Eure Meinung zu 4.17 "Partylaune"

Moderatoren: ladybird, nazira, Pretyn

Sandra

Eure Meinung zu 4.17 "Partylaune"

Beitrag von Sandra » 02.11.2004, 09:27

Heute gehts endlich weiter, postet hier Eure Meinung zur Folge 4.17 "Partylaune". :)

Blanca21

Beitrag von Blanca21 » 02.11.2004, 17:14

:<> Wow!! Also das Paris Rory geküsst hat,hat mich echt geschockt!!Wahnsinn!
Jason war irgendwie süss mit dem Schlüssel... :)
Der arme Luke..wann wird's ihnen denn endlich auffallen,dass sie zusammengehören?????

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 50146
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine » 02.11.2004, 17:33

Ich fand die Folge endlich mal wieder ganz okay, wenn nciht sogar gut. Mir fehlte noch etwas der richtige Gilmore Humor.
War lustig wie Rory betrunken war, aber trotzdem ist sie nach wie vor die brave Tochter und Schülerin. Fand auch Paris seit langem mal wieder genial. Wie sie jedem erstmal Trinkgeld in die Hand drückt. Na wer das Geld hat... Und als sie zu Rory sagt, dass sie mit dem anderen Typen flirten soll, da sie ja selbst einen Freund hat und deshalb nur alles aus zweiter Hand bekommen kann. War schon ganz lustig mit Paris heute.
Ach ja und die kleine Szene mit Kirk war auch witzig. Wie der arme sich abgemüht hat auf dem Fahrrad. :D
Warum mussten bloß wieder diese Szenen mit Jason sein? Ich finde die immer irgendwie unpassend. Er passt meiner Meinung nach immer noch nicht in die Serie geschweige denn an die Seite von Lorelai.
Hab mich auch bei der Szene mit Luke und seinen/nicht seinen Socken totgelacht. Ich dachte erst der macht Witze, aber er hatte ja scheinbar tatsächlich die falschen an. Mit Nicole scheint es immer weiter bergab zu gehen, aber das war ja irgendwie shon seit längerem klar. Am Anfang fand ich sie ja noch ganz nett, aber sie glaubt doch nicht wirklich, dass sie Luke verändern kann. Er war schon immer der Typ der eher alleine durchs Leben geht. Er kann nicht von heute auf morgen die perfekte Beziehung führen. Luke hat es echt nicht verdient deswegen betrogen zu werden.
Und Luise und Madeleine waren mal wieder da. War ja klar, dass man die bei so einer Partywoche trifft. Die beiden haben sich kein Stück verändert. Aber alles andere als Party und Jungs wäre auch völlig untypisch für die beiden.
Und dann war natürlich noch der Schluss toll: Rory telefoniert mit Dean! Bin schon auf ihren Streit von morgen gespannt, der im Trailer angekündigt wurde.

Ach und dann habe ich noch eine Frage. Die Band, die auf der Party gespielt hat, auf der Paris und Rory am Ende waren. War das eine bekannte Band? Ich frage nur, weil die so lange im Bild war.

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 50146
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine » 02.11.2004, 17:35

blanca19 hat geschrieben::<> Wow!! Also das Paris Rory geküsst hat,hat mich echt geschockt!!Wahnsinn!
Das war echt lustig. Und dann dieser Typ, der zu Rory kam und sie fragte, ob sie und Paris nicht mit ihm rausgehen wollten. Da wäre ich aber auch sauer gewesen!

JMA

Beitrag von JMA » 02.11.2004, 19:45

also ich fand die folge auch echt genial. das man rory mal so betrunken sieht, hätte ich nicht gedacht. aber ich fand es wurde auch mal zeit, dass sie etwas über die strenge schlägt. das macht immerhin jedermal.
und der kuss war wirklich herrlich. wer hätte es gedacht. die paris.

koelnerhaeschen

Beitrag von koelnerhaeschen » 02.11.2004, 20:38

cool rory & paris sowie andere machen urlaub, wird auch zeit mal woanders zu sein.
paris und ihre erinnerungsstütze
ok der schlüssel für lorelei war schon überraschend.
paris und ihr verhalten, einfach klasse, und dann noch die vereinigung alten chiltonclique.
oh mein gott, paris hat rory geküsst, hammer
oh luke ist im gefängnis....
ah rory amüsiert sich endlich, aber der böse alk ist doch im spiel, aber sie ist jung und das gehört dazu.
armer luke, jedoch verständlich das er so sauer ist, wobei ich mir schon dachte das es mit denen nit klappt.

craving

Beitrag von craving » 02.11.2004, 21:13

die folge war irgendwie mal richtig gut! weis zwar net warum, aber ich fand sie klasse!
klar, paris und rory müssen ja auch mal die sau raus lassen. cool war es, als paris jeden bezahlt hat, man müsse ja schon mal gleich klare grenzen aufweisen! :D
irgendwie war es auch von anfang an klar, das madeline und louise heute vorkommen! bei der location!
der geheimnisvolle typ war auch mal ganz lustig. und natürlich das "geknutsche" in der disco" herrlich! paris hat heute alle ihre verlorengegangenen sympathieounkte wiedergewonnen und sogar noch verdoppelt! ;)
mh ja und natürlich das traute zusammensein zu viert: ich fands mal wieder schön die alte chiltonclique zusammen zu sehen. und das gespräch über deano war ja auch prächtig. es kam mehr als deutlich raus, dass rory der gedanke gefällt, dean hänge noch an ihr.
und wie buffy bin auch ich gespannt wies morgen weitergeht - in die nächste runde gilmore girls!

p.s. ich habe ja ganz luke und nicole vergessen. ich finds scheiss von ihr, sowas jetzt schon durchzuziehen, aber umso besser, je schneller sich luke von ihr endgültig löst! :)

craving

Beitrag von craving » 02.11.2004, 21:14

ach ja und nochmal zur band:
das lied heisst know your onion und ist von der band the shins...die sind glaub ich a bissle bekannter in usa...aber so genau weis ichs auch net :roll: :D

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra » 03.11.2004, 08:32

Die Folge war endlich mal etwas besser!

Eigentlich kann ich Jason ja nicht leiden, aber wie er Lorelai den Schlüssel gegeben hat, dass war einfach süß...

...und wie er später noch erklärt hat warum er das gemacht hat :)

da wurde er mir irgendwie schon fast sympatisch (habe ich das wirklich geschrieben????)

Paris und Rory haben ja alles übertroffen. Die beiden super braven Mädchen fahren nach Florida um zu feiern und dann küsst Paris Rory sogar...

audrina

Beitrag von audrina » 03.11.2004, 11:02

Kirks Fahrrad-Taxi ^_^

Rorys und Paris Kuß WOW

Und man kann über Jason wirklich denken, was man will:
Die Szene mit dem "sprechenden" Schlüssel war einfach zu süß!!! :roll:
Ob er nun zu Lorelai paßt oder nicht ist nicht so wichtig für mich...zumindest macht er sie zur Zeit glücklich...hey und was will man denn eigentlich mehr?!! :)

Also von mir bekokmmt die Folge definitiv ein
:up:


Gruß audrina

DrChe

Beitrag von DrChe » 03.11.2004, 15:40

Tolle Folge!

Am besten haben mir die Lorelai/Jason Szenen gefallen! Ich finde es toll, wie er ihre Macken ohne Kommentar akzeptiert! Die gespräche zwischen den beiden finde ich auch witzig!

Kirk war wiedermal genial! Rory und Paris haben sich ein wenig wie normale Teenager verhalten! Ich hab nur nicht ganz verstanden, warum dieser andere Typ Paris mit seinem Auto hat fahren lassen!? :)

Paris mag zwar sehr resolut sein, aber es war sein Auto! Naja,...nicht sehr realistisch!

Trotzdem eine sehr gute Folge!

grüsse

Che

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 50146
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine » 03.11.2004, 17:48

craving hat geschrieben:ach ja und nochmal zur band:
das lied heisst know your onion und ist von der band the shins...die sind glaub ich a bissle bekannter in usa...aber so genau weis ichs auch net :roll: :D
Merci beaucoup. ;) War auch nur so 'ne Frage, da die Band so lange gezeigt wurde. Bei Buffy und Charmed z. B. war es ja auch so, dass da immer mal bekanntere Bands aufgetreten sind. Daher meine Frage.

Isabel

Beitrag von Isabel » 04.11.2004, 02:58

Gute Folge :) Paris und Rory am Strand war mal etwas Abwechslung und wie Rory betrunken Dean angerufen hat war ganz witzig.
Jason war mir wie immer im Weg bei dieser Folge :roll: Das mit dem Schlüssel war ganz süß und seine Art passt manchmal auch gut zur Serie, aber als Freund von Lorelai ist er echt ne Niete...
Das Nicole Luke betrügt hätte ich nicht erwartet, wo sie doch wollte, dass sies nochmal miteinander versuchen, aber naja. Wurde auch mal Zeit, dass die Beide sich trennen.

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra » 07.03.2005, 10:09

*push*

Heute gibt es wieder eine sehr schöne Folge ;)
Bild

Liebe ist...

wendan

Beitrag von wendan » 07.03.2005, 11:26

craving hat geschrieben:ach ja und nochmal zur band:
das lied heisst know your onion und ist von der band the shins...die sind glaub ich a bissle bekannter in usa...aber so genau weis ichs auch net :roll: :D
die band ist wirklich "the shins", aber der song, den sie singen, heißt "so says i". hab das album zu hause, ist wirklich zu empfehlen!
Bild

mrs. ventimiglia

Beitrag von mrs. ventimiglia » 07.03.2005, 17:18

Die Klamotten von Paris sind schrecklich!
Aber das ist meine Lieblingsfolge und sie ist klasse!

Benutzeravatar
BrightBlueEyes
Beiträge: 4538
Registriert: 14.02.2005, 20:37
Wohnort: Dortmund

Beitrag von BrightBlueEyes » 07.03.2005, 17:30

Heute war's ja mal wieder super lustig

Zuerst die Sache mit Kirk und dem Fahrad-Taxi. Mal wieder so ne Schnapsiddee von Taylor wahrscheinlich
Bild
:D

Dann die Sache mit Luke und seinen Socken. Ist aber typisch für ihn das er nur ein Sorte von Socken trägt. Aber er ist schon echt arm dran, denn Nicole betrügt ihn einfach und er muss es so erfahren. Andererseits lief es bei den Beiden schon länger nicht mehr Rund und damit stehen Luke alle Türen wieder offen. Echt tsuperlieb von Lorelai das sie Luke aus dem Gefängins holt. :)
Spoiler
Nun muss sich nur noch Lorelai von Jason trennen, dann können die Beiden zusammen kommen. Ach ich freu mich schon auf die 5. Staffel


Als nächstes sind natürlich Rory und Paris zu erwähnen. Die beiden Nicht-Partymäuse beim Spring-Break: Das kann ja nur schief gehen.
Spoiler
Außerdem wird sich Madelines Aussage: Das es mit Dean und Lindsay nicht halten wird als wahr herausstellen
Bild
Bild
Bild
Jaja, der Alkohol und seine bösen Auswirkungen

Ach ja und zum Schluss noch die Sache mit dem Schlüssel den Lorelai von Jason erhält. Klasse dass sie da so naiv ist und nicht versteht was er damit meint.
Bild

labello

frage zur heutigen folge

Beitrag von labello » 07.03.2005, 17:33

hi...weiß vielleicht irgendjemand von euch wie die band heißt die in der heutigen folge in diesem club in florida gespielt hat?

würde mich sehr über eine antwort freuen!mfg Kristina :)

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 50146
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine » 07.03.2005, 17:39

craving hat geschrieben:ach ja und nochmal zur band:
das lied heisst know your onion und ist von der band the shins...die sind glaub ich a bissle bekannter in usa...aber so genau weis ichs auch net :roll: :D
Hier, das wurde schonmal im zur Folge passenden Thread gepostet. ;)

Benutzeravatar
Philipp
Administrator
Beiträge: 18146
Registriert: 08.03.2000, 20:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Philipp » 07.03.2005, 17:44

Ich habe die beiden Themen mal zusammengeführt.

Antworten

Zurück zu „Gilmore Girls-Episodendiskussion“