Star Trek Universum

Das Board für alle Mystery- und Sci-Fi-Serien.

Moderatoren: philomina, ladybird

AJ

Beitrag von AJ » 23.01.2005, 15:49

Capesider hat geschrieben:Kann mir eigentlich jemand sagen, in welcher Staffel der Vorgänger zum "Schiff in der Flasche" lief? Die Folge heißt "Data Sherlock Holmes". Die würde ich zu gerne sehen! :up:

Und weiß jemand zufällig eine Seite, auf der es Screenshots der TNG - Episoden gibt?? Ich brauche in einem anderen Forum ein neues Avatarbild! ;)
manila hat recht :up:

es ist folge 2x13! eine schlechte eigenschaft hat die folge allerdings: dr. pulaski begleitet geordie und data aufs holodeck.


hier noch ein star trek test

ich bin

Bild

das ist doch mal schön ^_^

Capesider

Beitrag von Capesider » 23.01.2005, 17:50

Super, danke für die Info, manila und AJ!! :up:
Die Folge muss ich unbedingt bald sehen. Zum Glück gibt es alle Staffeln in unserer Videothek zum Ausleihen. Allerdings dann nur die einzelnen DVD's, nicht die ganze Staffel.

Mein Mann und ich sind ja jetzt mit der 6. Staffel über die Hälfte durch (haben noch 3 DVD's vor uns). Bisher gefällt mir die Staffel supergut. Nur die Folge "Willkommen im Leben nach dem Tode", in der Picard stirbt und Q ihm anbietet, seine Vergangenheit zu ändern, hat mir nicht wirklich gefallen. Das kann aber daran liegen, dass ich Q auf den Tod nicht ausstehen kann, auch den Schauspieler und seine Mimik nicht! :down:

Aber ich wusste gar nicht, dass Picard ein künstliches Herz hat! :o

Ich bin übrigens Will Ryker:

Bild ;)

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von manila » 23.01.2005, 17:57

Tadaaaa, und ich bin Data :D

Bild
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

AJ

Beitrag von AJ » 23.01.2005, 19:17

na, das ist doch schön! da habe ich meine crew ja bald zusammen haha. und als captain werde ich gleich mal die ersten befehle walten lassen:

@No1: Sie haben gefälligst Q gutzufinden, denn er ist ein richtig genialer einfall der autoren gewesen.

@data: Analysieren Sie, warum No1 den Q nicht mag. Report bitte spätestens in einer Stunde. Falls was wichtiges ist, ich befinde mich in meinem Raum :D

Capesider

Beitrag von Capesider » 23.01.2005, 23:49

^_^ ^_^
AJ hat geschrieben:@No1: Sie haben gefälligst Q gutzufinden, denn er ist ein richtig genialer einfall der autoren gewesen.

Ich werde es versuchen, Sir!! ;)

AJ

Beitrag von AJ » 24.01.2005, 20:12

so gehört sich das. weitermachen LOL.

Capesider

Beitrag von Capesider » 24.01.2005, 23:19

Heute haben wir die Folge "In der Hand von Terroristen" geguckt, fand ich auch ziemlich gut!! :up:
Ist ja ein Ding, dass die Enterprise auch mal in die Waschanlage muss und mit solchen merkwürdigen Strahlen gereinigt wird! ;)

Hach, bald haben wir die Staffel geguckt, und entweder müssen wir dann von vorne anfangen oder uns eine gebrauchte weitere Staffel kaufen!
Aber zum Geburtstag habe ich mir erstmal "Treffen der Generationen" auf DVD gewünscht, den will ich schon so lange haben. Habe ihn bisher immer nur im TV gesehen.

AJ

Beitrag von AJ » 24.01.2005, 23:29

in der hand von terroristen ist glaube ich die erste folge, in der picard anfing, ständig diese überjacke anzuziehen. die folge ist ganz nett, einige bekannte sind dabei: tim russ (tuvok, VOY) zum beispiel. und als sich picard als der bordfriseur ausgibt, ist auch eine witzige stelle!

schnief, am wochenende ist DS9 ausgelaufen. ich habe bis heute nicht verstanden, warum gul dukat auf einmal menschlich bzw bajoranisch aussah? kann mir einer da weiterhelfen? hat er sich umwandeln lassen oder ist irgendwas passiert? diese storyline habe ich nie mitbekommen. wäre schön, wenn mich da einer aufklären könnte. das ist eines der großen DS9 Mysterien für mich. helft mir das zu lösen :D

maudie

Beitrag von maudie » 25.01.2005, 14:28

Ja der hat sich umoperieren lassen und sich dann an die oh je wie heißt die jetzt?? Die Ka? Na die oberste Geistliche von den Bajoranern rangemacht und wollte sie irgendwie dazu bewegen die Pah-Geister anzubeten. Oh je oh je... Merkt man dass ich DS 9 nicht wirklich verfallen bin?? Also für genauere Infos muss ich erst nochmal nen Experten befragen... ;)

maudie

Beitrag von maudie » 25.01.2005, 14:33

Ach... Du hast jetzt übrigens 2 Datas in Deiner Crew...

Ich bin nämlich auch Data.



Kein Wunder dass ich den so mag... ;) :D

AJ

Beitrag von AJ » 26.01.2005, 13:47

kai winn, die schlange! die hat damals bareil auf dem gewissen gehabt, wie ich finde. für alle, die die ds9 nicht verfolgt haben: er sollte kai werden und wurde glaub ich ermordet?! und er war der lover von kira. jedenfalls wären die bajoraner mit ihm besser gefahren.

also umoperiert, okay. aber wie kam das? er war doch gul und hatte verpflichtungen. wollte er einfach von sich aus die sachen durchziehen oder stand das cardassianische oberkommando hinter ihm? ich hab das alles verpasst. warum hat ihn keiner erkannt?

zwei datas ist schwierig, gibt es nicht. sagen wir, du bist lore :D

maudie

Beitrag von maudie » 26.01.2005, 14:08

Na Vielen Dank auch!!! :boese: :motz: :D :D
Naja ich hatte schon immer so etwas Böses in mir... ;)

Äääh ja also wie gesagt DS9 ist nicht so ganz mein Gebiet... Und wie ich festgestellt hab auch nicht das von meinem Experten hier... ;) Aber falls ich noch was rausfinde... Du erfährst es natürlich sofort!
(Auch wenn Du soooo gemein zu mir bist... ^_^ )

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von manila » 26.01.2005, 15:03

Höhö... hallo Lore :D

Kai Winn!!! Mann, die Frau konnte ich echt nie ausstehen, sie war wirklich eine hinterlistige und fiese Schlange (@ AJ: Schlange ist genau der richtige Ausdruck ;) ). Dennoch fand ich ihre Beziehung in der letzten DS9 Staffel von ihr mit dem "bajoranisierten" Gul Dukat irgendwie interessant. Allerdings war die Frau mir NIE NIE NIE sympathisch *grr*.
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

maudie

Beitrag von maudie » 26.01.2005, 19:46

Manila weißt Du vielleicht mehr darüber warum Gul Dukat das gemacht hat??

Ich konnte die Frau auch nie ausstehen... (Wenn ichs denn dann mal gesehen hab... ;) ) Die war einfach ZU doof.

AJ

Beitrag von AJ » 27.01.2005, 10:24

@maudie: nah, ich bin doch nicht gemein zu dir! das kannst du so nicht sagen. es muss immer einen bösewicht in der show geben, sonst macht die serie ja keinen sinn. insofern hast du die wichtigste rolle überhaupt. da schau mal, wie nett und großzügig ich zu dir bin ^_^

kai winn: ja, ich fand es auch interessant, daß gul dukat sich bei den bajoranern eingeschleust hat. nur jetzt hab ich die serie schon zweimal unperiodisch verfolgt und habs wieder verpasst, wie er zum bajoraner wird und wie die umstände dazu sind.
wenn ich kai winn mal psychologisch hinterfrage, ist sie voll der interessante charakter. grundauf böse wie dukat ist sie nicht, denn die pah-geister hat sie in dem sinne nie angebetet. da hat dukat sie geblendet. ankreiden kann man ihr höchstens, daß sie es zugelassen hat. aber ich glaube, kai winn war eine frau, die karriere machen wollte, anerkennung wollte und bei ihr lief einiges schief, so daß sie verbittert wurde und es für dukat einfach war:

1. kai winn hatte weniger fürsprecher, bareil war viel beliebter und machte ihr somit die karriere (den platz als kai streitig). ohne seinen tod hätte sie ihn nicht bekommen. sie ist also sehr ehrgeizig und geht über leichen.

2. die religion an sich. die prohpeten haben mit allen gesprochen, bareil, kira, selbst mit einem menschen namens sisko - nur nie mit ihr! in irgendeiner folge bedauert sie das auch. das heisst, sie steht für die religion ihres volkes und hatte nie eine vision. das hat sie innerlich zerrissen.

3. sie ist echt skrupellos im umgang. bei gesprächen mit kira merkte man oft, daß sie sich höherwertig fühlte.

also eine richtig interessante person, die den tod auf diese weise verdient hatte. immerhin hat sie am ende nochmal gezeigt, daß sie nicht allzu böse ist :)

ui, ich schreibe und schreibe - hat das eigentlich jemanden interessiert? LOL 8-)

maudie

Beitrag von maudie » 27.01.2005, 18:25

Jaja... Red Dich ruhig raus... :motz:

Jaaa also so genau hab ich mich mit der Kai nie beschäftigt... (Sieht man ja schon daran dass ich dachte das hieße Ka... Womit wir wieder beim Thema Schlange wären... ;) )
Jedenfalls weiß ich noch nicht mal wie sie denn nun gestorben ist... Obwohl ich glaube ich die letzte Folge von DS9 schon gesehen hab. (Oder stirbt sie gar nicht in der letzten Folge??)

AJ

Beitrag von AJ » 27.01.2005, 19:15

doch doch! gul dukat und sisko kämpfen gegeneinander und kai winn will sisko das buch rüberwerfen, mit dem er den von pah-geistern besessenen dukat zerstören soll. dukat kommt ihr zuvor und sie stirbt an feuerbällen oder so ähnlich...

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von manila » 27.01.2005, 21:37

@ maudie: Nein nein, das hab ich nicht vergessen ^^

Und Kai... bääääh! :D
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

AJ

Beitrag von AJ » 04.02.2005, 13:34

Schlechte Neuigkeiten :(

Es gibt Gerüchte bzw. vielleicht bestätigte Aussagen, dass die neueste Star Trek Generation eingestellt werden soll und das bereits nach 4 Jahren! Das wäre eine Schmach für Archer & Co, denn bisher haben alle Star Trek Serien immer brav die traditionelle Grenze von sieben Staffeln mit mehr oder weniger guten Quoten einhalten können. Bei Enterprise ist wohl tatsächlich die Luft raus oder die Geduld des Senders am Ende, jedenfalls berichtet die NetZeitung vom Ende der Serie. Ich verstehe überhaupt nicht, warum bereits was neues geplant ist, anstatt sich hinzusetzen und Star Trek mal genauer nach Fehlern zu analysieren. Es hilft nicht, ständig neue Serien rauszuballern, die dann nur kurze Zeit Erfolg haben. Lieber erstmal Pause und ein gutes Serienkonzept, also sowas.
Für Enterprise finde ich es trotzdem schade, aber der Zuschauer hatte wohl genug von Neopressuren :D

Den Artikel aus der Netzeitung findet ihr hier

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von manila » 04.02.2005, 14:06

AJ, das Gerücht stimmt leider. Enterprise wird eingestellt.

Hier:

"UPN and Paramount Network Television have jointly announced that this will be the final season of Star Trek: Enterprise on UPN. [Production will continue until the end of this season, which will finish shooting in March.] The series finale will air on Friday, May 13, 2005."
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

Antworten

Zurück zu „Mystery- und Sci-Fi-Serien“