Eure Meinung zu #8.16 Wrath

Moderatoren: Schnurpsischolz, Spoiler-Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Callyshee
Beiträge: 4670
Registriert: 07.10.2012, 22:37
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Eure Meinung zu #8.16 Wrath

Beitrag von Callyshee »

In der "The Walking Dead"-Episode #8.16 Wrath kommt es zum entscheidenden Gefecht.


>>> Zur Episodenbeschreibung

>>> Zu den Reviews der 8. Staffel
"Mach das Licht aus, mir ist kalt."

Benutzeravatar
wilo
Beiträge: 296
Registriert: 23.12.2007, 20:22
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung zu #8.16 Wrath

Beitrag von wilo »

@markus-schulz
Du hattest mit ein paar Behauptungen recht. Insbesondere mit der Sache mit Eugene. Nur frage ich mich ob du mit dieser Rettung auch so gerechnet hast. Es war natürlich überraschend allerdings auch extrem gefährlich. Woher soll Eugene wissen, dass niemand die Waffen tatsächlich bis zum Angriff nicht benutzt und vorallendingen, dass alle gleichzeitig schießen ? Gut müssen wir mit leben.

Schwer zu verstehen war auch die Sinneswandlung von Rick auf einmal Gnade walten zu lassen. Bei den normalen Leuten ok vielleicht noch gerade noch so verständlich, aber bei Negan :wtf: . BTW wie hat das Rick hinbekommen mit der Glasscherbe Negan keinen tödlichen Stich zu verpassen. Normalerweise verblutet man ja an so einem Stich.

Positiv kann man Negan hervorheben. Seine Taktik war wirklich schwierig zu durchschauen. Das er sogar Rescourcen für seinen Plan opfert spricht Bände, war aber wohl notwendig für den perfekten Plan.

Schön war auch, dass fast jeder noch Screentime bekommen hat. Dwight hat tatsächlich überlebt und zieht sich zurück in das Haus wo er eine Nachricht findet und zwar von Sherry.
Morgan zieht sich komplett zurück und Jadis verrät sogar tatsächlich Ihren Namen.

Ich wünsche mir für die nächste Staffel, weniger Kriege sondern mehr die Basis der Serie nämlich Walker und neue Orte und ggf. neue Erkenntnisse über die Seuche usw. / Außerdem freue ich mich auf die Story von Georgie, die wohl noch dauern wird. Es wäre außerdem von Vorteil, dass Charaktere sinnvolle Sachen tun und nicht ständig hin und herwechseln mit Ihren Gedanken.
Bild
Versuche zu kriegen, wen du liebst, ansonsten musst du lieben, wen du kriegst.

Antworten

Zurück zu „The Walking Dead-Episodendiskussion“