Meredith & Derek

Hier könnt ihr über Meredith Grey und ihre Kollegen und Freunde vom Seattle Grace Hospital diskutieren.

Moderator: ladybird

Mrs.McDreamy

Beitrag von Mrs.McDreamy »

na ch glaube ja das es allen irgendwie klar war das da nochmal was zwischen den beiden passiert, weil so eine Spannung und so viele Gefühle kan kein mensch zurückhalten! :)

Ich freu mich schon und bin gespannt wie sich Meredith entscheidet. Aber wer kommt schon gegen jemanden an desen Spitzname "McDreamy" ist? :D

McDreamy Girl

Beitrag von McDreamy Girl »

ich weiß ja schon für wen sich meredith entscheidet :D
aber naja ich will ja nix verraten.. ;)
auf alle fälle find ich das finn auch wenn er der perfekte mann ist nich zu meredith passt ich meine wer will denn keinen mann der ab und zu mal nen bissel probleme hat wie McDreamy?

AlinMerDer

Beitrag von AlinMerDer »

Ich finde natülich auch das Mer und Der einfach zusammengehören und freute mich darher über das Finale sehr. Allerdings finde ich auch das wenn man mal beachtet was Derik Mer allles angetan hat wär es ihr auch nich übel zu nehmen wen sie Entscheidungs schwierigkeiten bekommt. Den auf der einen Seite ist Derik den sie liebt aber der sie sehr verletzt hat und auf der anderen Seite ist Finn der sie liebt und den sie sehr mag, der alles richtig macht und sie nie verletzen würde. Wem würde die Entscheidung da nich schwerfallen und wie Derik mal passend sinngemäs sagte es reicht nich aus nur zu lieben.

Mrs.McDreamy

Beitrag von Mrs.McDreamy »

Ich hab da mal so ein text gefunden ( da war er auf English und den hab ich Übersetzt) in den text geht es darum ob derek oder Finn besser wäre!
Da könnten aber vll. auch ein paar kleine Spoiler drin sein.

Derek vs. Finn

nachdem es nun in der zweiten staffel das liebesdreieck zwisch meredith, addison und derek gab, wird sich zu beginn der dritten staffel ein neues liebesdreieck auftun. Ein neues spiel in der stadt, ein neuer spieler, ein neues dreieck!

Die Frage aller Fragen: Soll Meredith Grey Dr. Derek "McDreamy" Shepherd Dr. Finn Dandridge vorziehen?

WAS DAFUER SPRICHT:

Dr. McDreamy! Muss man da noch mehr dazu sagen?

Das ist richtig. In dieser verteidigung geht es darum, warum McDreamy vor Finn gewaehlt werden muss! Die volle Maehne, die auf seinem Kopf in schoenheit perfektioniert sitzt...

Da sind noch zig andere Gruende warum McDreamy DER Mann, die Wahl ist, der beruhigende Einfluss auf einen, der mehr Liebe verspruehen muss als die meisten.
Lasst uns mal mit den Tieren beginnen.

M. ist eine Frau, deren Mutter immer die Medizin das wichtigste war, deren Vater sie verlassen hat, aber zeit fuer eine andere Tochter, spaeter in seinem Leben gefunden hat. Sie schlaeft sich durch die Gegend, weil sie auch mal das gefuehl haben will, gewollt zu werden. Aber wird sie je solch eine Sicherheit bei einem Tierarzt haben? Eine Woche wird sie mit einer Schlange, die nächste mit einem Papagei konkurrieren. Es ist nicht ein Fehler von Finn, dass er ein Tierfreund ist, aber Meredith wird nichts dagegen machen koennen...

Und sicher ist, Derek arbeitet im Krankenhaus, aber Hallo?! Merdith arbeitet auch im Krankenhaus! Sie werden sich immer treffen wenn sie vorm fahrstuhl stehen und beide gleichzeitig den knopf druecken wollen : )

Fuersorge beiseite, Finn ist zu perfekt. er ist zu freundlich. Es ist unglaublich, dass er Izzie mittagessen gebracht hat...(der rest in dem absatz war einfach zu unverstaendlich)

Finn ist der unperfekteste ueberhaupt...er kann far nicht oft genug bitte sagen wenn er einen fragt, ob er ihm mal die butter reichen kann.

Da gibt es einen grund warum nette Kerle immer als letztes ans ziel kommen. Man braucht flammen in der beziehung. Derek und Meredith hatten sex in der ersten nacht, als sie sich kennenlernten - nun ist eine Bindung zwischen ihnen. Von dem ersten Schuss Tequila zum dauernden "schuss" wenn McDreamy in ihre Augen schaut...Meredith hat sich in ihn verliebt. Sag deinem Kopf er soll aufhoeren mit dem herz zu kaempfen, meredith!


Ach und ein was noch: Finn hat deinen Hund umgebracht!

WAS GEGEN DREAMY SPRICHT

Finn macht den Fall "Er liebt sie" bedingungslos. Er ist eine fuersorgliche, mitleidsvolle und vertrauliche Person. Er hat einen tollen Job und er hat DAS haar schlechthin!

Ja, er ist der uebersehene Tierarzt, Finn Dandridge, alles spricht fuer ihn. Waehrend der Wettkampf um Merediths Liebe sehr stark ist, sollte Dr.D siegreich sein, wenn das datingexperiment vorbei ist.

Wie kann er nur mit Dreamy konkurrieren? Er ist nicht nur eine sichere Wahl, er ist auch die einzig richtige!

Meredith hat einfach keine Chance es zu sehen, dass finn der richtige istm denn immer ist Derek im Bild. Bis sie da jemanden anderen reinlaesst ist sie voll unter dem Bann von McDreamy. Aber waehrend sie viel Zeit mit Finn in den kommenden Wochen verbringt, merkt sie, was sie die ganze zeit vermisst hat.

Was kann eine Frau mehr wollen als ein "Sweetheart", einen Mann, halb Ire, halb Amerikaner, der sie einfach nur dahinschmelzen laesst. Ein huebscher Mann, der aber auch sehr Maennlich wirkt.

Und nicht zu vergessen, Dreamy hat seine Frau belogen...Ganze 2 mal. Dann wiederum hat er seine Frau seiner Geliebten vorgezogen. Niemand zweifelt an sienen gefuehlen, aber meredith waere ein kompletter Volltrottel, wenn sie ihm nochmal vertraut, nachdem was er abgezogen hat.

Nach allem was der Kerl nun hinter sich hat (dreamy) ist er jetzt einfach nicht der richtige. Wie Finn sgate, er ist einfach nur schlecht fuer sie. Was wird als naechstes passieren? Wer er sich geplagt fuehlen von Schuldgefuehlen...

Mag ja sein, dass Derek der McDreamy ist, aber er ist dennoch weit entfernt von McStable (mr. Stall). Finn weiss ein oder zwie sachen ueber staelle und nicht nur weil er mal ponies geholfen hat dort auf die Welt zu kommen. Dieser Tierarzt kann auch der Starke sein, wenn es darauf ankommt. Finn ist ein Mann von Charakter und Anstand. Ein Mann, der nicht den Ruecken der frau zudreht, die er liebt. (das ist ja sooo sinnlos!)

Finn muss damit leben, dass seine Frau und seine Mutter gestorben sind, aber dafuer hat er mehr ueber sich selbst erfahren und auch was er will. Er wuerde Meredith nie verlassen und Dinge vor ihr zurueckhalten oder sie blamieren. Er ist geduldig, selbstlos und verstaendisvoll, genau die sorte von mann, die meredith nach einem solch turbulentem ersten jahr braucht.
Quelle

DAS WARS. DREAMY HAT FUER MICH EINDEUTIG GEWONNEN, DENN EINE PASSAGE WAR WICHTIG: MAN BRAUCHT FEUER IN EINER BEZIEHUNG! UND DAS IST NUN MAL NUR MIT DREAMY MOEGLICH.

Sorry ist etwas viel. :schaem:

editiert von ladybird: Quellenangabe hinzugefügt

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

Mrs.McDreamy hat geschrieben:M. ist eine Frau, deren Mutter immer die Medizin das wichtigste war, deren Vater sie verlassen hat, aber zeit fuer eine andere Tochter, spaeter in seinem Leben gefunden hat. Sie schlaeft sich durch die Gegend, weil sie auch mal das gefuehl haben will, gewollt zu werden. Aber wird sie je solch eine Sicherheit bei einem Tierarzt haben? Eine Woche wird sie mit einer Schlange, die nächste mit einem Papagei konkurrieren.
^_^
Ich lach mich schlapp... Was ist dass denn für n Schwachsinn? :roll:
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

sissi
Beiträge: 3289
Registriert: 10.11.2004, 14:38
Geschlecht: weiblich

Beitrag von sissi »

Hier mal der Link zu obigem, übersetzten Text: KLICK

Es wäre nett, wenn bei übernommenen Texten immer die Quelle mit angegeben würde! :)
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana. - Groucho Marx

McDreamy Girl

Beitrag von McDreamy Girl »

@ Mrs. McDreamy

Ich bin total deiner meinung! Derek ist eindeutig die bessere Wahl für meredith!
Finn ist einfach zu perfekt, man braucht ja auch mal was in einer beziehung wo man streitet und im nächsten moment mit ihm ins bett hüpft... da ist finn einfach nicht der mann für... :schaem:

Mrs.McDreamy

Beitrag von Mrs.McDreamy »

ich meine gut Derek hat Meredith sehr wehgetan und Fin hat sie wieder aufgerappelt.
Spoiler
Und als Meredith sich dann für Derek entscheidet und das Finn sagt, sagt er auch so zu ihr " Wenn er dir wieder wehtut bin ich nicht für dich da" .
Aber ich fand es davor schon so geil da hat derek zu meredith gesagt "Finn ist der besser Mann" und hat sich damit selbst aus den rennen genommen und als er das gesagt hat hatte Meredith tränen in den augen! Sooooo süß.

Greysaholic

Beitrag von Greysaholic »

Wie sagen die Amis so schön...
"They are meant to be together" :D :up:

Die beiden sind einfach klasse zusammen und gehören einfach zusammen... ;)

McDreamy Girl

Beitrag von McDreamy Girl »

Also ich finde zwar auch das McDreamy ihr ganz schön weh getan hat aber das ist mal so es gibt höhen und tiefen...
die gibt es ja bei addison und derek genug (die tiefen)
aber bei meredith und derek merkt man, dass sie von anfang an für einander bestimmt waren, da ist so viel leidenschaft und emotionen in der beziehung!

Krissi

Beitrag von Krissi »

die beiden gehören einfach zusammen...die können doch nicht ohne einander...das merkt man doch...

McDreamy Girl

Beitrag von McDreamy Girl »

So viel spannung wie zwischen meredith und derek ist, gibt es nicht bei finn!
Ich freu mich auf alle fälle schon auf das duell zwischen finn und derek

Mrs.McDreamy

Beitrag von Mrs.McDreamy »

ja das wird bestimmt total geil, sie werden sich bestimmt gegenseitig behindern... :D

Meredith und Derek gehören einfach zusammen! Und wer kommt schon gegen ein McDreamy an? :D

Was auch cool wäre wenn es Derek gegen Mark wäre, weil Mark ist immerhin McTraumprinz! :D

McDreamy Girl

Beitrag von McDreamy Girl »

Ich glaube dann würde derek erst recht ausrassten ich meine erst schnappt er ihm seine frau weg, dann flirtet er mit meredtih, dann will er addison zurück nach hause holen, dann kommt er wieder und will den chefarztposten und dann wäre das nen bissel viel wenn er auch noch mit meredith schlafen würde oder mit ihr zusammen käme ich glaube dann könnte er sich freuen von krankenschwestern im SGH versorgt zu werden... ^_^

Greys_fAn

Beitrag von Greys_fAn »

ich glaube auch das wäre zu viel des schlechten für McDreamy. er und meredith gehören einfach zusammen. mark sieht eh nicht so toll aus und er ist auch verdammt arrogant zumindestens empfinde ich das so. der einzig wahre ist McDreamy da kommen ein McVet und ein McSteamy nicht gegen an.

McDreamy Girl

Beitrag von McDreamy Girl »

Ich finde McVet und McSteamy kommen zwar nicht gegen ihn an, aber McSteamy sieht doch verdammt heiß aus allein der oberkörper ist verdammt geil okay sein charakter lasst an manchen stellen zu wünschen übrieg aber sonst ich finde ihn auf alle fälle verdammt geil, aber für mich ist immer noch McDreamy eine klasse besser

JeNnX

Beitrag von JeNnX »

Derek und Meredith gehören einfach zusammen, allein durch diese McDreamy-Blicke von ihm. Finn finde ich jetzt nicht mehr so heiß, da war ich schonmal begeisteter von ihm :),... klar er hat viel in seinem Leben verloren (eltern, ehefrau) und am anfang hab ich mir auch noch gewünscht, dass er und meredith zusammenkommen... aber das war nur zur zeit wo derek und meredith sich ja richtig gestritten hatten...

Derek und Meredith gehören einfach zusammen... Derek hat Meredith auch einfach viel schöner gesagt, dass er sie liebt und das sie sich Zeit nehmen soll...

schnuff88

Beitrag von schnuff88 »

meredith und mcdreamy sind ein echt süßes päarchen! die zwei passen richtig gut zusammen. sie sollte sich für ihn entscheiden! finn ist zwar auch nicht schlecht, aber mcdreamy hat noch das gewisse etwas.

:D :D :D

Mrs.McDreamy

Beitrag von Mrs.McDreamy »

Also meredith soll eindeutig Derek nehemen die passen so gut zusammen.
ich fand es auch sehr süß wie sie im Treppenhaus zusammen gerdete haben und sich beinahe geküsst hätten, hätte sie callie nicht wieder erwischt. :D

Meredith und Derek 4 ever!

sunny26

Beitrag von sunny26 »

ich finde auch, Meredith und Derek gehören einfach zusammen. Das ist irgendwie wie Magie zwischen den beiden. Man hat doch total gemerkt dass das einfach nicht funktioniert wenn die beiden nicht zusammen sind!

Und diese Szene auch wo der Patient gefragt hat, ob Meredith MCDreamys Freundin wäre und er sie gleich da besteigen könnte (also den genauen Wortlaut kann ich nicht mehr wiedergeben), die war auch nich schlecht, weil jeder sehen konnte, wie Derek Meredith angesehen hat und wie verliebt das aussah. :)
Durch dieses Daten was sie macht wird das denk ich mal alles nur lustiger, aber in Wahrheit muss sie sich einfach für Derek entscheiden!
Bild

Antworten

Zurück zu „Grey's Anatomy“