Hugh Laurie als Autor

Diskutiert hier über die Fälle von Dr. House und seinem Team.

Moderator: ladybird

Antworten
alnatura

Hugh Laurie als Autor

Beitrag von alnatura »

Hallo!

Ich wollte mich mal erkundigen,
ob jemand von euch schon Hugh Laurie's Buch "Bockmist" gelesen hat -
und wie es euch gefallen hat...

Hier ein Link:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3 ... nbase07-21

:star_b: lg alnatura :star_b:

Happy?

Re: Hugh Laurie als Autor

Beitrag von Happy? »

Hab das Buch gelesen und fands gut, hier mein Post im "Buch ausgelesen - meine Meinung dazu" Thread

http://forum.myfanbase.de/viewtopic.php ... 60#p864274

audrina

Re: Hugh Laurie als Autor

Beitrag von audrina »

Ich habe es in meinem letzten Urlaub gelesen.
Hat mir ganz gut gefallen, aber der Schreibstil war für mich anfangs etwas gewöhnungsbedüftig. Nach einer Weile hat mir dann aber genau dieser Schreibstil sehr gut gefallen.
Ich kann das Buch durchaus weiterempfehlen!

Gruß audrina

McKitty

Re: Hugh Laurie als Autor

Beitrag von McKitty »

Hallo,

ich habe das Buch auch vor kurzem gelesen. Ich fand es eigentlich ziemlich gut.
Hugh Laurie hat einen interessanten Schreibstil und es kommt so richtig dieser schwarze britische Humor durch.
Es ist sarkastisch und das kann er gut rüber bringen.
Also mir hat es gefallen und kann es nur weiterempfehlen.

HL-Fan

Re: Hugh Laurie als Autor

Beitrag von HL-Fan »

Habe das Buch "Bockmist" (was für eine absolut bescheuerte Übersetzung!!!)
jetzt zur Hälfte gelesen. Trotz Mord und Totschlag, Blut und brutalen Schlägereien komme ich aus dem Lachen nicht mehr raus. Wirklich total krasser Humor. Den man wirklich ein bisschen mit "Per Anhalter durch die Galaxis" vergleichen kann. Auch am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig aber wenn man mal ganz drin ist ... zum brüllen komisch.
Allerdings stelle ich mir immer Hugh Laurie in jüngeren Jahren als den Titelhelden vor. Das kann ich einfach nicht abstellen. :schaem:

"Mein Leben verebbt in diesem Zimmer ..." Den Spruch werde ich demnächst mal verwenden, wenn der Chef mich mal wieder wegen irgendeinem Blödsinn zu sich bittet!

Antworten

Zurück zu „Dr. House“