Es ist vorbei! The OC R.I.P! We will remember it forever THX

Diskutiert hier mit anderen Fans über Ryan, Marissa, Seth, Summer und die anderen Newportler.

Moderatoren: Schnurpsischolz, nazira

Mastar

Beitrag von Mastar »

du kannst das spiel gerne programieren...ich teste es dann :)

AJred

Beitrag von AJred »

wen ich nur die ahnung und die mittel dazu hätte :ohwell:
Aber die idee ist gut, ich glaub ich schick die mal zu EA oder so was :D

Champagne Supernova

Beitrag von Champagne Supernova »

Warum grad OC?
Diese Serie...Abwechslungsreich wie keine andere...musste mich erstmal seit der Bekanntgabe dass OC enden könnte von dem Schock erholen...es fing doch gerade an besser zu werden...ab der dritten Staffel welche wirklich ETWAS übertrieben war haben alle angefangen nicht mehr anzuschalten...wie kann es sein dass die anderen Serien in den USA das Staffelfinale so übertroffen haben mit den Einschaltquoten...wenn man nur die Einschlatquoten aus Europa wüsste wenigstens vom Staffelfinale ...nur weil die Amis mal wieder was nicht wollten dabei könnte man sie doch uf einem GUTEN sendeplatz (Ne, PRO7?!) senden...wenn alle Europäischen Fans aus ganz Europa sowas wie Unterschriftensammlung im Internet machen würden...es bräuchte nur jemanden der sowas machen könnte verbreiten würde sich das ja rasend schnell durch die echten Fans...es würde nichts bringen aber als letzte Ehrerweisung der Serie könnte man das machen und jeder hilft mit die zu verbreiten...GIBT ES DENN NIEMANDEN HIER DEr SOETWAS FÜR SEINE SERIE MACHEN WÜRDE...soviele schöne Mittage und Abende die wir mit O.C. verbracht haben.
Wenn irgendjemand das Thema O.C. noch nicht abgehakt hat kann er ja mal vielleicht so etwas machen und man könnte es dann an irgendsowas wie FOX schicken oder vielleicht an eine andere Firma die Interesse an einem vielversprechenden Projekt zeigt...oder man dreht einfach soetas wie eine Fortsetzung von O.C. an den Unis oder man bleibt in Newport unter nem anderen Namen.

In Ehren,

Todtrauriger Mensch der um O.C. trauert...

Marissa_Atwood

Beitrag von Marissa_Atwood »

The CW wollte erst OC vielleicht übernehmen,die haben es sich aber dann ja doch noch anders überlegt!
Und soeine "Unterschriften-Sammlung" im Internet gabs auch schon.Undzwar von FOX,also von erster Hand zu Josh Schwartz.Hat aber anscheinend leider auch nichts gebracht! :(

Reiso

Beitrag von Reiso »

Ich kann eigentlich allen nur zustimmen: es ist wirklich schade, dass die Serie jetzt schon beendet ist. Aber die Fans können mit dem steigenden Niveau der Serie in der 4. Staffel sehr zufrieden sein, war wirklich ein toller Abschluss, und ich bin froh, dass die Serie so endet.

Weil ich vorher gelesen habe, wie ein paar von euch zu der Serie gekommen sind, muss ich auch zugeben, dass es bei mir wirklich reiner Zufall war. Eines Nachmittags habe ich zufällig Fern gesehen und auf einmal lief da eine neue Serie, die mir überhaupt nicht bekannt war. Ich hatte O.C. California nur mal vom Namen gehört, da es ein paar Leute aus meiner ehemaligen Klasse geschaut haben.


Zuerst habe ich mich gar nicht ausgekannt, bin nämlich dann draufgekommen, dass es bereits die 18. Folge der ersten Staffel war und ich kannte keinen der Charaktere, geschweige denn die Verbindungen oder Beziehungen. Aber es hat mich damals schon gefesselt.

Hab dann die 1. Staffel zu Ende geguckt, mir dann die DVD zugelegt und die ersten 17. Folgen der 1. Staffel nachgeholt und war natürlich begeistert.
Seitdem habe ich keine Folge verpasst und mir wegen der langen Pause auch die Folgen auf Englisch angesehen, um immer up to date zu sein. Außerdem habe ich mir die 2. und die 3. Staffel auf DVD gekauft. Auch wenn ich jede Folge(besonders die 1. Staffel) sehr oft gesehen habe, schaue ich sie mir auch jetzt noch mit Vergnügen an.

In den Herzen der wahren O.C. Fans wird die Serie immer weiterleben.

Marissa_Atwood

Beitrag von Marissa_Atwood »

Reiso hat geschrieben:In den Herzen der wahren O.C. Fans wird die Serie immer weiterleben.
Das ist die richtige Einstellung! Seh ich ganz genauso! :up:

Champagne Supernova

Beitrag von Champagne Supernova »

Ich verstehe nur nicht wie soviele andere Serien so erfolgreich sein können (oder es zumindest zu sein scheinen) und OC einfach abgesetzt wird. Nehmen wir zum Beispiel Desperate Housewives. Ich will ja nicht meckern aber das Staffelfinale ging nun wirklich ins schon fast peinliche.
Es war das Übliche mit Waffen, Gewalt und einfach mal so sterben. Die Mehrheit der Bevölkerung scheint wirklich solche weniger anspruchsvollen Sendungen den Anspruchsvolleren wie OC vorzuziehen.
Und außerdem: Wollen die Amis die Serie nur nicht oder läuft sie auch hier in Europa so schlecht ich meine es gibt hunderte europäischer Seiten während ich noch keine richtige amerikanische Fanseite gesehen habe wahrscheinlich interressieren sich die Amis nur nicht dafür weil die Serie ja "drüben" spielt. Ich finde es wäre was tolles wenn irgendeine Europäische Firma das weitermachen würde obwohl es vielleicht Probleme mit den Schauspielern geben würde.

Marissa_Atwood

Beitrag von Marissa_Atwood »

Es gibt sehr viele Amerikanische Fanseiten,nehmen wir z.B die von FOX.
Nicht nur in Amerika sonndern auch bei uns in Deutschland lief die Serie ab der 3. Staffel nicht mehr so gut!

Nach und nach haben viele Fans einfach gemeint,die Serie hätte an Niveau verloren und haben es nicht mehr geguckt,dann war ja auch noch Marissas Tod...dadurch haben viele Fans (vielleicht aus trotz) nicht mehr weitergeguckt.

Aber jetzt können wir leider auch nichts mehr daran machen,das Finale ist ausgelaufen und selbst bei dem Finale sind die Zuschauerquoten nicht gestiegen!

MMAAXX

Beitrag von MMAAXX »

Marissa_Atwood hat geschrieben:
Nach und nach haben viele Fans einfach gemeint,die Serie hätte an Niveau verloren und haben es nicht mehr geguckt,dann war ja auch noch Marissas Tod...dadurch haben viele Fans (vielleicht aus trotz) nicht mehr weitergeguckt.
? wie auch, ich konnte noch nichts sehen nach Marissas Tod !

Marissa_Atwood

Beitrag von Marissa_Atwood »

Ich meine ja auch damit die Amerikaner. ;)

Benutzeravatar
Hörnäy
Teammitglied
Beiträge: 7876
Registriert: 23.08.2005, 01:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Home Sweet Home

Beitrag von Hörnäy »

Marissa_Atwood hat geschrieben:Es gibt sehr viele Amerikanische Fanseiten,nehmen wir z.B die von FOX.
Ich denke, mit "Fanseite" ist eine Seite gemeint, die von Fans gemacht wird... Also, zählt Fox nur bedingt dazu ;) Aber es gibt schon einige amerikanische Fanseiten, kenn nur kaum welche, da es mich nicht wirklich interessiert...
Nicht nur in Amerika sonndern auch bei uns in Deutschland lief die Serie ab der 3. Staffel nicht mehr so gut!
In Deutschland lief die Serie schon ab der zweiten Staffel nicht gut, wenn nicht gar von Anfang an. Deshalb wurde sie ja für die dritte Staffel auf einen neuen Sendeplatz verlegt... Dort hat sie jedoch ziemlich gute Quoten bzw. Marktanteile eingefahren...
Nach und nach haben viele Fans einfach gemeint,die Serie hätte an Niveau verloren und haben es nicht mehr geguckt,dann war ja auch noch Marissas Tod...dadurch haben viele Fans (vielleicht aus trotz) nicht mehr weitergeguckt.
Ohne jetzt weiter darauf eingehen zu wollen, würde ich eher behaupten, dass irgendwelche Kritiker gesagt haben, die Serie verliert an Niveau und die meisten "Fans" dann mit an Bord gesprungen sind... Bei O.C. spielen außerdem noch viele andere Faktoren mit hinein, man kann es also nicht so pauschal sagen. Aber die storytechnischen Probleme können für einige Zuschauer sicher auch eine Rolle gespielt haben bzw. werden sie auch haben...
Aber jetzt können wir leider auch nichts mehr daran machen,das Finale ist ausgelaufen und selbst bei dem Finale sind die Zuschauerquoten nicht gestiegen!
Beim Finale sind die Quoten um fast 3 Mio. zur Folge davor gestiegen ;) Das Serienfinale hatte 6,68 Mio. Zuschauer, wohingegen die vorangegangenen Folgen meist 3,6 bis 3,8 Mio. Zuschauer hatten... Außerdem muss man da auch bedenken, dass Grey's Anatomy durch eine recht spannende 3-Episoden-Geschichte auch einiges mehr an Zuschauern hatte. Ich finde die Quoten auf Grund all dessen schon sehr beachtlich. Kann nicht verstehen, dass Leute tatsächlich erwartet haben, das Serienfinale würde plötzlich wieder 10 Mio. Leute vor die Schirme locken, v.a. unter den Bedingungen :roll: Ich glaube solche Quoten hatte die Serie nicht mal in der dritten Staffel seit dem Sendeplatzwechsel... Klar ist es generell wenig für ein Serienfinale, aber wie gesagt muss man eben auch die Umstände bedenken...

ocrulez

Sendetermin Deutschland

Beitrag von ocrulez »

Nabend.
Laut quotenmeter.de wird die neue Staffel ab dem 2.Juni Samstags 16 Uhr ausgestrahl. Ist aber von Pro 7 noch nicht bestätigt.

Benutzeravatar
Scarface
Beiträge: 611
Registriert: 11.12.2006, 23:59
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Sendetermin Deutschland

Beitrag von Scarface »

ocrulez hat geschrieben:Nabend.
Laut quotenmeter.de wird die neue Staffel ab dem 2.Juni Samstags 16 Uhr ausgestrahl. Ist aber von Pro 7 noch nicht bestätigt.
Pahh ich find das spät! Wieso nicht schon im April?
Lieblings Serien: O.C, E.R, CSI, Cold Case, Third Watch,Lost,KOQ, Nikita, The Closer,
Weeds,Blade,Smallville,Prison Break,Supernatural,Roswell,One Tree Hill, Heroes,Kyle XY, Shark,Criminal Minds,Dexter

Bild

maca

Beitrag von maca »

Naja ich finde es einfach schade das sie während des Sommers die neue Staffel zeigen und die meisten leute haben dann Ferien und sind verreist. Ist doch klar das die Quoten nicht so toll sind!

aceman™

Beitrag von aceman™ »

wer will schon am samstag nachmittag fernsehen? ich jedenfalls nicht! und im sommer hat man bei 30°C was besseres zu tun...

aber eigentlich jucken die quoten niemanden mehr, denke ich.

Benutzeravatar
Scarface
Beiträge: 611
Registriert: 11.12.2006, 23:59
Geschlecht: männlich
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Scarface »

aceman hat geschrieben:wer will schon am samstag nachmittag fernsehen? ich jedenfalls nicht! und im sommer hat man bei 30°C was besseres zu tun...
Da kann ich dir nur zustimmen.
Lieblings Serien: O.C, E.R, CSI, Cold Case, Third Watch,Lost,KOQ, Nikita, The Closer,
Weeds,Blade,Smallville,Prison Break,Supernatural,Roswell,One Tree Hill, Heroes,Kyle XY, Shark,Criminal Minds,Dexter

Bild

maca

Beitrag von maca »

aber zum glück gibt es video recorder! :D

Some_body

Beitrag von Some_body »

Ich bin ehrlich gesagt, überhaupt nicht enttäuscht.
Es ist besser, dass die Serie jetzt zu Ende geht, als das die Folgen nicht mehr gut sind und einfach die Luft rausgeht (s. 3. Staffel). Finde es natürlich dumm, dass nur noch die letzte Staffel bei uns läuft, aber das Leben geht weiter ;).

Wentpris

Beitrag von Wentpris »

aber teilweise würde ich auch fast sagen, dass es besser wär wenn die "Luft raus geht" denn dann würde es nicht einfach so aufhören.. jetzt werde ich gezwungen sein es nicht nehr schauen zu können aber wenn ich es irgendwann einfach total blöd finden würde (was ihc mir niemals! vorstellen könnte ;) ) würde ihc es ja selbst nicht mehr schauen wollen... und dann wär man nicht so frustriert wie jetzt!

also versteht ihr was ich mein ? :schaem:

blackfall

Beitrag von blackfall »

maca hat geschrieben:aber zum glück gibt es video recorder! :D
...und die Wiederholungen am Sonntagmorgen^^

LG

Antworten

Zurück zu „O.C., California“