Eure Meinung zu #2.15 Wer den Penny ehrt

Moderatoren: nazira, Celinaaa, weckmichmal

Antworten

Wie viele Punkte gibst du dieser Episode?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
1
17%
4 Punkte
4
67%
5 Punkte
1
17%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 6

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41868
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Eure Meinung zu #2.15 Wer den Penny ehrt

Beitrag von Annika »

Ted scheint es nicht zu schaffen, den Flieger zum Interview für seinen Traumjob zu erreichen, und er und Robin denken darüber nach warum. Die Geschichte entwickelt sich rückwärts und, als sie zurückdenken, erinnern sie sich daran, wie Robin und Lily auf der Suche nach einem Hochzeitskleid waren und Barney in der U-Bahn eingeschlossen war.

>>Zur ausführlichen Episodenbeschreibung

--------

Da ich gerade die deutsche Ausstrahlung von #2.02 gucke ist mir aufgefallen, dass der Penny, um den es hier in dieser Episode geht, von Ted in #2.02 gefunden wurde. Er und Robin haben auch das gleiche Outfit an... Zum Vergleich:

#2.02


#2.15


Wieder mal einer der vielen Gründe, warum ich HIMYM so gerne mag, da die einzelnen Handlungsstränge einfach immer wieder aufgegriffen werden und irgendwie dann nichts unwichtig erscheint...

Zur Episode: Fand sie auf Grund der Rückblenden wirklich gut gemacht, einige Lacher waren dabei, auch wenn es definitiv schon bessere Episoden gab. Mochte aber natürlich vor allem das Ende, wo man Teds Hochzeit gesehen hat mit Barney und Marshall als Trauzeugen :up:

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Eure Meinung zu #2.15 Wer den Penny ehrt

Beitrag von Schnupfen »

Das Beste waren die zwei Leute am Schalter. Die Klärung der Schuldfrage hätte noch ein Stück lustiger und peppiger sein können, aber allein der Gedanke, was ein Glückspenny an Pannen auslösen kann, war cool und die Folge kriegt 4 Punkte.

Interessant natürlich der Mutterhinweis: Er kennt sie bisher noch nicht!



Annika hat geschrieben:Da ich gerade die deutsche Ausstrahlung von #2.02 gucke ist mir aufgefallen, dass der Penny, um den es hier in dieser Episode geht, von Ted in #2.02 gefunden wurde. Er und Robin haben auch das gleiche Outfit an...
Vielen Dank für den Hinweis! AUch wenn ich mich jetzt erinner, dass er da vom aufregenden Fund des Pennys berichtet (und ihr "Fund" aufregender ist), hab ich da gar nicht mehr dran gedacht. Echt toll. V.a. weil es damals eben auch Sinn gemacht hat und man nicht gedacht hätte, dass da nochmal was kommt...
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Eure Meinung zu #2.15 Wer den Penny ehrt

Beitrag von Schnupfen »

Ich nochmal zur Verbindung von 2.02 und 2.15:

Frage mich grad, ob das zeitlich wirklich logisch ist und passt. Denn in 2.02 waren Lily und Marshall ja nicht mehr zusammen. Das hieße, dass zwischen dem Penny- und Laden-Fund und dem Campen vorm Laden ja einiges an Zeit vergangen sein müsste, oder?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41868
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Re: Eure Meinung zu #2.15 Wer den Penny ehrt

Beitrag von Annika »

Guckt man sich nur mal die Ausstrahlungstermine (wonach die Zeitlinie in HIMYM sich ja richtet) an, wurde #2.02 im September 2006 ausgestrahlt und Februar 2007 (#2.15).

Im November 2006 (#2.07) sind Lily und Marshall wieder zusammen gekommen und wollten einige Zeit später (#2.08) in Atlantic City heiraten. Sind dementsprechend nur drei Monate, aber passt schon, wie ich finde...

gin_b

Re: Eure Meinung zu #2.15 Wer den Penny ehrt

Beitrag von gin_b »

Schöne Folge.
War nicht durchgängig witzig aber auf jeden Fall sehr unterhaltend.
Die Frau am Schalter war klasse und vor allem Robin, die wieder in ein tolles Fettnäpfchen tritt.
Barney hatte eine lockere Einstellung zum Marathon und wieder einmal hat er es auch durchgezogen und allen bewiesen, dass er es kann. Sein U-Bahn Problem war nun nicht immer witzig aber hatte auf jeden Fall was.
Robin wurde wegen Canada auch wieder geneckt, diesmal von Ted.
Marshall hatte eine Unbreakable-Theorie ^_^
Und Ted´s Szene mit dem Drehkreuz als er von einem Polizisten (?) umgehauen wurde war auch klasse.

Vor allem gefiel mir die Erkenntnis am Ende, dass alles von Ted ausging und nochmal kurz alle Dinge in Zusammenfassung gezeigt wurden, die wegen des Penny´s passiert sind. 4 Punkte.
Schnupfen hat geschrieben:... war cool und die Folge kriegt 4 Punkte.
Verklickt oder noch nicht abgestimmt?

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Eure Meinung zu #2.15 Wer den Penny ehrt

Beitrag von Schnupfen »

gin_b hat geschrieben:
Schnupfen hat geschrieben:... war cool und die Folge kriegt 4 Punkte.
Verklickt oder noch nicht abgestimmt?
Ersteres. Ups. :)
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Antworten

Zurück zu „How I Met Your Mother-Episodendiskussion“