Season 5

Diskutiert hier über die Fälle von Dr. House und seinem Team.

Moderator: ladybird

Bananarama

Re: Season 5

Beitrag von Bananarama »

Dann will ich mal ein allgemeines Feedback geben zu Season 5.

Ich fand den Anfang der 5. Staffel stark, was an der Story von House/Wilson/P.I., die aber leider danach nicht weitergeführt worden ist. Stattdessen gerät 13 immer mehr in den Mittelpunkt, wobei die anderen Ducklings vernachlässigt werden, was meiner Meinung mehr als schade ist. Wogegen ich die Storyline um Cuddy und Rachel interessant finde, da Cuddy schon seit Ende der 2. Staffel einem Baby entgegenfiebert und es schön ist, dass ihr dieser Wunsch erfüllt worden ist.

Doch merkt man der Serie an, dass 9 Hauptcharaktere einfach zu viele sind und einige von ihnen einfach nur noch vor sich herdümpeln. Da wären unter anderem Cameron und Chase, die bis auf 5x07 und Cameron in 5x13 keine besondere Rolle spielen.Teilweise wirkt es so, als würde man zwanghaft versuchen die beiden in eine Folge unterzubringen. Daher wäre ich dafür die beiden rauszuschreiben um so Platz für die anderen Charaktere zu machen.
Bedauernswerterweise ist auch Wilson betroffen, der seit 5x04 keine größere Rolle spielte. Allerdings macht mir 5x14 wieder Hoffnung, dass wir in der letzten Hälfte mehr von ihm sehen werden. Ähnliches gilt für Taub, wobei ich mir relativ sicher bin, dass wir ihn öfter sehen werden. Von Kutner gab es ebenfalls bisher wenig zu sehen, obwohl er mit zu meinen Lieblingscharakteren gehört.

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Re: Season 5

Beitrag von ladybird »

Neues von Ausiello:
Question: Since we didn't get a new House this week, do you have any scoop to hold us over until next week? Morgan
Ausiello: I've got something better -- scoop in the form of a frustrating fun game. Try and guess what House-related question prompted Jesse Spencer to declare, "If there is, I'm done. I'll walk. I'm freaking done." The answer is hidden somewhere in this week's AA. Happy hunting!

Question: I've decided I'll forgive your moving Ask Ausiello to Thursdays on one condition: you provide some new House scoop. Kate
Ausiello: Congratulations all you game-players -- you found it! Here's the question that prompted Jesse Spencer to declare, "If there is, I'm done. I'll walk. I'm freaking done.":

Any plans for a very special episode of House in which Chase and Cameron get married?

Did anyone guess correctly? If so, congrats! You just won exclusive access to the rest of Spencer's quote. "I think [producers] are wary about getting into too much relationship stuff," he says. "It's a procedural show at its core. That's why people like it. That's why I like to watch it... [Besides], how much do people want to see well-adjusted, happy Chameron? Because of David [Shore]'s general disdain for life, you can rest assured that what we won't be doing next season is getting happy. You won’t see Chase and Cameron make a home and have babies and other greeting card stuff."

Question: Hugh Laurie was spotted filming a beach scene in Malibu while wearing a Hawaiian shirt. Do you know if it was a House scene he was shooting? -- Martina
Ausiello: Yes, it was. And if I say anything more than that Katie Jacobs will kabob my kabits.
Jesse Spencer hat anscheinend immer noch nicht verkraftet, dass sich Jennifer Morrison von ihm getrennt hat. Ich möchte nicht wissen, wie da die Stimmung am Set ist.
Bild
If you work hard, good things will happen.

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Re: Season 5

Beitrag von ladybird »

Neues von Ausiello:
Question: So, how exactly is House going to make his pain magically disappear next week? -- Reina
Ausiello: He switches to a new drug -- and no, it's not heroin. But that's not the big news, this is: House and Wilson go on a date!
Bild
If you work hard, good things will happen.

Ele

Re: Season 5

Beitrag von Ele »

Von Kristin:
A main character will die this season.

This is the news I'm now hearing from reliable sources on House, that one of the cast members will be written out before the current season ends.

And trust me, it will shock the pants off of you. (Assuming you are wearing pants.)

So who will it be?

Obviously, we can't come right out and report who will die because that would spoil a major plot point that will serve as the climax of the season. And honestly, it is far too good to spoil!

However, I can tell you:

1. It's not the most likely candidate—not by a long shot.
2. It's not someone who has been rumored to be leaving.
3. It is someone who will shock you.
4. How it happens will take you completely by surprise.
5. There is no lead-up to this death, it just...happens.

As House boss Katie Jacobs told us recently: "I think our cast will look pretty much the same next season." The emphasis there is on pretty much, and it's my understanding that it will be just one cast member to leave. Everyone else will be back in the fall.

Now you know what comes next, right? You all get to do your best sleuthing to figure out which character is getting killed off...then keep watching House on Fox on Monday nights to see how totally wrong you are.

Sorry if that sounds snarky, but I just don't think you'll figure this one out...It is just that surprising! And it will be some seriously awesome TV.
Ich tippe mal spontan auf Foreman. Eventuell Taub. Wirklich schocken würde mich beides aber nicht, da müsste schon was mit Cuddy, House oder Wilson passieren.

S30480

Re: Season 5

Beitrag von S30480 »

Ich weiß nicht, Spoiler von Kristin sind meiner Meinung nach mit Vorsicht zu geniessen..
allerdings hab ich grad nochmal wo anders gelesen und die Meinung wird wohl von mehreren vertreten..
Aber shocking müsste ja wirklich jmd sein der länger dabei ist.. Cameron vielleicht? Das wär mein Gefühl..
aber der Titel zu Folge 5x23 ist ja Samsara, was bei vielen auf Kutner schließen lässt.?
Den würd ich durchaus vermissen.. aber dann wärs ja auch nicht mehr "out of the blue"

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Re: Season 5

Beitrag von ladybird »

Schocken würde mich das Ganze auch nur, wenn jemand vom ursprünglichen Cast sterben würden. Wenn jemand von den Neuen geht, würde ich das sogar begrüßen.

Meine Vermutungen liegen deshalb bei Cameron oder Chase. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Jennifer und Jesse nicht unbedingt so gern mehr zusammenarbeiten möchten.

Ausiello hat ja auch was gepostet, was sich auf House beziehen könnte.
Blind item: Guess the suicide shocker!

Sitting down? 'Cause you'll want to be when you hear what I have to say.

A major character on a show we are obsessed with will commit suicide before the season is over -- and no one will see it coming. The shocking death will send shockwaves through the show and the fallout will be immense.

Spoilerphobes may want to hit the nearest exit, because I'm about to give you a hint...

I learned of this death after I compiled my 2009 season-ending death chart, so it is not reflected on there. And it may never be. It's a DEFCON 1 spoiler, so I'm proceeding with the utmost caution. I may, at some point between now and when the episode airs, stealthily update the chart with this catastrophic development. Or I may not. Just to be safe, you may want to refresh the page at least once a day.

In the meantime, let's get those guesses flowing in the comments section. Just to recap what we know:

• Major character
• Major show
• Not featured in death chart

Let the speculation begin…
Bild
If you work hard, good things will happen.

Bombi

Re: Season 5

Beitrag von Bombi »

Meine Vermutugen liegen eher im neuen Team, da ein Töten eines Mitglieds des Original- Casts glaube ich doch zu dramatisch wäre... Wenn man sich überlegt, dass die Wilson oder Cuddy rausschreiben würden, könnte man denken, dass die Sendung Selbstmord begeht und nicht einer der Charaktere...
Deswegen liegen meine Vermutungen eher bei Kutner oder Taub, wenn man den vorigen Spoilern glauben darf. Denn einen Selbstmord von 13 fände ich zwar sehr schade, aber nicht überraschend. Ebenso wäre ein Selbstmord von Taub nicht allzu überraschend, wenn man überlegt wie unzufrieden er mit seinem Job bei House und seiner familiären Situation ist.
Aus dem Grund bliebe für mich nur noch Kutner. Das einzige, was wir wircklich über ihn wissen, ist das er keine einfache Kindheit hatte und schwere Situationen und Erfahrungen nicht unbedingt richtig verarbeitet, wie zum Beispiel den Tod von Amber.

Ele

Re: Season 5

Beitrag von Ele »

Von Kristin:
Amanda in Tennessee: House scoopage, please? Does someone commit suicide? Which episode? Give us something, anything, new.

We can only say that the House character death is permanent (he or she will not be back next season), and that the castmember did not want to leave—it was a creative decision.

LS
Beiträge: 2502
Registriert: 08.07.2006, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Season 5

Beitrag von LS »

Weiß jemand ob 13 am Staffel ende auch stirbt oder belassen sie es bei Kutner?
# Hashtag

Bombi

Re: Season 5

Beitrag von Bombi »

soweit wie meine Infos reichen, bleibt es bei Kutner. Bei dem Rest der Staffel geht es wohl hauptsächlich um Houses Kampf mit sich selber, der durch Kutners Selbstmord ausgelöst wurde.
Außerdem wäre meine persönliche Meinung 13 jetzt auch noch sterben zu lassen, wohl einfach nur übertrieben. Ihre Krankheit wird wohl kaum innerhalb von 4 Folgen von null auf 100 steigen und sie einfach so sterben zu lassen, wäre einfach nur ein bisschen sehr übertrieben.

Antworten

Zurück zu „Dr. House“