das Joschua das Ergebnis des Tests manipuliert hat war irgendwie klar, aber was will er von Lisa dafür? Bestimmt irgendwas um die fith Column zu helfen.

Eine nette Wendung gab es relativ zum Schluss, dass es bei den Attentätern die, die Fith Column getötet haben sich um Menschen handelt. Hätte ich auch nicht gedacht. Aber wo es eine Gruppe gibt die gegen die Vs sind, muss es auch logischerweise auch eine Gruppe geben, die für die Vs sind. Könnte noch interessant werden. Frag mich was unsere kleine Gruppe um Erica mit dem Kerl macht? Foltern oder gleich töten? Ist eigentlich egal, der stirbt sowieso das ist nicht schwer zu erraten.....

Die Beziehungsgeschichte zwischen Val und Ryan kam nicht wirklich vor ran, jetzt stehen wieder offene Fragen im Raum. Die eine wäre: Wie es zwischen den beiden jetzt weiter geht? Am besten ist ja, wenn Ryan sie einweiht und in die Gruppe mit rein nimmt. Aber Val kann einem wirklich leid tun was die alles mit erleben muss. Das muss sie erst mal verdauen.

Mensch Leute, jetzt hab ich beinahe den Anfang der Folge vergessen. Gott, wie ich konnte ich den denn nur vergessen? ;) Natürlich Chads erotischen Alptraum. ^_^ Will sein Unterbewusstsein ihm mit dem Traum sagen das er sich in Anna irrt? Man hat jetzt so langsam das Gefühl das Chad mehr und mehr Zweifel an seiner Arbeit mit Anna bekommt. Hoffentlich führt das nicht soweit, dass Anna ihn töten lässt. Das wäre voll frustrierend für mich. :ohwell:
Zuletzt geändert von ladybird am 02.08.2011, 23:15, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Umfrage eingefügt!

Antworten

Zurück zu „V - Die Besucher-Episodendiskussion“