Soundtrack / Michael Giacchino

Seit sie mit dem Flugzeug abstürzten ist nichts mehr so, wie es mal war. Diskutiert mit anderen Fans, ob die "Losties" ihren Weg nach Hause finden werden.

Moderatoren: Annika, nazira, manila

Antworten
Träumer

Soundtrack / Michael Giacchino

Beitrag von Träumer »

Ein wesentlicher Bestandteil der meiner Meinung nach Lost zu dem macht, was es ist, sind die fabelhafte Stücke von Michael Giacchino. Der Komponist hat auch schon bei Alias mitgewirkt und für diverse Computerspiele geschrieben.

Ich selbst bin sehr angetan von den einzelnen Stücken und wäre erfreut, wenn jemand von euch wüsste, ob man diese irgendwo erwerben kann. Besonders das Lied, welches in der Folge 1.19 Deus Ex Machina gespielt wurde, als Locke zum Schluss gegen die Luke gehaut hat.

Von Michael Giacchino besitze ich nur den Soundtrack zu dem PC-Spiel Call of Duty, welches bei einer Special Edition dabei war.

Edit by Annika: Hab den Titel mal ein wenig erweitert!

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41864
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Auf myFanbase.de gibt es natürlich auch ausführliche Informationen über Michael Giacchino!

Er hat unter anderem ja auch die Scoremusik für "Verloben Verboten" mit Sarah Jessica Parker gemacht!

Leider weiß ich nicht, wo es bzw. ob es eine Art Soundtrack zu Lost zu kaufen gibt, was mir aber definitv auch zulegen würde!

Melanie
Teammitglied
Beiträge: 9782
Registriert: 27.04.2005, 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Melanie »

hab gerade schonmal bei Amazon und Musicload nachgesehen und leider nichts gefunden. Aber so ein Soundtrack wäre sicherlich auch eine Investition, die ich gern tätigen würde.

Träumer

Beitrag von Träumer »

Ich habe mir jetzt von der letzte Folge das Auszugslied aufgenommen. Ist wirklich schön.

Laurent

Beitrag von Laurent »

Es gibt neues zum Soundtrack. :)
Lost-Soundtrack geplant!

Wie das größte Soundtrack-Label der Welt, Varèse Sarabande Records, bekannt gab, haben sie für die Hit-Serie Lost die meisten Anfragen für einen Soundtrack seit langer Zeit erhalten. Somit war es nur eine Frage der Zeit, bis ein Soundtrack zur Serie erscheint. Fans von [url=http://www.myfanbase.de/biographien/?pe ... 548Michael Giacchino[/url] können sich freuen, denn nun ist es endlich soweit.

Schon am 21. März 2006 soll der Soundtrack in den USA in die Läden kommen. Was uns genau auf der CD erwartet, ist noch unbekannt. Fest steht, dass es nun endlich einen Soundtrack zur Serie geben wird. Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden.

Quelle: varesesarabande.com




Laurent -myFanbase.de-
04.02.2006 22:48

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

Klingt ja toll!
Bin gespannt, was auf dem Soundtrack zu finden ist: Nur Score oder auch die tollen Schlusssongs aus Hurleys Player?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Laurent

Beitrag von Laurent »

Ja, das ist wirklich toll.

Soweit ich das mitbekommen habe, wird nur Scoremusik auf der CD sein.

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

Wow, es gibt einen Lost Soundtrack! Das sind doch mal gute News :) Bin gespannt wie lange es dauert, bis der hier in Deutschland erscheint.
Bild

Liebe ist...

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41864
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Uhi, toll! Da freue ich mich drauf! Mensch, da werde ich ja bald endlich mal auch eine CD von Lost haben *freu*! Ich bin aber auch ein Merchandise Kind ^_^

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

Annika hat geschrieben:Uhi, toll! Da freue ich mich drauf! Mensch, da werde ich ja bald endlich mal auch eine CD von Lost haben *freu*! Ich bin aber auch ein Merchandise Kind ^_^
Ist ja nur schade das die erst im März erscheint. Sonst wüsste ich was Du nächste Woche bekommen hättest :D
Bild

Liebe ist...

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41864
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

^_^ ja, schade schade schade... ;)

Laurent

Beitrag von Laurent »

Neue Infos des Soundtracks:

Cover:
Bild

Rückseite:
Bild

Tracklist:
01. Main Title (composed by J.J. Abrams) (0:16)
02. The Eyeland (1:58)
03. World’s Worst Beach Party (2:44)
04. Credit Where Credit Is Due (2:23)
05. Run Like, Um... Hell? (2:21)
06. Hollywood and Vines (1:52)
07. Just Die Already (1:51)
08. Me And My Big Mouth (1:06)
09. Crocodile Locke (1:49)
10. Win One for the Reaper (2:38)
11. Departing Sun (2:42)
12. Charlie Hangs Around (3:17)
13. Navel Gazing (3:24)
14. Proper Motivation (2:00)
15. Run Away! Run Away! (0:30)
16. We’re Friends (1:32)
17. Getting Ethan (1:35)
18. Thinking Clairely (1:04)
19. Locke’d Out Again (3:30)
20. Life and Death (3:39)
21. Booneral (1:38)
22. Shannonigans (2:25)
23. Kate’s Motel (2:07)
24. I’ve Got A Plane To Catch (2:37)
25. Monsters Are Such Innnteresting People (1:29)
26. Parting Words (5:30)
27. Oceanic 815 (6:11)

KerrSmith2306

Beitrag von KerrSmith2306 »

Freu' mich schon sehr auf den Soundtrack.

Squeetchy

Beitrag von Squeetchy »

Es gibt tatsächlich ein Soundtrack? Das finde ich sehr schön! Auch wenn ich mit dem Kauf erstmal warten werde, bis jemand da mal reingehört hat und nur positives äußert ;). Oder kann man da schon bei Amazon reinhören?

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

Ich habe mal bei Amazon geguckt. Derzeit ist es noch nicht möglich dort reinzuhören.
Bild

Liebe ist...

KerrSmith2306

Beitrag von KerrSmith2306 »

Ich liebe diesen Soundtrack! Einfach genial. Natürlich sehr S1 lastig. Aber das war ja auch eine geniale Staffel.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41864
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Oh oh oh... Hab das völlig verdrängt... Na wenn ich gleich zu hause bin, werde ich mir den mal sofort besorgen und dann reinhören :)

KerrSmith2306

Beitrag von KerrSmith2306 »

Wenn Du mein LJ kennst, solltest Du da mal vorbeisurfen.

Träumer

Beitrag von Träumer »

Großartiger Soundtrack. Bin jetzt auch glücklicher Besitzer einer CD und muss sagen, dass die Scheibe wirklich genial ist. Man kann quasi die erste Staffel nochmal akustisch erleben.

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

Genial ist der Soundtrack ja. Während dem Schauen einer Folge aufjeden Fall.

Aber auf CD kann ich ihn nicht ständig hören. Er unterscheidet sich doch von Scores zu Filmen, ist nicht wirklich vielseitig (wobei das Lost-Theme, das so oft vorkommt, wirklich großartig ist! Bsp: Life and death!) und diese Mystery-Elemente in Serie/Score machen das Nebenbeihören schwieriger...

Aber dennoch: Mike macht einen großartigen Job!
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Antworten

Zurück zu „Lost“