Altered Carbon

Das Board für alle Mystery- und Sci-Fi-Serien.

Moderatoren: philomina, ladybird

Antworten
Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Altered Carbon

Beitrag von Schnupfen »

Wer kennt die Serie, wer hat sie geschaut?

Sie wurde ja durch Netflix sehr beworben, insofern dachte ich, dass sie was Gutes ist. Nach der ersten Folge habe ich da einen ganz anderen Eindruck. Durch diese musste ich mich nämich echt durchkämpfen, so lahm und interessant fand ich sie. Nach 30 Minuten kam es mir vor wie nach 45 und ich dachte nur noch "Wann endet die FOlge endlich?"

Bis mir mal klar wurde, womit ich es hier eigentlich zu tun habe, um was und v.a. wen es hier geht, dauerte es mir echt zu lang. Und dann war es für mich so gar nicht spannend, da alles so ruhig und langatmig von statten ging. Die Hauptfigur wurde sowas von uncharmant oder charakterlos gespielt, ebenso die Frau von James Purefoys Figur. U nd Takeshis und Ortegas Dialoge miteinader wirkten total "gewollt und nicht gekonnt". Der Look, die Settings und Effekte, scheinen zwar nicht billig zu sein, aber da man diese Neon-Cyber-Scifi-Welten schon so oft gesehen hat, wecken sie bei mir ebenso kein Interesse...

Also, so gar nix an der Serie, das mich reizt. Tue ich ihr damit Unrecht?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Antworten

Zurück zu „Mystery- und Sci-Fi-Serien“