Welche Staffel fandet ihr besser?

Diskutiert hier mit anderen Fans über Ryan, Marissa, Seth, Summer und die anderen Newportler.

Moderatoren: Schnurpsischolz, nazira

die netti

Beitrag von die netti »

Eindeutig immer noch Staffel 4 die beste von allen weil da auch meine Wünsche erfüllt werden:
Spoiler
Kandy baby endlich, Seth und Summer heiraten ja
Das ist so geil und tay ist so spritzig wie die immer labbert lol ich lieg da jedesmal lang und dann no0ch so schusselig etwas ist die kleene lol,,
Hehe kaitlin ist auch supi,, ich finde die 4. Staffel beiinhaltet alles, drama, schmerz, humor, neue gesichter, träume werden erfüllt jaaaaaaaaaa
das musste ioch hier noch mal sagen hehe denn meine meinung habe i8ch ja schon gesagt[/b]

Snapping

Beitrag von Snapping »

also die erste staffel find eich am besten aber die 4te finde ich in der zwischenzeit auch nicht schlecht. Die 2te staffel fand ich recht langweilig das ewige hin und her zwischen Marissa und Ryan :wtf: .

Ally

Beitrag von Ally »

Also ganz klar die 4 Staffel
In jeder anderen Staffel gab es Leute die mich genervt haben:
Oliver, Lindsay, Anna, Johnny...
In der 4 Staffel passt einfach alles der Humor, die Geschichten und natürlich Ryan und Taylor... :anbet:
Schade das OC so oft an Marissa (Misha) gemessen wurde..
Was ja leider auch bei vielen das argument ist, warum sie die 4 Staffel nicht mögen...
:down:

gilmore92

Beitrag von gilmore92 »

Also für mich ist die erste STaffel immer noch die Beste denke ich, es gibt einfach coole Szenen und alles passt noch =)
nervig: Oliver

2.+3. Staffel nehmen sich nicht viel meiner Meinung nach, aber sie sind schlechter als 1+4 , nervig:
Rebecca, CARTER, Johnny...
++++volchok xD

4. staffel: TAYLOr, ah ich liebe sie xD Marissa fehlt mir nicht so... bei Che ist das bvei mir mal ein minus und mal ein plus...
nachteil: wenig kandy, aber dafür halt auch keni Streit...wie in 2+3 so extrem...

ich fände ne umfrage mal interessant^^

Newporter

Beitrag von Newporter »

Meiner Meinung nach ist ebenfalls die 1.Staffel am besten, wobei die 2. auch nicht zu verachten ist...
In Staffel 3 nervt das hin und her von Marissa einfach zu sehr -> Tod folgerichtig, wenn auch traurig
Staffel 4 hat meiner Meinung nach nur anfangs gute Folgen, wobei ich noch nicht alle gesehen habe.
Also im Prinzip geht die Qualität der Staffeln mit ihrer Nummerierung einher...

Pacey-

Beitrag von Pacey- »

ich bin erst spät auf den OC Geschmack gekommen.
Ich habe bisher nur wenige Folgen der ersten Beiden Staffeln gesehen. Die dritte Staffel ist mir am bekanntesten. von der 4. Staffel kenne ich auch noch nicht viel.
Ich werde all das verpasste bald mal nachholen.

Anhand von dem was ich bisher gesehen habe ist die erste Staffel toll. von der 2. Staffel weiss ich eigentlich nix und kann deshalb keine Meinung dazu abgeben.
Die 3. Staffel hat mir sehr gut gefallen. Die 4. Staffel gefällt mir bisher auch sehr gut.
Welches die Beste ist? Ich denke, jede Staffel hat ihre eigene Stimmung, jede Staffel ist auf ihre Art gut.
Ich kann mich nicht festlegen welches nun die beste sein soll.
Für mich ist alles toll was ich bisher sah.

˙·•●Tina●•·˙

Beitrag von ˙·•●Tina●•·˙ »

Welches die Beste ist? Ich denke, jede Staffel hat ihre eigene Stimmung, jede Staffel ist auf ihre Art gut.
Das ist richtig! Jede Staffel ist auf ihre Art spitze! Es gab in jeder Staffel Drama, Spannung und Humor pur, mal mehr und mal weniger! Ich kann auch nicht sagen, dass irgendeine Staffel schlecht ist, alle sind sie gut und ich gucke mir auch alle immer wieder sehr gerne an! ;)

Pacey-

Beitrag von Pacey- »

wie bereits erwähnt bin ich erst spät auf den OC Geschmack gekommen. Ich habe einige Folgen der 3. Staffel gesehen. Jetzt schaue ich die 1. Staffel und muss sagen diese Serie wächst mir immer mehr ans Herz, nun nachdem ich die ersten Folgen der 1. Staffel gesehen habe und weiss wie es begann. Ich freu mich schon auf die nächsten Folgen.
OC ist mega toll!

valeria

Beitrag von valeria »

Die allerbeste Staffel für mich war die Erste. Wie alles begann, mit Marissa und Ryan, die Begegnungen..natürlich auch die Liebe/Hass-Beziehung zwischen Summer und Seth :-)...

Mir haben ebenfalls die Dialogen mehr gefallen, die waren witziger und allgemein war die Geschichte spannend. Im Verlauf der Staffeln hat sich alles ein bisschen wiederholt (z.H. Marissa un Ryan.. mit Oliver, und die andere Geschichte mit Johnny...) oder Ryans Beziehungen, Lindsay die verschwindet, und ebenfalls Sadie...

tonsilla

Alle

Beitrag von tonsilla »

Ich finde eigentlich die meisten Folgen nicht schlecht. Es ist so Cool ich war ne woche in England und habe mir dort die 4 Staffel gekauft zwar auf english aber scheiss drauf [Die 4 Staffel auf deutsch soll ja erst mitte November rauskommen :cry: Gedult bringt rosen

See you Guys
Zuletzt geändert von tonsilla am 06.09.2007, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.

Ally

Beitrag von Ally »

Ähh Tonsilla du solltest den Beitrag schnell bearbeiten das sind spoiler die soll hier noch keiner lesen...

junkie

Re: Welche Staffel fandet ihr besser?

Beitrag von junkie »

Die beste Staffel? Hm sehr schwere Entscheidung. Bei mir gibt es von Staffel 1-3 verschiedene Argumente, wieso ich sie am liebsten mag. In Staffel 1 fand ich es einfach cool, wie die ganze Newport Beach Welt eingeführt wird. Season 2 hatte tolle Storylines, wie Kirstens Alkoholabhängigkeit oder die Sache mit Marissa und Trey. Season 3 hatte Volchok und einige der besten Folgen der ganzen Serie.

Naja

1. Staffel 1
2. Staffel 3
3. Staffel 2
4. Staffel 4

Season 4 war für mich einfach nicht mehr O.C. Es war fast wie eine andere Serie.

fernsehmaus

Re: Welche Staffel fandet ihr besser?

Beitrag von fernsehmaus »

1. Staffel 4 - keine Marissa würde schon als Argument reichen
2. Staffel 1 - total tolle Einführung und liebevolle Zeichnung aller Charaktere
3. Staffel 2 - spannend bis zum schluss
4. Staffel 3 - etwas zäääh. außerdem war volchok mmn nicht so toll

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Welche Staffel fandet ihr besser?

Beitrag von Freckles* »

fernsehmaus hat geschrieben:1. Staffel 4 - keine Marissa würde schon als Argument reichen
Das ist definitiv das beste Argument!!
fernsehmaus hat geschrieben:2. Staffel 1 - total tolle Einführung und liebevolle Zeichnung aller Charaktere
Auch da stimme ich dir noch zu. Alles super angefangen.
fernsehmaus hat geschrieben:3. Staffel 2 - spannend bis zum schluss
4. Staffel 3 - etwas zäääh. außerdem war volchok mmn nicht so toll
Die zwei muss ich tauschen. Ich liebe Volchok, auch und vorallem mit Marissa. Und in S2 ist mir Alex zu sehr auf die Nerven gegangen. Vorallem mit Marissa zusammen...

Benutzeravatar
serien und ich
Beiträge: 458
Registriert: 05.06.2009, 18:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Welche Staffel fandet ihr besser?

Beitrag von serien und ich »

Freckles* hat geschrieben: Ich liebe Volchok, auch und vorallem mit Marissa.
Ich bin der selben Meinung. Ich finde durch Volchok ist die dritte Staffel erst richtig interessant geworden. Doch minus Punkte gab es dann für mich wieder wegen der Sache mit Johnny. Das hat mich echt genervt.

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Welche Staffel fandet ihr besser?

Beitrag von Freckles* »

serien und ich hat geschrieben:
Freckles* hat geschrieben: Ich liebe Volchok, auch und vorallem mit Marissa.
Ich bin der selben Meinung. Ich finde durch Volchok ist die dritte Staffel erst richtig interessant geworden. Doch minus Punkte gab es dann für mich wieder wegen der Sache mit Johnny. Das hat mich echt genervt.
Deswegen war die Staffel auch erst gut, als Kaitlin da war und Johnny dann irgendwann nicht mehr. Ab da hat es richtig Spaß gemacht!

Benutzeravatar
serien und ich
Beiträge: 458
Registriert: 05.06.2009, 18:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Welche Staffel fandet ihr besser?

Beitrag von serien und ich »

Freckles* hat geschrieben: Deswegen war die Staffel auch erst gut, als Kaitlin da war und Johnny dann irgendwann nicht mehr. Ab da hat es richtig Spaß gemacht!
warte ich versteh den Satzt nicht ganz. meinst du jetzt die Staffel war gut wegen Johnny oder sie war gut als Johnny weg war?

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Welche Staffel fandet ihr besser?

Beitrag von Freckles* »

serien und ich hat geschrieben:
Freckles* hat geschrieben: Deswegen war die Staffel auch erst gut, als Kaitlin da war und Johnny dann irgendwann nicht mehr. Ab da hat es richtig Spaß gemacht!
warte ich versteh den Satzt nicht ganz. meinst du jetzt die Staffel war gut wegen Johnny oder sie war gut als Johnny weg war?
Als er weg war. Und Kaitlin da. Ja ich weiß, sie war schon da, als er noch lebte, aber sie hat in der dritten Staffel mit Volchok zusammen den Unterschied gemacht.

juliaa:)

Re: Welche Staffel fandet ihr besser?

Beitrag von juliaa:) »

Meine Lieblingsstaffel ist die zweite. Weil man da die Charaktere schon kannte und ich mich auch mal bei einer SL (die mit Trey) ein bisschen für Marissa interessiert habe und sie sogar verstehen konnte!
Freckles* hat geschrieben:
fernsehmaus hat geschrieben:1. Staffel 4 - keine Marissa würde schon als Argument reichen
Das ist definitiv das beste Argument!!
Oh ja! Das ist auf jeden Fall das beste Argument. In meiner Reihenfolge kommt die vierte auch gleich nach der zweiten. Auch weil Taylor und vor allem Kaitlin im Hauptcast waren. Taylor hatte sowieso ne viel bessere Chemie mit Ryan als Marissa mit ihm.

An dritter Stelle stehen bei mir die 1. und die 3. . Ich kann mich nicht entscheiden! Die erste war halt so die Einführung und die dritte hatte zwar ein paar Schwächen (z.B. dass Kirsten am Anfang der Staffel so naiv war und auf Charlotte reingefallen ist), aber trotzdem fand ich sie, wie eigentlich jede Staffel, toll. Vor allem auch das Staffelfinale. Da hat Mischa Barton auch mal gezeigt, dass sie schauspielern kann. Auch wenn's das einzige mal war. :)

Antworten

Zurück zu „O.C., California“