Die Sopranos

Das Board für alle Drama-Serien.

Moderator: Schnurpsischolz

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41861
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Die Sopranos

Beitrag von Annika »

Da ich hier noch keinen Thread gefunden habe, habe ich mich mal spontan entschlossen einen zu eröffnen, denn ich finde diese Serie mehr als genial! Ich habe schon oft was von ihr gehört, da sie ja auch schon einige Emmys und Golden Globes gewonnen hat, aber so richtig gereizt sie zu gucken hat es mich nie.

Dann habe ich erfahren, dass sie jetzt immer Freitags auf Kabel1 läuft und habe mir die erste Episode einfach mal angesehen! Was kann ich sagen! Die Serie hat mich definitiv überzeugt und anstatt sie im TV anzusehen, habe ich bisher die ersten 4 Staffeln auf DVD geguckt (vielen Dank, dass es sie schon gibt). Jetzt werde ich mir die nächste Woche die 5. Staffel ansehen und dann sehnsüchtig auf die 6. Staffel warten, die im Januar in den USA anläuft!

Ich hoffe es gibt ihr noch einige Mafia-Fans, die fleißig mit mir über Tony, Pussy, Chris und die anderen diskutieren!

tv junkie

Beitrag von tv junkie »

Mir ging es ähnlich wei dir. Die Serie lief ja schon mal in der ARD. Da hatte ich allerdings auch keine Motivation sie zu schauen. Seit sie bei Kabel 1 läuft schaue ich sie auch regelmäßig. Auch wenn ich nicht alle Folgen mitverfolgt habe, bin ich bei den haupt Handlungssträngen auf dem laufenden. Auf DVD werde ich sie mir dennoch nicht zulegen.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41861
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Kaufen werde ich sie mir vorerst auch nicht (aber wahrscheinlich nur, weil ich eine ganz doll nette Person kenne, die mir die alle DVDs ausleiht).

Gestern hab ich mit der 5. Staffel begonnen und obwohl es erst die erste Episode war, bin ich jetzt schon begeistert gewesen und kann es nicht abwarten die komplette Staffel zu sehen!

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

tv junkie hat geschrieben:Die Serie lief ja schon mal in der ARD.
ZDF. ;)

Ich hab, glaube ich, damals bei der ersten Folge eingeschaltet, dann aber nie wieder. War überhaupt nicht mein Fall. Mochte auch Mafia-Filme noch nie.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41861
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Schnupfen hat geschrieben:War überhaupt nicht mein Fall. Mochte auch Mafia-Filme noch nie.
Ds habe ich auch zu Beginn gedacht, da ich Mafia Filme auch nie sonderlich super fand, aber ich finde die Mischung aus Comedy/Drama und den Mafia-Elementen einfach unschlagbar.

Es ist so faszinierend, dass man die Charaktere einfach unheimlich lieb gewinnt, obwohl sie so skrupellos erscheinen und nur auf ihren eigenen Vorteil bedacht sind.

Vielleicht müsste man ein wenig länger einschalten, um sich einen Einblick zu beschaffen!

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41861
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Ich stell euch einfach mal die Hauptcharaktere vor, damit ihr einen Einblick bekommt (die Beschreibungen habe ich von ZDF übernommen)

Anthony Soprano (James Gandolfini)
Bild
Nach außen ist Tony der gerissene, ruchlose Pate einer Mafiafamilie in New Jersey. Als einziger Sohn des berühmten Mafioso Johnny Boy Soprano fühlt Tony aber den Druck der längst überholten Rituale der Mafia auf sich lasten. Auch seine wirkliche Familie fordert alles von ihm. Ist es da erstaunlich, dass Tony Hilfe bei einer Psychiaterin sucht?

Carmela Soprano (Edie Falco)
Bild
Carmela und Tony sind seit 18 Jahren verheiratet. Sie schenkte ihm einen Sohn, Anthony Jr., und eine Tochter Meadow. Auch Carmela ist völlig durch den Wind! Denn das Leben einer Mafioso-Frau besteht nicht nur aus Geld, Dienern und schicken Autos - Carmela weiß genau, was Tony beruflich treibt. Dass er dabei auch über Leichen geht, macht ihr Leben nicht gerade einfacher.

Meadow Soprano (Jamie Lynn Sigler)
Bild
Meadow ist Tonys und Carmelas 16-jährige Tochter. Sie ist in der elften Klasse und ein echter Überflieger: Sie bringt gute Noten nach Hause, spielt Volleyball und Fußball und singt im Schulchor ihre Solos. Sie ist eine sehr bodenständige Person - in den Augen ihrer Eltern vielleicht ein bisschen zu bodenständig.

Anthony Soprano (Robert Iler)
Bild
Tonys und Carmelas Zweitgeborener: Anthony Jr. Er ist ein typischer pubertierender Vorstadt-Teenager. Nintendo ist seine Religion, er ist der Liebling seiner Mutter und Großmutter - und die Geißel seiner Schwester ...!

Onkel Junior (Dominic Chianese)
Bild
Junior Soprano, Corrado Enrico Soprano mit vollem Namen, ist der ältere Bruder von Tonys Vater. Als Tony ein kleiner Junge war, war er der beste Onkel der Welt, der liebevoll mit Tony spielte. Aber in erster Linie ist Junior Soprano ein alter, erfahrener Mafioso. Regelmäßig geht sein Blutdruck durch die Decke, wenn er die junge Mafia-Generation bei der Arbeit sieht ...

Christopher Moltisani (Michael Imperoli)
Bild
Christopher ist ein Sohn von Carmelas Cousin und gehört zu Tonys Crew. Tony liebt ihn wie einen Sohn, auch wenn (oder vielleicht gerade weil) Chris ein Hitzkopf ist. Er weiß, wie er Tony zur Weißglut treiben kann. Chris wünscht sich nichts mehr als ein vollwertiger Mafioso zu sein. Doch die meiste Zeit verhält er sich wie ein unreifer Schlägertyp.

Paulie Walnuts (Tony Sirico)
Bild
Paulie Walnuts, Big Pussy und Silvio Dante bilden den hartenn Kern von Tonys Crew. Seit einer Ewigkeit dicke Freunde teilen sie alles.

Dr. Jennifer Melfi (Lorraine Bracco)
Bild
Jennifer Melfi ist eine ruhige und besonnene Psychiaterin italo-amerikanischer Abstammung. Zu ihrem neuen Patienten Tony kam sie durch eine Überweisung von Tonys Hausarzt. Natürlich wusste sie da noch nicht, was auf sie zu kommen würde. Jetzt hat sie einen Mafioso als Patienten und der verlangt nach einer besonderen Behandlung.

Zecke

Beitrag von Zecke »

ich finde die serie einfach nur spitze.
gute handlung und witzig zu gleich.
ich gucke sie erst seid der ausstrahlung auf kabel1 an.
wie heisst das lied von der serie?

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41861
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Endlich mal jemand, der auch ein "Fan" ist!
Welches Lied meinst du? Den Titelsong?

Das ist Woke Up This Morning von "Alabama 3" bzw A3

Laurent

Beitrag von Laurent »

Bei welcher Folge sind die jetzt bei Kabel1? Und kann man jetzt noch einsteigen oder ist es schon zu spät?

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41861
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Ich glaub die sind noch nicht so weit... Episode 5 oder so!

Und ja! Steig ein! Die Serie ist genial! Wirklich die muss man gesehen haben und wenn du Fragen hast, dann stell sie einfach!

Los: Schau sie dir an ich brauch jemanden zum diskutieren!

Josie80939

Beitrag von Josie80939 »

Ich hab mir ganz fest vorgenommen, jede Folge auf Kabel 1 zu gucken, aber leider vergesse ich das ab und zu.

Die Folgen, die ich bis jetzt gesehen habe, gefallen mir aber ganz gut. Ab und zu finde ich es ein wenig langweilig, aber das ist zu verschmerzen.

Mir hat es so geärgert, dass ich die Folge verpaßt habe, als Tony der Psychiaterin gestanden hat, dass er in sie verliebt ist...

Meine Lieblingsfigur ist auf jeden Fall Tony...der Typ hat was.

Mehr kann ich leider nicht sagen, weil ich die Serie noch zu wenig kenne und auch die Charaktere noch nicht so genau zuordnen kann...ich erinnere mich ja kaum an die Namen :)

Ich weiß nur, dass ich Tony´s Mutter nicht mag, die ist mir total unsympathisch.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41861
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Josie80939 hat geschrieben:Ich weiß nur, dass ich Tony´s Mutter nicht mag, die ist mir total unsympathisch.
Lustigerweise heißt meine Mama auch Livia :D

Mögen kann man die Frau glaub ich eh nicht, aber mir gefällt ihr Charakter! Ich finde es sehr lustig, wie sie mit Tony umgeht, bzw. wie er mit ihr umgeht. Sie ist für mich eine "typische Mutter" einer Gangster-/Mafiafamilie!

Laurent

Beitrag von Laurent »

Annika hat geschrieben:Los: Schau sie dir an ich brauch jemanden zum diskutieren!
Werde sie mir ganz sicher ansehen. Habe schon so viel drüber gelesen, was sich alles sehr interessiert anhörte. Nur schade, dass ich die ersten Folgen verpasst habe. Da werden sicher ne Menge Fragen auf dich zu kommen! :D Freue mich schon auf Freitag.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41861
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Ich beantworte dir alles... Egal welche Fragen du hast! Wirklich im Drama-Bereich ist das mein (jetztiges) Pendant zu Lost! Und das will schon was heißen ;)

Ich hätte wirklich nie gedacht, dass mir die Serie so gefallen würde, aber es war einfach ... tja ... sie hat mich einfach gefesselt und ist endlich mal was anderes als die typischen Dramaserien!

Also: Schau es dir an!

Laurent

Beitrag von Laurent »

Das ist schön zu hören.

So hast du damals noch nicht mal über Lost gesprochen, dann muss die Serie wirklich genial sein. Bin schon so auf die Serie gespannt. Sehr positiv finde ich es schonmal, dass Edie Falco mitspielt. Eine sehr gute Schauspielerin. Als Mafia-Braut habe ich sie noch nicht gesehen. Wird sicher interessant. :D

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41861
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

hab das grad auf der Kabel1 Seite gefunden...
Wussten Sie, dass ...

... "Red Sauce", "Family Guy" und "Made in New Jersey" alternative Titel waren, die für die Serie in Erwägung gezogen wurden?

... "Die Sopranos" eine der teuersten Serienproduktionen für das TV sind? Eine Folge kostete um die zwei Millionen Dollar!
... Tony Sirico (spielt Paulie "Walnuts" Gualtieri) für fünf Jahre im Gefängnis war? Er hat 28 Haftbefehle in seinem Strafregister, u.a. für bewaffneten Raubüberfall. Nach seiner Freilassung 1972 beschloss er, fortan lieber Gangster zu spielen als einer zu sein.
Finde ich ... faszinierend ... macht den Charakter des Paulies ja eigentlich noch ein bisschen realistischer und faszinierender. Ohne ihn wäre die Serie auch nicht das was sie ist, auch wenn ich mir manchmal wirklich nur gegen den Kopf schlagen könnte, wenn ich Paulie sehe/höre. Aber hat definitv mit die besten Sprüche!
Spoiler
"16 Tschecheslowaken und er war Innenarchitekt" ^_^ ^_^
... die Polizei Robert Iler, der Anthony Soprano Jr. spielt, mit dem Verdacht verhaftete, ein Teenagerpaar in New York überfallen zu haben? Iler erhielt wegen Raubüberfall zweiten Grades und Besitz von Marihuana drei Jahre auf Bewährung
... Steve van Zandt, der Silvio Dante, Besitzer des "Bada Bing!" Clubs spielt, der Gitarrist in Bruce Springsteens E-Street-Band ist? Er bewarb sich ursprünglich für die Rolle des Tony.
Ich bin froh, dass er Silvio spielt, denn die Rolle scheint perfekt für ihn zu sein! Ich will unbedingt ein Poster von ihm! Wirklich ich liebe diesen Mann ;)
... Lorraine Bracco, die die Therapeutin Dr. Malfi spielt, ursprünglich die Rolle von Carmela übernehmen sollte? Sie lehnte ab, da sie bereits in "Good Fellas" die Frau eines Mafia-Bosses gespielt hatte.

... die Serie in die Kritik von einigen italo-amerikanischen Gruppen geriet, die meinten, alle Italiener würden von einer schlechten Seite gezeigt werden?

... die "William Paterson University" in New Jersey und städtische Büros in New Jersey der Soprano-Crew das Filmen an öffenlichen Plätzen aus dem gleichen Grund verweigerten?

... Schauspieler Michael Imperioli bevor er den Mafioso Christopher Moltisanti spielte, noch nie ein Auto gefahren hatte. Die Rolle in "Die Sopranos" erforderte, dass er fahren konnte und so machte er den Führerschein.

tv junkie

Beitrag von tv junkie »

Die Kritik der Italo Amerikaner wurde ja auch in der letzten Folge, beim Gespräch der Familie der Psychologin, aufgegriffen.

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

Annika hat geschrieben:Wirklich im Drama-Bereich ist das mein (jetztiges) Pendant zu Lost!
Wow. Na dann warte ich darauf, dass sich das in deiner Sig/deinem Ava niederschlägt... :)
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41861
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Meine Sig wird wohl noch Ewigkeiten Lost beinhalten, aber vielleicht sollte ich meinen Ava mal ändern...

Obwohl ich meinen lieben Julian alias Christian Troy ja immer noch unheimlich mag! Mal sehen, ob ich ein schönes Foto von Paulie bzw. Silvio finde...

Edit: So hab mal einen ersten Versuch gemacht und huldige hier mal diese tolle Serie! Ist noch kein optimales Bild, aber ich bin noch auf der Suche! Das ist mein lieber Silvio!

Laurent

Beitrag von Laurent »

Konnte gestern leider nur die ersten 20 Minuten der Folge schauen. Wirklich schade, dass die Serie Freitags um diese Zeit läuft. Werde sie mir wohl in Zukunft aufnehmen müssen.

Ich kann mir von daher jetzt nur schlecht eine Meinung über die Serie bilden. Aufjedenfall war das, was ich gesehen habe, sehr interessant. Am besten hat mir Paulie Walnuts gefallen, mit den anderen Beiden. Wie hießen die gleich? Big Pussy und Silvio Dante? Aufjedenfall ein geniales Trio.

Diese Folge handelte ja hauptsächlich über Christopher Moltisani. Ehrlich gesagt, stelle ich mir so keinen Mafioso vor. Sehr diskret und professionell scheint er nicht zu arbeiten. Warum gehört er überhaupt zu Tonys Crew? Ist er sein Bruder? Und was hält Tony von seiner Art?

Ansonsten habe ich noch die kleine Szene zwischen Carmela und Tony in der Küche gesehen. Carmela wollte auf das Grillfest der Nachbarn, Tony hat nicht viel davon gehalten. Lieben sich die Beiden überhaupt noch? Das Gespräch zwischen den Beiden war ziemlich kühl. Sehr viel gemeinsam scheinen sie auch nicht zu haben. Lieder habe ich nicht Tonys und Carmelas Sohn gesehen. Den hätte ich wirklich gerne gesehen.

Die Serie ist wirklich eine Familienserie, der etwas anderen Art. Das was ich bisher gesehen habe gefiel mir sehr gut und werde ganz sicher weiterschauen. Bin auch dabei darüber nachzudenken, mir die erste Staffel auf DVD zu kaufen.
Annika hat geschrieben:Edit: So hab mal einen ersten Versuch gemacht und huldige hier mal diese tolle Serie! Ist noch kein optimales Bild, aber ich bin noch auf der Suche! Das ist mein lieber Silvio!
WOW, hätte nicht gedacht, dass du jemals wieder deinen Avatar wechselts.

Antworten

Zurück zu „Drama-Serien“