[US-Stand] Wer ist euer männlicher Lieblingscharakter?

Hier könnt ihr über die Fantasy-Serie mit den mystischen Hexen im Mittelpunkt sprechen

Moderatoren: Annika, philomina

Antworten

Wer ist euer männlicher Lieblingscharakter?

Jake Armstrong
6
43%
Nick Armstrong
1
7%
Adam Conant
2
14%
Charles Meade
5
36%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 14

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23562
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

[US-Stand] Wer ist euer männlicher Lieblingscharakter?

Beitrag von philomina »

Welcher der männlichen Charaktere in "The Secret Circle" hat euch am meisten überzeugt? Es wäre super, wenn ihr auch Gründe dafür angebt, weshalb Euch der ein oder andere Charakter am besten gefällt.

Benutzeravatar
Sanny_Binder
Beiträge: 1227
Registriert: 30.08.2006, 21:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: [US-Stand] Wer ist euer männlicher Lieblingscharakter?

Beitrag von Sanny_Binder »

Ich hab mich für Charles entschieden, weil es meinen männlichen Lieblingscharakter nicht zur Auswahl gibt haha Eigentlich mag ich Ethan Conant am liesten.

An Charles gefällt mir, dass er mitlerweile den "richtigen Weg" versucht einzuschlagen. Er merkt, dass man Dawn nciht trauen kann und dass sie den Kristall ausschließlich für böse Zwecke nutzen würde. Ich hoffe, dass er es schafft sich ganz von ihr loszureißen und seinen eigenen Weg zu gehen :)

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23562
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: [US-Stand] Wer ist euer männlicher Lieblingscharakter?

Beitrag von philomina »

Sanny_Slaski hat geschrieben:Ich hab mich für Charles entschieden, weil es meinen männlichen Lieblingscharakter nicht zur Auswahl gibt haha Eigentlich mag ich Ethan Conant am liesten.
Oh, ich hatte überlegt, ih dazuzusetzen, habe es dann aber bei den Hauptcharakteren belassen, da Ethan ja noch nicht soviel zu sehen war. Und eine Extra-Umfrage für die Nebencharas lohnt sich ja im Moment kaum, vielleicht am Ende der Staffel.

Ginge es hier um Darsteller, wäre es bei mir ja gar keine Frage - Gale Harold. Aber ich finde Charles bislang einfach nur enttäuschend, weil er immer nur Szenen mit Dawn hat, in denen er vom Kristall schwafelt. Ich hatte hier auf einen komplexen Charaktere à la Dan Scott gehofft. Naja, mal schauen, was noch kommt.
EDIT: Aber um Gales Willen freu ich mich natürlich zu sehen, dass Charles in der Abstimmung führt. :D

Ansonsten funktioniert auch bei mir nur das Ausschlussverfahren. Adam - langweilig bis nervig, Nick - für mich absolut nichtssagend, bleibt also Jake, der immerhin etwas eigene Storyline und ein wenig eigenes Mysterium hat.

lee

Re: [US-Stand] Wer ist euer männlicher Lieblingscharakter?

Beitrag von lee »

philomina hat geschrieben:Ansonsten funktioniert auch bei mir nur das Ausschlussverfahren. Adam - langweilig bis nervig, Nick - für mich absolut nichtssagen, bleibt also Jake, der immerhin etwas eigene Storyline und ein wenig eigenes Mysterium hat.
Kann mich da nur anschließen, habe aus den gleichen Gründen auch für Jake gestimmt, obwohl ich Chris Zylka vor nicht allzu langer Zeit noch nicht einmal ansatzweise mochte. Als Jake gefällt er mir aber ganz gut.
Wenn die Serienmacher den Nick aus den Büchern auch so in der Serie dargestellt hätten, wäre es bei mir eindeutig Nick gewesen...

Benutzeravatar
Sanny_Binder
Beiträge: 1227
Registriert: 30.08.2006, 21:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: [US-Stand] Wer ist euer männlicher Lieblingscharakter?

Beitrag von Sanny_Binder »

lee hat geschrieben: Wenn die Serienmacher den Nick aus den Büchern auch so in der Serie dargestellt hätten, wäre es bei mir eindeutig Nick gewesen...

Dann wäre er jetzt auch noch am Leben :(

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: [US-Stand] Wer ist euer männlicher Lieblingscharakter?

Beitrag von Celinaaa »

Ausschlussverfahren:

Jake: Neeee, der ist mir zu... wie soll ich sagen... "unemotional".

Nick: Kann mich fast nicht mehr an ihn erinnern :D

Adam: Der geht ja mal gar nicht! :roll:

Charles: Für Charles ihn habe ich gestimmt. Aber nur weil ich Hoffnung habe, dass sich sein Charakter noch entwickeln wird. Ich hatte einfach zu große Erwartungen. Dennoch sehe ich die Szenen mit ihm eigentlich am liebsten, auch wenn er nur die ganze Zeit mit Dawn diskutiert.
Family is not an important thing. It's everything.

Corly

Re: [US-Stand] Wer ist euer männlicher Lieblingscharakter?

Beitrag von Corly »

Hier schwanke ich immer zwischen Jake und Adam. Fand die beide gut. Hab jetzt für Adam gestimmt.

Antworten

Zurück zu „The Secret Circle“