Proof

Das Board für alle Drama-Serien.

Moderator: Schnurpsischolz

Antworten
Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Proof

Beitrag von Celinaaa »

Schaut jemand?

Ich bin von den bisherigen Folgen ja ziemlich angetan. Besonders Spaß macht mir Jennifer Beals als Dr. Tyler. Ich finde, sie spielt ihre Rolle einfach wunderbar mitreißend. Finde aber den gesamten Cast und das Zusammenspiel untereinander toll. Carolyn arbeitet mit ihrem Ex-Ehemann zusammen, und beide haben ein sehr angenehmes Verhältnis miteinander, ohne großartige Dramen. Der Fokus liegt natürlich woanders. Aber auch ihr Team, bestehend aus dem irgendwie ungewollt lustig anzusehenden Edi Gathegi als ernstzunehmenden Arzt, und der ambitionierten Studentin, die ich leider noch nicht so ganz einordnen kann, gefällt mir.

Zugegeben, die letzte Folge um die beiden Männer, die sich aus einem früheren Leben als Soldaten kannten, fand ich schon ein wenig weit hergeholt und konstruiert. Hoffe so geht das nicht weiter.

Bin auch noch nicht ganz sicher wo die Serie hin will. Bekommen wir nun für den Rest der Staffel (Serie?) einen Fall der Woche vorgesetzt, oder kommt da irgendwann auch mehr? Wird Carolyns eigene Erfahrung mehr in ihre Forschung integriert? Endet die Serie mit dem viel erwähnten Beweis auf ein Leben nach dem Tod? Oder mit Ivans Tod? Gehe aber wohl davon aus, dass Carolyne in diesem Fall dann selbst auch hinter ihrer Forschung stehen wird und aus eigenem Antrieb handelt. Fragen über Fragen. Mal sehen wie sich die Serie weiterhin entwickelt, und ob sie überhaupt verlängert wird.
Family is not an important thing. It's everything.

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Proof

Beitrag von Celinaaa »

Bin nun mit der 1. Staffel durch, und noch genauso begeistert wie zu Beginn. :)

Ich fand es toll wie die Staffel aufgebaut war. Man driftet nicht eindeutig in Mystische ab, lässt aber alles offen, sodass eigentlich jederzeit alles passieren kann.
Ich mag die Charaktere nach wie vor sehr gerne, und würde wahnsinnig gerne sehen wie es weiter geht. Daher drücke ich die Daumen, dass die Serie um eine 2. Staffel verlängert wird. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. 8-)
Family is not an important thing. It's everything.

Antworten

Zurück zu „Drama-Serien“