Emily VanCamp-Thread

Diskutiert hier über die Serie rund um die Geschwister Walker.

Moderator: nazira

Benutzeravatar
Amandil
Beiträge: 1197
Registriert: 18.11.2005, 13:25
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Beitrag von Amandil »

ForVanAngel hat geschrieben:Ich hab mir jetzt die Serie "Glory Days" ersteigert, da hat Emily (damals etwa 15-16 Jahre) unmittelbar vor dem Beginn von Everwood mitgespielt, ist nur eine Season gelaufen. Kennt die Serie wer?
Ich hab die Box zur Serie heute bekommen! :D Hab sie schon gesehen, als sie damals zum ersten Mal bei uns im Fernsehn lief und fand sie richtig toll! Schade, dass sie nach nur 9 Folgen schon zu Ende war. :(
It was worth a wound - it was worth many wounds - to know the depth of loyalty and love which lay behind that cold mask.

ephramy

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ephramy »

yeeeah ^^ und ich hab dran gedacht :D:D
steht sogar auf meinen kalender :) :D :D

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41886
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Re:

Beitrag von Annika »

Amandil hat geschrieben:
ForVanAngel hat geschrieben:Ich hab mir jetzt die Serie "Glory Days" ersteigert, da hat Emily (damals etwa 15-16 Jahre) unmittelbar vor dem Beginn von Everwood mitgespielt, ist nur eine Season gelaufen. Kennt die Serie wer?
Ich hab die Box zur Serie heute bekommen! :D Hab sie schon gesehen, als sie damals zum ersten Mal bei uns im Fernsehn lief und fand sie richtig toll! Schade, dass sie nach nur 9 Folgen schon zu Ende war. :(
Hab die Staffel auch hier, bin aber nicht über die erste Episode hinaus gekommen, da ich es echt langweilig fand :ohwell: Mal sehen, wenn ich mal wieder Zeit habe, werde ich mich mal durch die Serie "quälen"...

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

Heute hat die bezaubernde und wunderhübsche Emily VanCamp Geburtstag, 23 Jahre wird sie bereits alt – wenn man bedenkt, dass sie mit gerade mal 16 Jahren bei Everwood durchstartete und mittlerweile mit ihrer 2. Serie auch schon Staffel 4 erreicht hat, ist das eine tolle Leistung! :anbet:

Bild


Bei Emily läuft es in letzter Zeit sehr gut:

* Brothers & Sisters bekam wie wohl bekannt die 4. Staffel bestätigt.
* Everwood Staffel 1 kommt im Juni endlich auf DVD raus.
* Everwood Staffel 2 erscheint im Juli in Amerika auf DVD.
* Ihr Film „Carriers“ (unter anderem mit Piper Perabo und Chris Pine [Star Trek]) kommt am 4. September 2009 zumindest in Amerika in die Kinos, Trailer gibt’s hier zu sehen: Watch
* Emily hat weiters eine Rolle in der TV-Miniserie „Ben Hur“ erhalten (es handelt sich um 2 je 90 minütige TV-Filme), das ganze wird im April 2010 (um Ostern herum) nicht nur auf ProSieben ausgestrahlt, sondern auch scheinbar gleich auf DVD veröffentlicht. Emily spielt die Rolle der Esther, die Geliebte von eben jenem Ben Hur.
* Weiters unterstützt Emily genau wie weitere bekannte Stars das Projekt „The Environmental Media Association (EMA)“, ein Umweltschutz Projekt, bei dem in Schulen im Raum L.A. Gärten gepflanzt werden und den Schülern Umweltbewusstsein nahe gebracht wird.

Quelle: http://www.evancamp.com/

Tolle Aussichten, wünsche ihr nur das allerbeste, vielleicht steigen auch die Chancen auf weitere DVD Veröffentlichungen mit ihr, würd mich natürlich riesig freuen! :)

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von Schnupfen »

ForVanAngel hat geschrieben:Heute hat die bezaubernde und wunderhübsche Emily VanCamp Geburtstag
Glückwunsch!
Passend dazu das Set gewechselt, was? Gefällt mir: Rechts B&S-Emily, links EW-Emily... :)
23 Jahre wird sie bereits alt – wenn man bedenkt, dass sie mit gerade mal 16 Jahren bei Everwood durchstartete und mittlerweile mit ihrer 2. Serie auch schon Staffel 4 erreicht hat, ist das eine tolle Leistung! :anbet:
Noch besser: EW war ihre zweite, B&S ihre dritte Serie. ;-)
* Emily hat weiters eine Rolle in der TV-Miniserie „Ben Hur“ erhalten (es handelt sich um 2 je 90 minütige TV-Filme), das ganze wird im April 2010 (um Ostern herum) nicht nur auf ProSieben ausgestrahlt, sondern auch scheinbar gleich auf DVD veröffentlicht. Emily spielt die Rolle der Esther, die Geliebte von eben jenem Ben Hur.
Auch wenn ich mir sonst solche Miniserien nicht ansehe, werde ich sie wegen Emily, aber auch wegen Ben Hur - mochte Buch und Film - gucken.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

Schnupfen hat geschrieben:
ForVanAngel hat geschrieben:Heute hat die bezaubernde und wunderhübsche Emily VanCamp Geburtstag
Glückwunsch!
Passend dazu das Set gewechselt, was? Gefällt mir: Rechts B&S-Emily, links EW-Emily... :)
Darauf kannst du wetten! :D Danke, bin kein guter Set-Bastler, aber sieht dennoch gut aus, denke ich mal. ;)
Noch besser: EW war ihre zweite, B&S ihre dritte Serie. ;-)
Ick wes - "Glory Days" hab ich auf DVD! (Ganz ehrlich: Es liegt nicht an den Darstellern, aber an der zu vorhersehbaren Story, leider nur durchschnittlich.) Meinte, sie spielt jetzt in der 2. Serie die eine 4. Staffel bekommen hat (nach eben Everwood - auf Staffel 1 sehnlichst wart.) ;)
Auch wenn ich mir sonst solche Miniserien nicht ansehe, werde ich sie wegen Emily, aber auch wegen Ben Hur - mochte Buch und Film - gucken.
Das ist gut - gibt's in Deutschland und Österreich mindestens 1 Seher! :) Schau mir solche TV-Serien/Mehrteiler für normal auch nicht an. Hoffentlich ergibt sich durch den großen (am besten riesen) Erfolg des Films, dass Everwood S2 veröffentlich wird und B&S S1 usw.

Freu mich über deine Antwort - geht mein Beitrag nicht ganz unter. ;)

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

So, wie beim letzten Beitrag erwähnt, spielt die liebe Emily im Film "Ben Hur" mit - den Trailer hab ich soeben auf http://www.evancamp.com gefunden.

Ben Hur Trailer

So, gerade auch angeschaut, ich erwarte jetzt nichts weltbewegendes, kenne weder die Geschichte noch interessiere ich mich besonders für so Heldengeschichten, aber halbwegs interessant sollten die beiden Filme schon werden. Und um mal fair zu sein, sollte ich erwähnen, dass Kristin Kreuk (Lana aus Smallville) auch ne kleine Rolle hat - hatte ich vorher unterschlagen - warum wohl! :D DVD Veröffentlichung ist nach dem Film geplant - wird natürlich gekauft.

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

Und schon ist ein weiteres Jahr vorbei, und die liebe Emily hat heute wieder Geburtstag. Bild

Dann gratuliere ich natürlich zum 24. Geburtstag. :)
Bild
Staffel 5 von B&S läuft nächste Season, "Ben Hur" wurde abgedreht, allerdings wurde es nichts mit der geplanten Ausstrahlung für April/Ostern, man munkelt es könne gegen Jahresende passieren - dabei wurde der Film schon in Canada gezeigt... :ohwell: Ich warte mehr oder weniger verzweifelt... ;)

Dann freue ich mich einfach auf weitere Emily Filme in Zukunft (B&S kann ja nicht fürimmer laufen), bei mir läuft B&S S3, Everwood S3 kommt im Juni, B&S S4 Anfang September, so lässt es sich leben. :)

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

Emily hat einen Award gewonnen, zwar keinen großen, aber ihren so weit ich weiß Ersten! :) :up: :up:
Bild
http://www.youtube.com/watch?v=9OIKlxwy ... r_embedded

Leider hat Emily den Preis nicht selber entgegen nehmen können. :ohwell:


Quelle: www.evancamp.com

Wie das Bild schon verrät, hat sie beim San Diego Film Festival 2010 für eben jenen Film "Norman" mit Dan Byrd in der Hauptrolle und Richard Jenkins (Nathaniel Fisher, SFU) als sein Vater, den Preis für die besten Darstellerin aller gezeigter Filme gewonnen. YAY!!! Bild Nur ihren Namen haben sie einfach falsch geschrieben, boshaft ist das doch! :motz:

Hoffe der Film kommt bald mal auf DVD heraus, klingt auch inhaltlich sehr gut. "Ben Hur" ist Ende des Jahres angekündigt, hoffe es wird was, dann hat Emily noch eine Hauptrolle für "Let Them Shine" bekommen, auch wenn's nur kleine Filme sind freut mich das. :)

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

Argh, schon so lange her seit ich was geschrieben hatte. :ohwell:

Bild

Am 24. April zeigt CBS Television Network Emily's neusten Film "Beyond The Blackboard". Irgendwie eine Mischung aus relevanter und irrelevanter Information, da der Auftraggeber oder wie auch immer Hallmark Hall Of Fame ist, und diese Firma leider nicht nach Europa schickt, wird mich noch einiges an Nerven kosten die DVD herzukriegen. :roll: Egal, gibt jetzt ein paar tolle Promo-Bilder, Everwood Fans werden sich freuen und ich freu mich auch riesig auf den Film, Story klingt schwer interessant, und die Bilder machen nun endgültig Lust auf mehr. :)
“BEYOND THE BLACKBOARD,” A NEW “HALLMARK HALL OF FAME” PRESENTATION STARRING EMILY VANCAMP, TO BE BROADCAST SUNDAY, APRIL 24 ON THE CBS TELEVISION NETWORK
Treat Williams, Who Starred with VanCamp in Critically Acclaimed Series “Everwood,” And the Emmy Award-Winning Timothy Busfield (“thirtysomething”) Also Star

BEYOND THE BLACKBOARD, a new “Hallmark Hall of Fame” presentation starring Emily VanCamp (“Brothers & Sisters,” “Everwood”) will be broadcast Sunday, April 24 (9:00-11:00 PM, ET/PT) on the CBS Television Network. Inspired by a true story, this movie is about a 24-year-old first-time teacher who overcomes her initial fears and prejudices and makes a difference in the lives of the homeless children she teaches in a shelter’s makeshift classroom. Treat Williams (“Everwood”) and Emmy Award winner Timothy Busfield (“thirtysomething”) also star...

Quelle: Evancamp.com
Auf der Seite gibt es dann auch eine ausführliche Inhaltsangabe zu lesen, hab ich mir aber gespart, muss ja nicht alles wissen. ;)


Und Promo-Bilder sind auch unterwegs:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

www.evancamp.com

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von Schnupfen »

Schön, "Amy" und "Andy" wieer zusammen zu sehen...! Aber warum muss sie so weite Teile anhaben? ;-)
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

Schnupfen hat geschrieben:Schön, "Amy" und "Andy" wieer zusammen zu sehen...! Aber warum muss sie so weite Teile anhaben? ;-)
Weil der Film 1987 spielt? ;)

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

http://www.myfanbase.de/index.php?mid=698&nid=14280

Für mich natürlich eine schöne Sache, wenn Emily wirklich ab Herbst in einer eigenen Serie (d.h. als Hauptrolle) dabei ist. Allerdings verspreche ich mir vom Inhalt her eher wenig, spricht mich jetzt nicht sonderlich an, ABC noch dazu, die schaue ich bis auf natürlich "LOST" u. eben derzeit noch "B&S" nicht mehr, gibt für meinen Geschmack bessere Sender. Natürlich ist ein großer Pluspunkt, dass wir Emily in einer völlig anderen Rolle sehen würde, als Evil Emily quasi, was für mich den größten Reiz hat. Sonst heißt es abwarten, kann mir kaum vorstellen wie das Konzept aussehen soll und vor allem, wie man diese nette Grundhandlung (kenne die Monte Cristo Geschichen nicht) auf eine ganze Season strecken will. Aber Emily wird denke ich schon vom dem Stoff angetan gewesen sein, sonst wäre sie nicht wieder nach L.A. zurückgekehrt. ;)

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

Die liebe Emily ist derzeit wieder viel öfter unterwegs, freut mich natürlich riesig. Wer den Thread gelesen hat, hat die Bilder von Treat und Emily gesehen - und in dieser Tonart geht es nun weiter. Emily hat zusammen mit ihrem Everwood-Kollegen Gregory Smith bei den Genie-Awards (sind so in der Art die canadischen Oscars) eine Kategorie präsentiert! :anbet: Natürlich gibt's auch Bilder davon (vorerst nur ein paar, aber da kommen noch welche denke ich) und auch ein kleines Video. :)


Bild

Bild

Bild

Bild
Emily und Greg mit Kristin Kreuk (hat ebenfalls in "Ben Hur" mitgespielt)


www.evancamp.com


Der Pilot zur hoffentlich neuen Emily Serie "Revenge" (die Gesamtanzahl der neuen Piloten für die neue Season liegt bei ABC bei stolzen 23!) wird in Wilmington, North Carolina, gedreht, dort wurden bereits "Dawson's Creek" u. "One Tree Hill" neben vielen weiteren Produktionen gedreht. Kein schlechtes Omen. :)

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

Heute feiert die liebenswerte, hübsche und talentierte Emily VanCamp ihren bereits 25. Geburtstag! Seit 2002 ist sie im Seriengeschäft dabei und mittlerweile auch die eine oder andere größere Filmrolle gehabt. Hoffentlich gibt es nächste Woche das okay für ihre nun 4. Serie "Revenge", ich gratuliere, wünsche alles Gute zum Geburtstag und hoffe Emily's Rollenauswahl bleibt auch in Zukunft so positiv. :)

Bild

Hab dazu auch einen Karriereüberblick zusammengebastelt,
Bild
Biographie bei Serienjunkies.de.


Den Trailer zu ihrem letztjährigen Film "Norman" kann man sich endlich (wie lange hab ich gewartet) anschauen, entweder hier oder auf der offiziellen Filmhomepage (allerdings ist der Trailer derzeit verschwunden), freu ich mich total drauf, es ist ein weltweiter Release geplant.

Sonst wurde Ende April ihr Film "Beyond The Blackboard" gezeigt, dank der sofortigen DVD-Veröffentlichung und rasanten Sendung von USA to Austria konnte ich mir das gute Stück auch schon ansehen und fand ihn sehr gelungen. Emily hat den Film mit Leichtigkeit getragen, die wahre Geschichte wurde mehr als sehenswert umgesetzt, die Aufs und Abs von Stacey Bess gut rübergebracht, es gab genügend emotionale als auch wohlfühl Momente, die weitere Besetzung war gut ausgewählt, als Zuckerl war Treat Williams kurz zu sehen, hat mich gefreut. Kann ich allen Drama-Freunden nur empfehlen...

ProSieben strahlt die Mini-Serie „Ben Hur“ am 6. und 13. Juni als Deutschlandpremiere aus. Das freut mich, bisher war die 2-teilige Miniserie nur in Kanada zu sehen.


Ging rasant, gerade mal einen Tag nach dem ich das hier schrieb geht "Revenge" auch schon in Serie, freu mich total! Endlich wieder regelmäßig Emily, dazu noch in einer spannende bisher nicht von ihr gesehenen Rolle, besser geht's nicht! Interessanterweise wurde nicht nur B&S abgesetzt, sondern könnte durchaus mit verantwortlich für die Bestellung sein, immerhin ist damit ein Drama-Platz freigeworden.

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

Wie bekannt ist hat die liebe und bezaubernde Emily ihre eigene Serie erhalten ( ^_^ ) und dazu gibt es zumindest vom Piloten schon mal Bilder. :)

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Und ganz toll finde ich, dass Emily jetzt auch bei Twitter ist - http://twitter.com/#!/Emily_VanCamp_
Since the world was supposed to end today and it didn't, I thought I'd start a twitter account. So. Here we go!
Bild

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

Yay, Emily war mal wieder unterwegs, diesmal mit dem gesamten Revenge Cast um etwas über die Serie zu erzählen.

Lesen kann man das hier, hier und hier. :) Und dazu noch Revenge TCA tweets 08/07/11. Das sollte fürs Erste reichen. :D


Dazu gibt es auch noch Bilder, hach, wunderbar. :anbet:
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Das sollte fürs Erste reichen...tut es aber nicht. ;)


Emily war erneut unterwegs oder immer noch unterwegs, wie auch immer, Disney ABC Television Group's TCA 2011 Summer Press Tour - hoffe sie kriegt bald mal eine Drehpause, laut Twitter musste sie heute schon wieder um 5:15 raus. :ohwell:

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
nameless89
Teammitglied
Beiträge: 2194
Registriert: 24.07.2005, 10:43

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von nameless89 »

Eben diesen Trailer entdeckt und bin begeistert. Herzzereißend. Und Richard Jenkins sehe ich immer unheimlich gerne. Und es sieht auch so aus, dass Emily endlich mal in einer interesanten Filmhauptrolle zu sehen sein wird. Freue ich mich sehr daruf, wobei es dafür wohl keinen deutschen Kinostart geben wird. Leider.

Trailer zu "Norman":

http://www.youtube.com/watch?v=BUE8EiBsriY

ForVanAngel

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von ForVanAngel »

Danke dir. Warum hab ich das noch nicht gepostet? ;) So lange es den Film auf DVD gibt irgendwo und ich ihn in die Finger kriege ist alles super. :D Freu mich auch riesig drauf, ich warte schon seit 2 Jahren oder so auf den tollen Film, tolle Besetzung, toller Trailer, und Emily ist auch dabei. :anbet:

Ich glaub ich muss mal wieder ein paar tolle Bilder posten, alleine was für wunderbare Outfits sie in Revenge hat.

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Emily VanCamp-Thread

Beitrag von Heike »

Bild

Antworten

Zurück zu „Brothers & Sisters“