Season 4

Diskutiert hier über die Fälle von Dr. House und seinem Team.

Moderator: ladybird

Klue

Beitrag von Klue »

die folge war im gegensatz zu der in der letzten woche mal wieder etwas besser, auch wenn mir einige der nummern auf die nerven gehen, z.b. die blonde tante die alle vertreiben will und auch ner schwatte der einen auf religiös macht.
ich hoffe aber vor allem das es länger dauert bis die alten ducks wieder zurückkommen.
ich bin zwar ein großer fan von chase geworden, aber vor allem cam nervt mich teilweise nur noch (besonders schlimm jetzt in den deutschen folgen der staffel 3).
nummer 6/9 fand ich gut, er hat seine sache schon in 24 gut gemacht und könnte auch hier länger mit dabei sein, genauso wie olivia wilde als blickfang.
naja, ma schaun wies weitergehn wird.

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan »

Neue Promo Pics für "Mirror, Mirror" :D

Mirror, Mirror

Sehr interesant, aber was trägt House da für ein Shirt o.O?
Und was machen die Ducks mit den Numbers? Scheint ein interesanter Fall zu werden, wenn alle interesiert sind.
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

aceman™

Beitrag von aceman™ »

Reiko-Fan hat geschrieben:Sehr interesant, aber was trägt House da für ein Shirt o.O?
Das Bild stach mir auch gleich ins Auge. Sieht ein bisschen nach Holzfäller aus! ^_^

chocolate22

Beitrag von chocolate22 »

FOX's Pressemitteilung zu 4.04:
TUESDAY, OCTOBER 23

--"HOUSE"(9:00-10:00 PM ET/PT) CC-HDTV 720p-Dolby Digital 5.1

THE SEVEN FINAL CANDIDATES TREAT A PATIENT WHO BELIEVES SHE CAN TALK TO THE DEAD ON "HOUSE" TUESDAY, OCTOBER 16, ON FOX

When a 20-year-old funeral home cosmetician, Irene, has a massive seizure, she hallucinates that the cadavers in the funeral home have come to life, House and the remaining seven fellowship candidates must figure out why. As the team runs tests, they realize Irene is carrying on conversations with her long-deceased mother, who she believes is sitting in the room with her. Thinking something in the funeral home may have made Irene sick, House sends the candidates on some less-than-desirable investigative missions, one of which involves a visit to a graveyard. As Irene's symptoms become more life-threatening and her ghostly visions more vivid, House surmises that connecting with Irene's dead mother might be the best route to diagnosing her illness. Meanwhile, Foreman finds his "House-like" reputation has preceded him as he interviews for a new job, and House must narrow down the candidates from seven to six in the "Guardian Angels" episode of HOUSE airing Tuesday, Oct. 16 (9:0010:00 PM ET/PT) on FOX. (HOU-404) (TV-TBA)

Cast: Hugh Laurie as Dr. Gregory House; Lisa Edelstein as Dr. Lisa Cuddy; Omar Epps as Dr. Eric Foreman; Robert Sean Leonard as Dr. James Wilson; Jennifer Morrison as Dr. Allison Cameron; Jesse Spencer as Dr. Robert Chase.

Guest Cast: Azura Skye as Irene; Anne Dudek as Amber; Olivia Wilde as Thirteen; Peter Jacobson as Taub; Kal Penn as Kutner; Carmen Argenziano as Henry; Edi Gathegi as Cole; Andy Comeau as Brennan; Caroline Laferfelt as Connie; Scott Alan Smith as Dr. Brady; Tom Wright as Dr. Pilcher; Kenneth White as Old Man; Jerry Hauck as Martin; Vince Deadrick Jr. as Mr. Franklin; Jose Vasquez as Gang Banger; Bobbin Bergstrom
Es wäre nett wenn jetzt die PR-Leute auch das Datum richtig hinkriegen könnten. Und zwar in allen Fällen. :roll:

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan »

^ Das Datum stimmt doch, leider! Es gibt nach der nächsten Folge "97 Seconds" doch schon wieder einen 2-wöchigen Hiatus :roll:
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

aceman™

Beitrag von aceman™ »

Reiko-Fan hat geschrieben:^ Das Datum stimmt doch, leider! Es gibt nach der nächsten Folge "97 Seconds" doch schon wieder einen 2-wöchigen Hiatus :roll:
Das nervt echt. Ich dachte, letzte Season wäre es schon schlimm! Eine Folge, 3 Wochen Pause, 2 Folgen, 2 Wochen Pause, 5 Folgen, 4 Wochen Pause; so geht das bis in den Mai! :boese:

chocolate22

Beitrag von chocolate22 »

^ Das Datum stimmt doch, leider! Es gibt nach der nächsten Folge "97 Seconds" doch schon wieder einen 2-wöchigen Hiatus
Jab, das ganz am Anfang schon, aber das hier:
THE DEAD ON "HOUSE" TUESDAY, OCTOBER 16, ON FOX
"Guardian Angels" episode of HOUSE airing Tuesday, Oct. 16 (9:0010:00 PM ET/PT)
...stimmt dann eher nicht. Man sollte doch meinen die kriegen alle drei richtig hin, immerhin werden die dafür bezahlt. ^_^

rotegruetze

Beitrag von rotegruetze »

aceman hat geschrieben:
Reiko-Fan hat geschrieben:Sehr interesant, aber was trägt House da für ein Shirt o.O?
Das Bild stach mir auch gleich ins Auge. Sieht ein bisschen nach Holzfäller aus! ^_^
Ich finde, er sieht so normal aus (normal ungleich house). Die Klamotten sind nicht so zerknittert wie sonst und er hat das Hemd in die Hose gesteckt. Was ist passiert?! Und dann stehen alle incl Wilson hinter dem Fenster und sehen skeptisch zu, während Cuddy sich einen Ast freut. Was passiert da bitte? Ich bin sehr gespannt.

sam_doc

Beitrag von sam_doc »

Oh, freu mich schon sehr auf die Folge :anbet:
... Mit dem Hemd sieht House gar nicht mehr aus wie House! Immer noch gut, ganz klar, aber doch so anders... :D

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan »

ooookay ... also ich weiß jetzt nicht genau was ich von der Folge halten soll.

House bringt sich mal eben um und darauf wird nicht weiter eingangen ausser sein 'I told you so' am Ende?
Wilson sagt ein paar Mal dass er verrückt und ein Idiot ist und das wars? Ich meine, ich an seiner Stelle wäre entsetzt gewesen und würde ihn zum Psychiater schicken.

Und langsam vermiss ich die Ducks doch. Vorallem Cam!
'Cutthroat Bitch' ist zwar echt genial aber trotzdem.

Und was sollte die letzte Szene bitte? Ich hatte voll den 'I am proud of you' flashback aus der letzten Staffel. Und das wo doch Thirteen schon so aussieht wie Cameron 2.0

nee, also, reicht eine Cam denn nicht aus?
Ich fand es aber auch ein wenig merkwürdig, dass House sie so 'leicht' vom Haken gelassen hat am Ende. Es war ja immerhin ihre Schuld. Sie hätte dafür sorgen müssen und was macht er? 'Wird dir schon nicht wieder passieren' ... hat er vielleicht recht, aber zählt denn das Leben das Toten gar nichts?

Hmm, ich glaub es gibt nun 'endlich' mal ne House Folge die ich kein zweites Mal gucken werde :roll:
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

sam_doc

Beitrag von sam_doc »

House will unbedingt wissen wie the afterlife ist? Fand ich irgendwie schon sehr drastisch, vorallem dass alle darüber hinweg gesehen haben. Als ob es alltäglich wäre wenn jemand ein Messer in die Steckdose steckt :roll:

Ich finde House ist in der Staffel bislang völlig allein und ahnungslos, was er mit seinem Leben machen soll. Als ob er sich immer weiter zurückzieht, keinen mehr an sich ran lässt und zu immer dramatischen Aktionen neigt, ich hoff dass geht nicht so weiter...

Der PotW hat mir vom Charakter sehr gut gefallen. Aber das Spiel, Männer gegen Frauen war doch etwas merkwürdig.
Cutthroat Bitch schließe ich schön langsam ins Herz. Obwohl ich nicht weiß wieso sie Cam und Chase so gut kennt, wie sonst hätte sie wissen können wo deren Schwachpunkte liegen wenns um Houses Fälle geht.
Und was sollte die letzte Szene bitte? Ich hatte voll den 'I am proud of you' flashback aus der letzten Staffel. Und das wo doch Thirteen schon so aussieht wie Cameron 2.0
Ja das fand ich auch nicht gut. Ich mag 13 gar nicht, sie hat überhaupt keine warmherzige Art und ich finde ihre Rolle hat keinen Tiefgang aund sehr wenig Ausstrahlung!
Da gefällt mir Cutthroat Bitch und der alte Mann, der gar kein Arzt ist viel besser!

Fand die Folge nicht schlecht, aber meine Vermutungen bestätigen sich schön langsam. Viel zu viele Personen, viel zu wenig Zeit für einzelne Storylines!
...and I miss my ducks! :ohwell:

Ele

Beitrag von Ele »

sam_doc hat geschrieben:House will unbedingt wissen wie the afterlife ist? Fand ich irgendwie schon sehr drastisch, vorallem dass alle darüber hinweg gesehen haben. Als ob es alltäglich wäre wenn jemand ein Messer in die Steckdose steckt :roll:
Ja, das war schon sehr komisch. Man ist ja von House einiges gewöhnt, aber dass er bereit ist, sich grillen zu lassen, nur um eine Nahtoderfahrung zu haben. :wtf: Und sowohl Cuddy als auch Wilson machen dann einfach so weiter als wär nix passiert. Wobei ich fand Cuddys Ansprache schon lustig. :D Und der lange Blick von House auf Cuddys Allerwertesten ^_^

13 erinnert mich voll an Cameron und ehrlich gesagt reicht mir eine von der Sorte im Team, nicht, dass sie mir unsympathisch wäre, aber zwei von der Sorte muss wirklich nicht sein. Cutthroat Bitch geht mir auf den Wecker, wie ich befürchtet hatte, aber sie würde gut ins Team passen und etwas Schwung reinbringen. Und den Alten würde ich auch behalten, dezent im Hintergrund, aber von sich überzeugt.

Foremans Szenen haben mich mal wieder zu Tode gelangweilt, er ist definitiv meine "Rory". ^_^ Eigentlich vermisse ich nur Chase, und Cameron mit blonden Haaren schaut einfach komisch aus.

Insgesamt hinterlässt die Folge bei mir einen eher mauen Eindruck, ich weiß nicht so recht, auf was ich mich konzentrieren sollte, die Ducklings, House's Grillaktion, den Patienten...musste eigentlich irgendeiner von den Neuen gehen dieses Mal?

sam_doc

Beitrag von sam_doc »

Ele hat geschrieben: Insgesamt hinterlässt die Folge bei mir einen eher mauen Eindruck, ich weiß nicht so recht, auf was ich mich konzentrieren sollte, die Ducklings, House's Grillaktion, den Patienten.
Geht mir genau so, zu viele verschiedene Handlungsstränge und jeder wird nur oberflächlich angekratzt! Ich hoffe mal dass, sobald das "neue" Team da ist, sich die Autoren wieder auf einzelene Storylines konzentieren werden!
musste eigentlich irgendeiner von den Neuen gehen dieses Mal?
nein es wurde keiner gefeuert, die Männer hat House ja zum Schluss alle wieder eingestellt um den Fall zu lösen!

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan »

13 erinnert mich voll an Cameron und ehrlich gesagt reicht mir eine von der Sorte im Team, nicht, dass sie mir unsympathisch wäre, aber zwei von der Sorte muss wirklich nicht sein. Cutthroat Bitch geht mir auf den Wecker, wie ich befürchtet hatte, aber sie würde gut ins Team passen und etwas Schwung reinbringen.
Amen! Aber ich denke nicht, dass Amber bleibt ... ich vermute, leider, dass es 13, 6/9 und der plastische Chirurg werden (ich kenn keine Cast spoiler also alles Vermutung)
Foremans Szenen haben mich mal wieder zu Tode gelangweilt
Das stimmt, ich fand ja den Ansatz gut, aber irgendwie war es schlecht umgesetzt.
sam_doc hat geschrieben:nein es wurde keiner gefeuert, die Männer hat House ja zum Schluss alle wieder eingestellt um den Fall zu lösen!
*geräusch vom nem TV Quiz Game, wenn man falsch liegt* ^_^

Schau mal auf FOX.com/House ... da steht, dass sowohl die Twins raus sind, als auch die Tierärztin ... sprich, die Frauengruppe hat verloren, aber da Amber und 13 ja da bleiben durften, sind nur die drei raus
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

sam_doc

Beitrag von sam_doc »

Reiko-Fan hat geschrieben:
sam_doc hat geschrieben:nein es wurde keiner gefeuert, die Männer hat House ja zum Schluss alle wieder eingestellt um den Fall zu lösen!
*geräusch vom nem TV Quiz Game, wenn man falsch liegt* ^_^

Schau mal auf FOX.com/House ... da steht, dass sowohl die Twins raus sind, als auch die Tierärztin ... sprich, die Frauengruppe hat verloren, aber da Amber und 13 ja da bleiben durften, sind nur die drei raus
Ups... :D gewinn ich trotzdem einen Trostpreis? :D

Da hab ich aber echt was verpasst, wann ist dass denn passiert? Muss mir die Folge noch mal anschaun, war offensichtlich beim ersten Mal nicht wirklich aufmerksam... :schaem:

sam_doc

Beitrag von sam_doc »

Promopics von #4.06 "Whatever it takes" :D

...follow me


..und ist das nicht Cleo aus ER? wird die jetzt auch zum maincast gehören? :wtf:

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan »

Nein, der Cleo-bot aus ER spielt irgendwie ne CIA Ärztin für zwei oder drei Folgen :ohwell: Ich hoffe es werden echt nicht mehr

aber echt gute Fotos :D

ETA: OMG, bei FOX gibt es zwei neue Clips und der mit Cam und House is sooo genial ^_^ Ich freu mich jetzt schon auf ihre zukünftigen Szenen
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

Ele

Beitrag von Ele »

Schau mal auf FOX.com/House ... da steht, dass sowohl die Twins raus sind, als auch die Tierärztin ... sprich, die Frauengruppe hat verloren, aber da Amber und 13 ja da bleiben durften, sind nur die drei raus
Im Ernst? Wann ist das denn passiert? ^_^ naja, die Twins waren eh komisch, von daher ist es kein Verlust. Ich glaube auch, dass 13, 6/9 und der Alte bleiben.
ETA: OMG, bei FOX gibt es zwei neue Clips und der mit Cam und House is sooo genial Ich freu mich jetzt schon auf ihre zukünftigen Szenen
Seufz, sollte das nicht eine Huddy Season werden?
Ups... gewinn ich trotzdem einen Trostpreis?
Klar, einen kostenloser Anschiss von House. ;)

rotegruetze

Beitrag von rotegruetze »

Meinst Du mit Alte den, der kein Arzt ist?

Es gibt ja schon immer wieder Spoiler, wer die letzten 3 werden...
Spoiler
Angeblich werden es 13, 6/9 und der Schönheitschirurg.

Klue

Beitrag von Klue »

naja, 13 und 6/9 waren ja schon länger klar das die es werden.
aber wer is der schönheitschirurg? an den kann ich mich gerade nich erinnern.

Antworten

Zurück zu „Dr. House“