Eure Meinung zu #4.17 Der Veranda-Test

Moderatoren: nazira, Celinaaa, weckmichmal

Antworten

Wie viele Punkte gibst du der Folge?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
5
56%
5 Punkte
4
44%
 
Abstimmungen insgesamt: 9

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Eure Meinung zu #4.17 Der Veranda-Test

Beitrag von ladybird » 17.03.2009, 08:06

Während Robin verzweifelt versucht, ihre Freunde endlich dazu zu bewegen, sich ihre Nachrichtensendung um 4 Uhr morgens anzusehen, kommt Lily nicht mit Teds neuer Freundin klar und sabotiert die Beziehung.

>> Hier geht es zur Episodenbeschreibung
>> Hier geht es zur Review von Nadine
Bild
If you work hard, good things will happen.

Benutzeravatar
Schnurpsischolz
Beiträge: 11510
Registriert: 27.09.2007, 14:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saalfeld

Re: Eure Meinung zu #4.17 The Front Porch

Beitrag von Schnurpsischolz » 17.03.2009, 10:49

Ich weiß ja nicht wie es Euch geht, aber ich fand die Folge richtig toll.

Der Oberhammer schlechthin war ja Marshall (und später auch Barney) als Dude. ^_^

Die Szenen als Robins Show im Hintergrund gelaufen ist waren auch sehr, sehr witzig, auch wenn es vorneherum ja eher dramatisch war. Sehr geil finde ich ja auch, dass man da die Geburt eingebaut hat, schöne Selbstironie. Alyson ist ja wirklich ganz schön schwanger mittlerweile, da musste ja heute eine Pyjama-Folge kommen. ;) (Auch sehr geil als sie und Robin sich umarmen, dass sie gar nicht mehr richtig zusammen kommen :D )

Die Front Porch Sachen fand ich auch sehr lustig, aber am tollsten finde ich einfach dass man mal wieder einen großen Bogen in die Vergangenheit geschlagen hat, so dass Lily Schuld ist am Break Up bei Ted und Robin. Ich bin zwar nicht wirklich angetan davon, dass man bei den Beiden jetzt wieder in Richtung Paar geht (zumindest hatte ich da am Ende ganz stark das Gefühl), aber ich denke ja eher, dass man das als Anreiz nimmt um Barney aus der Reserve zu locken. Der war ja heute auch ganz begeistert von den Vorteilen einer Ehe.

Barney und Marshall liefen ja eher so nebenbei, fand ich aber genau richtig, war witzig.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41779
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Re: Eure Meinung zu #4.17 The Front Porch

Beitrag von Annika » 17.03.2009, 21:16

WTF? Geniale Episode und dann bekommen wir eine romatische Szene zwischen Robin und Ted???? :o Was ist mit Barney? Warum haben wir da immer noch nichts gesehen? :motz:
Schnurpsischolz hat geschrieben:Der Oberhammer schlechthin war ja Marshall (und später auch Barney) als Dude. ^_^
Die beiden waren durchgehend einfach nur super ^_^
Die Szenen als Robins Show im Hintergrund gelaufen ist waren auch sehr, sehr witzig, auch wenn es vorneherum ja eher dramatisch war.
:up: Ich konnte nicht mehr, welche Klischees alle in nur einer Sendung von Robin bedient wurden, erst dieses total freudige Bild von sich und ihren Freunden, wo sie so super sentimental wurde, der Wettermann inklusive Lebensrettung, die Geburt ^_^ Und vorne haben Lily und Ted den Streit ihres Lebens :up:
Alyson ist ja wirklich ganz schön schwanger mittlerweile, da musste ja heute eine Pyjama-Folge kommen. ;) (Auch sehr geil als sie und Robin sich umarmen, dass sie gar nicht mehr richtig zusammen kommen :D )
In der Bar konnte man Alysons Bauch ja auch gar nicht mehr verbergen. Finde es aber gut, dass sie das jetzt nicht so handhaben, dass man nur noch ihren Kopf sieht, sondern es einfach eben als gegeben hinnehmen und nur versuchen das bestmögliche zu machen. Immerhin weiß man ja eh, dass sie schwanger ist, da stört es mich auch nicht die Babybäuche zu sehen, bzw. ich finde es sogar recht amüsant.
Der war ja heute auch ganz begeistert von den Vorteilen einer Ehe.
So putzig :x Und wie Marshall mit ihm umgegangen wäre, als wäre er sein kleiner Sohn. Herzzerreißend!
Barney und Marshall liefen ja eher so nebenbei, fand ich aber genau richtig, war witzig.
Die beiden zusammen sind einfach nur AWESOME. Man merkt einfach, dass sie privat auch richtig gut miteinander können :)

Antworten

Zurück zu „How I Met Your Mother-Episodendiskussion“