Was erhofft ihr euch von der 3. Staffel?

Seit sie mit dem Flugzeug abstürzten ist nichts mehr so, wie es mal war. Diskutiert mit anderen Fans, ob die "Losties" ihren Weg nach Hause finden werden.

Moderatoren: Annika, nazira, manila

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Was erhofft ihr euch von der 3. Staffel?

Beitrag von Rightniceboy »

Hallo

Nachdem die 2. Staffel von Lost zu ende gegangen ist, wollte ich euch fragen was ihr von der 3. Staffel die im Herbst auf Pro7 beginnt erhofft, oder verspricht?

Bild
Versucht bitte keine Spoiler hier hinein zu schreiben die Moderatoren danken es euch ;)
Zuletzt geändert von Rightniceboy am 21.02.2007, 18:39, insgesamt 8-mal geändert.

bigW

Beitrag von bigW »

Ich erwarte eine super Staffel, und das man vllt. mal ein paar Antworten bekommt, un viel über die Anderen erfährt und wenn es Richtung Ende der Staffel geht erwarte ich eine nicht solange Wartezeit auf die 4. Staffel ^_^

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Beitrag von Rightniceboy »

- Ich hoffe das sich Jack und Kate näher kommen.
:D

- Ich hoffe das Locke sein glauben in die Insel verliert, weil er sich eh dadurch nur verrückt macht. :ohwell:

- Und ich hoffe auch das wir endlich erfahren was Henry für eine Rolle bei den ANDEREN spielt. :D
Zuletzt geändert von Rightniceboy am 24.02.2007, 11:14, insgesamt 6-mal geändert.

Dusty

Beitrag von Dusty »

1.dass man erfährt, welche Experimente
die Anderen mit Walt gemacht haben

2.was es mit der Statue von einem Riesenzeh auf sich hatte...

3.was es mit den Steinen auf sich hatte

4.was es mit dem Gerücht mit einer zweiten Insel auf sich hat...

5.ob
wirklich der Anführer ist

6.wieviele es von den Anderen gibt und wie die ganze Truppe organisiert
ist und wie lange sie schon auf der Insel sind?

7.was ist die Dharma Initiative

8.wer die Anderen genau sind..ebenfalls Opfer von Experimenten, Mitglieder der Dharma Initative

9.was es sich mit dem Magnetfeld rund um die Insel auf sich hat

10.was hat es verdammt nochmal mit den Portugiesen auf sich...

okay, ich weiß manche Antworten auf diese Fragen werden wir vielleicht erst in den letzten Folgen von Lost mitbekommen...

Californiaboy

Beitrag von Californiaboy »

Ich erhoffe mir das man mal endlich ANTWORTEN bekommt und das es spannend bleibt...

Weiß eigentlich jemand von euch den genauen starttermin der 3. staffel von Lost in Deutschland?

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Beitrag von Rightniceboy »

@Califoniaboy: Nein leider nicht, Pro7 sagte nur im Herbst. :cry:

auf Premiere am 23 März :ohwell:

Bernd

Beitrag von Bernd »

Ich wünsche mir, dass durch eingestreute Antworten der rote Faden erkennbarer wird, der ja laut den Serienmachern schon immer im Hintergrund steht. Wenn z.B. ein weiterer Fortschritt in der Erkenntnis von Monster/schw. Rauch zu erkennen ist oder über Dharmas Hintergründe oder die Frage ob die Losties nur auf der Insel sind, weil sie zur falschen Zeit am falschen Ort waren oder sie evtl sogar geziehlt ausgesucht wurden.

Neue Erkenntnisse sorgten bisher stets dazu, dass man die längst vergangenen Folgen auf einmal mit noch anderen Augen sehen kann. Diesen Effekt wünsche ich mir auch für die Dritte Staffel.

Ich wünsche mir, dass die Charaktere "Henry" und Desmond regelmäßig zu sehen bleiben, ohne den ursprüngliche Cast zu sehr in den Hintergrund zu rücken.

Dann wünsch ich mir vor allem von langweiligen Rückblenden verschont zu bleiben. Es mag schon viele Rückblenden gegeben haben, die durchaus sehenswert waren. Es gab aber auch viele, die anscheinend nur da waren, weil nunmal jede Folge Rückblenden braucht. Insbesondere hab ich keinen Bock mehr auf Rückblenden von Jin und Sun. Da wartet man 7 Tage auf ne spannende neue Folge und dann kann man sich 15 Minuten die Geschichte von nem Fischer und nem hässlichen Hund reinziehen.

Und was ich mir am meisten Wünsche: Ich will, dass diese absolut unrealistische Kommunikatioshemmung bezüglich neuer Entdeckungen auf der Insel endlich aufhört. Was bringt es den Losties und dem Zuschauer denn, etwas neues zu entdecken, wenn so gut wie kein Lostie davon erfährt?

Noch ne Frage zu folgendem:
Sawyer hat geschrieben:5.ob
wirklich der Anführer ist
Wann oder wo haben wir bisher jemanden mit dem Namen
kennen gelernt?



Edit von Schnupfen: Spoiler-Tags eingefügt.

bigW

Beitrag von bigW »

Spoiler
Henry heißt eigentlich Benjamin Linus ;)

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Beitrag von Rightniceboy »

@BigW:
Spoiler
Ja genau, wir werden Bens richtigen Namen in der Folge 3.01 Zwei Städte erfahren.

Libra

Beitrag von Libra »

Ich will umbedingt mehr über die Anderen erfahren.

Außerdem wäre es interessant, was es mit den Zahlen wirklich auf sich hat.

bigW

Beitrag von bigW »

Ich denke mit das wir das mit den Zahlen nicht in der nächsten Staffel erfahren werde, wenn wir es überhaupt erfahren, dann ganz am Ende, denke ich mal... :roll:

snowgirl_92

Beitrag von snowgirl_92 »

ich hoffe dass es so spanned bleibt wie bis jetzt und dass es nicht mehr so viele flashbacks gibt, außer sie sind wirklich wichtig für die handlung.
außerdem möchte ich so viel wie möglich über die dharma-initiative hören und über die seltsame statue mir 4 zehen, weil die finde ich irgentwie total misteriös.

stefan

Beitrag von stefan »

ich hoffe auch das es weiterhin spannend bleibt! und auch das mehr über die ANDERN bekannt wird! UND vor allem das es nicht erst um 22:15 ausgestrahlt wird!

Benutzeravatar
Iseabail
Beiträge: 1035
Registriert: 10.10.2005, 12:06
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Iseabail »

Weniger uninteressante Flashbacks, vor allem denke ich muß nicht zwingend daran festgehalten werden in einer Folge immer nur Flashbacks bezogen auf eine Person zu bringen.
Im Staffelfinale von Season 1 war es anders und mM nach interessanter!

Außerdem wünsch ich mir Boone zurück!
Ist mir egal wie das angestellt wird, die Insel ist verdreht genug, da wirds ja wohl eine Möglichkeit geben, irgendein Vodoo-Wiederbelebungs-Ritual, oder die Erkenntnis, daß er eigentlich doch nicht richtig tot war und von den Anderen wieder ausgebuddelt wurde...
Völlig egal, Hauptsache Boone kommt wieder!

Ansonsten wünsch ich mir, daß alle wieder etwas mehr an einem Strang ziehen und die Insel einfach noch genauer erkundet wird, wir haben jetzt genug Zeit im Hatch verbracht!
You are not lost.
You are where you are, and you have to make the best of it.
It's all you can do.

bigW

Beitrag von bigW »

Außerdem wünsch ich mir Boone zurück!
Ist mir egal wie das angestellt wird, die Insel ist verdreht genug, da wirds ja wohl eine Möglichkeit geben, irgendein Vodoo-Wiederbelebungs-Ritual, oder die Erkenntnis, daß er eigentlich doch nicht richtig tot war und von den Anderen wieder ausgebuddelt wurde...
Völlig egal, Hauptsache Boone kommt wieder!
Das fände ich absolut beschissen... :ohwell: Flashbacks ja aber doch net so ne blöde Geschichte, das er doch net tot ist... :roll:

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Beitrag von Rightniceboy »

Das fände ich absolut beschissen... :ohwell: Flashbacks ja aber doch net so ne blöde Geschichte, das er doch net tot ist... :roll
BigW: Flashbacks sind in Ordnung, aber sie sollten nicht dann in der Folge vor kommen, wenn es gerade spannend wird. :roll: Und zu dem Thema Tote Camp Bewohner wie Boone, ich wünsch mir Ana-Lucia zurück die war so cool wie Sawyer. :up:

Sanny89

Beitrag von Sanny89 »

Also als erstes wünsche ich mir, dass Lost wieder früher gezeigt wird!
20:15 eventuell auch noch 21:15 aber nicht mehr erst um 22:15!

Dann wünsche ich mir das auf der Insel mal etwas mehr Vertrauen zwischen bestimmten Personen wächst und entsteht. Zum Beispiel unter dieser Dreier-Gruppe(Kate, Sawyer, Jack). Und natürlich hoffe ich das sie nicht zu arg von den Anderen drangsaliert werden!

Ja was wünsche ich mri noch?

Achja, dass mehr von Desmond gezeigt wird, aber dafür von Michael und Walt gar nichts mehr.

Und als letztes dass nie mehr sowas dummes wie des mit dem Hatch und der Taste drücken vorkommt, oder wenn dann nicht so lang.

Lg

Dusty

Beitrag von Dusty »

Iseabail hat geschrieben:Weniger uninteressante Flashbacks, vor allem denke ich muß nicht zwingend daran festgehalten werden in einer Folge immer nur Flashbacks bezogen auf eine Person zu bringen.
Im Staffelfinale von Season 1 war es anders und mM nach interessanter!

Außerdem wünsch ich mir Boone zurück!
Ist mir egal wie das angestellt wird, die Insel ist verdreht genug, da wirds ja wohl eine Möglichkeit geben, irgendein Vodoo-Wiederbelebungs-Ritual, oder die Erkenntnis, daß er eigentlich doch nicht richtig tot war und von den Anderen wieder ausgebuddelt wurde...
Völlig egal, Hauptsache Boone kommt wieder!

Ansonsten wünsch ich mir, daß alle wieder etwas mehr an einem Strang ziehen und die Insel einfach noch genauer erkundet wird, wir haben jetzt genug Zeit im Hatch verbracht!
also mit den Flashbacks muss ich dir absolut zustimmen...
in der ersten Staffel hat es schon angefangen zu nerven...
immer wenn es gerade spannend wurde, kam so ein blöder total nicht wichtiger flashback...

natürlich, in der ersten Staffel haben die Flashbacks mehr bedeutung gehabt, da man die Charktere/Darsteller noch nicht so gut kannte von ihrem Profil/Lebenseinstellung/Vergangenheit und so weiter...

heute kennt man ja überwiegend von jedem bestimmte Punkte von seiner Vergangenheit und dass, was die Person erlebt hat...

wobei ich dir gar nicht, aber absolut gar nicht zustimmen kann, ist die Sache mit Boone...
Vodoo-Ritual? hä...?
dass wäre total gegen den Stil von Lost...okay...viele Sachen sind schon abgedreht und so, aber das mit Boone geht mal gar nicht...

ich könnte mir nicht mal vorstellen, dass er noch in Flashbacks vorkommt, da Shannon ja auch tot ist...

höchstens mal im Hintergrund eines Flashbacks einer bestimmten Person...aber dann auch nur im Hintergrund...
zum Beispiel bei Sayid, da Shannon ihn ,,verrät`` am Flughafen wegen der Tasche...da könnte vielleicht Boone mit einem Satz nochmal vorkommen...mehr nicht...
höchstens nochmal in Locke`s Erinnerungen über das Flugzeug könnte er vorkommen...ansonsten absoluter Quatsch!

@Sanny89:
also eine Änderung der Sendezeit glaube ich selbst persönlich nicht, außer wenn PRO 7 nicht mehr weiß, was sie montags 20.15 bzw. 21.15 Uhr senden wollen...
wenn wir Glück haben verschieben sie es auf 21.15 Uhr mehr nicht...denk ich jedenfalls mal...

naja...dass von Desmond mehr gezeigt wird, da kannst du dich drauf verlassen...er gehört ja jetzt zu den Hauptdarstellern und wir werden sicher noch etwas über ihn erfahren...
dass mit Michael und Walt...mhm..ich glaube die kommen aufjedenfall nochmal zurück...wenn nicht, dann noch in Flashbacks...

Walt==> indem gezeigt wird, was die Anderen mit ihm gemacht haben
Michael==> indem gezeigt wird, wie er auf der Suche nach seinem Sohn ist, was er mit den Anderen bespricht oder wie er sie beobachtet oder wie er etwas bestimmtes auf der Insel sieht oder hört...


sooo..und jetzt höre ich mal auf und lass wieder andere zu Wort kommen :D

HollyTS

Beitrag von HollyTS »

Also di Flashbacks sollen bleiben. Da konnte man immer prima auf Klo gehen ^_^ .
Nein, also die sollen das, wie hier schon einige sagten, stark reduzieren. Einige hatten mich da schon vom Hocker gerissen. Kan mich aber bei besten Willen an kein Beispiel erinnern...

Und dann soll das mit der Dharma Initiative bitte so weit geklärt werden, dass ich wieder ruhig schlafen kann.

Naja und die Staffel soll bitte nicht so lange auf sich warten lassen.

wydi

Beitrag von wydi »

bigW hat geschrieben:Ich erwarte eine super Staffel, und das man vllt. mal ein paar Antworten bekommt, un viel über die Anderen erfährt und wenn es Richtung Ende der Staffel geht erwarte ich eine nicht solange Wartezeit auf die 4. Staffel ^_^
Für letzteres gibt es eine einfache Möglichkeit.

[Text entfernt.]

Amerika sei dank muss man da nicht so lange warten




Edit von Schnupfen: Text wegen Verstoß gegen Regel 11 verkürzt.

Antworten

Zurück zu „Lost“