Artikel/Interviews - Dr. House/Darsteller

Diskutiert hier über die Fälle von Dr. House und seinem Team.

Moderator: ladybird

*Nicole*

Beitrag von *Nicole* »

Charming. :roll: Was ist das denn für ein Artikel? Total idiotisch. Da hat jemand Dr. House nicht kapiert...

Benutzeravatar
Hero-Boy
Beiträge: 578
Registriert: 14.06.2007, 18:16
Geschlecht: männlich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Hero-Boy »

Diese Julia Evers hat nicht gerade viel Ahnung von der Serie, scheint mir so als ob sie nur mal kurz reingeschaltet hat :wtf: ... aber es gibt halt welche die mit House und seiner Art nichts anfangen können.
Bild

HL-Fan

Beitrag von HL-Fan »

Und was heißt denn Ungustl!?

Ich verstehe die Österreicher nicht - also buchstäblich!

sam_doc

Beitrag von sam_doc »

HL-Fan hat geschrieben:Und was heißt denn Ungustl!?

Ich verstehe die Österreicher nicht - also buchstäblich!
Ungustl heißt soviel wie unguter Typ, unsympatischer Mensch...

Glaub auch, dass die Autorin wenig Ahnung hat von House oder die Serie einfach nicht versteht, tja selbst schuld.. wir Fans wissen eben was gut ist! :D

lije
Beiträge: 196
Registriert: 19.08.2006, 07:38

Beitrag von lije »

Hallo!

In der neuen Ausgabe: IN - Das Starmagazin Nr 27 gibt auf der Seite 20 "3 Minuten mit Jesse Spencer"

Ich lebte lange am Abgrund.

Bye Lije

HL-Fan

Beitrag von HL-Fan »

lije hat geschrieben:Hallo!

In der neuen Ausgabe: IN - Das Starmagazin Nr 27 gibt auf der Seite 20 "3 Minuten mit Jesse Spencer"

Ich lebte lange am Abgrund.

Bye Lije
Siehe auch Seite 12 und Seite 78!

lije
Beiträge: 196
Registriert: 19.08.2006, 07:38

Beitrag von lije »

Hallo!
Medicus als Menschenfeind

Vom Arzt seines Vertrauens erwartet der Mensch Mitgefühl, Verständnis und Hilfe. Keinesfalls aber hofft man auf einen Doktor, der dem Begriff „Misanthrop“ ganz neue
http://www.tagesspiegel.de/magazin/medi ... 90,2336056

Bye Lije

HL-Fan

Beitrag von HL-Fan »

Guten Morgen!

Den Artikel habe ich auch gerade gefunden. Mal sehen wann der erste deutsche Dr. House gedreht wird. Ich brech´zusammen. Bitte, bitte nicht!

Der Artikel enthält auch noch einen Fehler, danach hat House eine "Schussverletzung am Bein!" Häh? :roll:

lije
Beiträge: 196
Registriert: 19.08.2006, 07:38

Beitrag von lije »

Hallo!

In der aktuellen Ausgabe der TV Highlights 08/2007 auf den Seiten56/57:

DVD Aktuell

Dr. House Season 2 - Diagnose: Mordsgut!

Bye Lije

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan »

Interview mit Jennifer Morrison, Jesse Spencer und Hugh Laurie auf der FOX Party (July 22nd)

- Keine Spoiler für House -

Klick hier
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

lije
Beiträge: 196
Registriert: 19.08.2006, 07:38

Beitrag von lije »

Hallo!
"Dr House": Thompson will zu Ex vor die Kamera

Emma Thompson will unbedingt eine Rolle in der TV-Serie "Dr House" an Land ziehen - neben ihrem Ex-Freund Hugh Laurie.
http://de.news.yahoo.com/wenn/20070801/ ... 30d11.html

Bye Lije

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan »

:( Echt schade das es nicht geklappt hat.
House costars Jennifer Morrison and Jesse Spencer have called off their engagement, PEOPLE has learned exclusively.

"After much consideration, we have decided not to get married," the couple said in a joint statement. "We are still very close, and we look forward to continuing to work together on House."

Spencer, 28, who proposed to Morrison, also 28, over the holidays at the Eiffel Tower in Paris, recently said that it had taken him six months to ask Morrison to marry him.

They had planned to wed later this year.
Quelle
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

~FairyFlossLish~

Beitrag von ~FairyFlossLish~ »

Das ist wirklich schade , ich finde sie haben gut zusammen gepasst.
Naja, wenigstens haben sie es sich noch mal überlegt und nicht einfach drauflos geheiratet.Ich hoffe für beide dass sie noch tolle Partner finden.

Lady Griffin

Beitrag von Lady Griffin »

Ja, das ist echt schade. Ich habe vor ein paar Tagen am Bahnhof noch die englische Ausgabe von InStyle Wedding gesehen, in dem das Interview mit den Beiden ist.

Übrigens jedesmal, wenn eine Schauspielerin/ Sängerin, etc. so ein Cover für das InStyleWedding Magazin macht oder aber ein Paar Fotos seiner Hochzeit in dem Magazin veröffentlicht läßt, heißt es in englischsprachigen Foren sofort: Nooooo! How could she/ they do that?! Anscheinend gibt es so etwas wie einen Fluch. Kurz nachdem die Fotos erscheinen, ist die Verlobung bzw. Hochzeit Geschichte. :ohwell:

sam_doc

Beitrag von sam_doc »

Ich finds auch schade, dass die Beiden sich getrennt haben. Für mich kam dass sehr überraschend, hätte damit überhaupt nicht gerechnet. Aber ihr habt recht, besser noch vor der Hochzeit als danach!

Jetzt gehen natürlich in machen Foren die Gerüchte um, dass das nur ein Promogag war, etc... :roll: aber dass kann ich mir überhaupt nicht vorstellen!

Ilyria

Beitrag von Ilyria »

Finde es auch sehr schade.
Klar, man weiß nicht wie es hinter dem Vorhang der Öffentlichkeit war. Aber auf Bilder usw. haben sie doch immer um die Wette gestrahlt.

Ich wollte auch immer das die Charaktere Chase und Cameron zusammen kommen, da ich beide so toll zusammen finde, und schwups waren sie damals im echten Leben liiert. :up:

Naja, hauptsache die beiden sind glücklich mit ihren Entscheidungen. Und wenn sie weiter Freunde bleiben und es mit ihrer gemeinsamen Arbeit verbinden können, bzw. sie nicht stört ist doch für sie alles super.

Und ihr habt Recht, besser vorher die Einsicht als später. Das sollten sich viel mehr Menschen mal zu Herzen nehmen.

~FairyFlossLish~

Beitrag von ~FairyFlossLish~ »

Ich habe mir gerade noch ein paar Fotos angeschaut von Ereignissen, die vor kurzer Zeit waren (TCA , Universal Media Studios Emmy Party) udn dort gibt es schon keine Photos mehr auf denen die Beiden zusammen zu sehen sind (zumindest nicht offensichtlich als Paar).

wendan

Beitrag von wendan »

In der aktuellen Ausgabe der österreichischen Wochenzeitschrift NEWS ist auch ein Artikel über Dr. House, da ja am Mittwoch die 3. Staffel auf ORF1 beginnt.

Bild Bild

Bei Gelegenheit werde ich den Artikel noch einscannen, damit man ihn auch lesen kann. :)

HL-Fan

Beitrag von HL-Fan »

"Der zerknitterte Halbgott ist zurück"

http://www.frankenpost.de/teleschau/tv- ... 160,691870

lije
Beiträge: 196
Registriert: 19.08.2006, 07:38

Beitrag von lije »

Hallo!

In der aktuellen Ausgabe der Gala Nr 36 auf den Seiten 72 - 74 ein Interview mit Hugh Laurie:
Von Luft und Liebe kann niemand leben.

Als Dr. Gregory House spielte sich Hugh Laurie in die erste Liga der TV Stars Hollywoods. Das hat auch seine Nachteile, verrät der Gala.
Bye Lije

Antworten

Zurück zu „Dr. House“