Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Antworten

Wie viele Punkte gibst du diesen Episoden?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
1
13%
4 Punkte
6
75%
5 Punkte
1
13%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 8

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23569
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von philomina »

Jack hat keine andere Wahl, als den Befehlen von Cara zu folgen, damit seiner Tochter nichts geschieht. Olivia wird unterdessen im Weißen Haus mit Ethan Kanin konfrontiert, was sie weiter unruhig lässt.

>>Zur Episodenbeschreibung #7.23
>> Hier geht es zur Review von Dennis

Renee versucht Jack zu finden, während Tony alles gibt, damit sein Plan den lang ersehnten Abschluss findet. Ethan stellt unterdessen Olivia zur Rede, die ihrer Mutter die Wahrheit sagen soll und sie damit vor eine sehr schwere Entscheidung stellt.

>>Zur Episodenbeschreibung #7.24
JustinFected

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von JustinFected »

Eigentlich war die Staffel ja recht ordentlich, vor allem im Vergleich zur enttäuschenden sechsten Staffel. Aber das Finale selbst empfand ich dann doch als sehr unspektakulär. Gut, Tony ist geschnappt, Alan Wilson auch (und wird von Renee in alter Jack-Manier gefoltert werden), Olivia wurde ebenfalls überführt und Ethan ist wieder da, aber wirklich als Staffelfinale fühlt es sich nicht an, dazu sind noch zu viele Dinge ungeklärt. Was passiert mit Jack, nachdem Kim nun doch die Experimental-OP machen wird? Okay, wir wissen alle, was passiert, aber trotzdem. Wird es Renee gelingen, Wilson so unter Druck zu setzen, dass er wirklich sein Netzwerk preisgibt? Kann ich mir nicht vorstellen. Aber man wird in der folgenden Staffel natürlich darauf aufbauen. Irgendwie hat "24" in der Vergangenheit weniger lose Enden gehabt als dieses Mal. Ob das gut oder schlecht ist, ist eine andere Frage, momentan war es mir zumindest etwas zu wenig.
EvilFiek

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von EvilFiek »

Kann mich eigentlich anschließen, es gab zwar hier und da gute Szenen (beispielsweise Tony mit Alan Wilson) aber insgesamt fand ich beispielsweise die Episode davor stimmiger. Mir sind auch die vielen losen Enden aufgefallen, allerdings gab es durchaus Staffeln die ähnlich offen abgeschlossen wurden. Man erinnere sich nur daran als Jack noch von den Chinesen entführt wurde (Staffel 5?).
Ich denke aber wie du, dass man hier vorallem schon auf Staffel 8 hin plant und das meiste in Staffel 8 besprochen wird. Fände ich ja auch irgendwie passend, bei der derzeitigen Gerüchteküche die von Staffel 8 als möglicherweise letzter Staffel spricht.
aceman™

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von aceman™ »

7.23 hat mir richtig gut gefallen und konnte an den starken Mittelteil der Staffel anknüpfen. In 7.24 war dann bereits nach 20 Serienminuten die Luft raus. Zudem finde ich die offenen Ende auch nicht so gut. Vor allem wird dann bei 8.01 wieder so viel Zeit vergangen sein... und nichts wird erklärt.
Klue

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von Klue »

staffel 8 wird schätz ich 1,5 - 3 jahre nach staffel 7 spielen...
tony wird befreit und jack der sich zur ruhe gesetzt hat und mit kim und seiner enkelin das leben genießt wird von fbi, cia, nsa, nasa oder ns für diese spezielle aufgabe zurückgeholt...
vllt. wird ja auch die ctu wieder reaktiviert und chloe oder morris oder jack oder kim oder sonst wer ist chef und macht sich dran tony mal wieder zu schnappen.
Doug_Heff

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von Doug_Heff »

das würde mich sehr enttäuschen, wenn es in S8 wieder auf Jack vs. Tony hinausläuft und außerdem wäre es unlogisch da Tony doch "nur" auf Rache aus war und nicht auf Massenmord.
Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 42027
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von Annika »

Phalanxxx hat geschrieben:Aber das Finale selbst empfand ich dann doch als sehr unspektakulär.
Zumindest die letzten 30 Minuten davon...
Gut, Tony ist geschnappt, Alan Wilson auch (und wird von Renee in alter Jack-Manier gefoltert werden), Olivia wurde ebenfalls überführt und Ethan ist wieder da, aber wirklich als Staffelfinale fühlt es sich nicht an, dazu sind noch zu viele Dinge ungeklärt.
Ja irgendwie müsste es jetzt noch weitergehen bzw. nicht erst in einem Jahr die ganzen "Auflösungen" kommen.
Was passiert mit Jack, nachdem Kim nun doch die Experimental-OP machen wird? Okay, wir wissen alle, was passiert, aber trotzdem.
Wären wir bei ABC, würde Jack nun das zeitliche segnen, nachdem Kiefer Sutherland ja durch seine Alkohol- und Drogenexesse immer wieder Schlagzeilen machte :D Fände es ja ehrlich gesagt mal super, wenn nicht wieder 7 Jahre vergehen und Jack demnach bald mal seinen 100. Geburtstag feiert, sondern wenn wir wirklich ein/zwei Tage bzw. Wochen später beginnen.

Auch der fehlende Cliffhanger zur nächsten Staffel hat mich ein wenig irritiert, außer eben, man setzt wirklich unmittelbar an und hängt sich nun an die anderen aus Wilsons Team. Das wäre dann für mich auch ein guter Abschluss der Serie (also nach Staffel 8), da man ja Wilson nun auch für die Sachen von Logan verantwortlich gemacht hat, und man könnte so auch dann irgendwie herbeiführen, dass Jack die OP zwar erst scheinbar gemeistert hat, dann jedoch wirklich sein Leben lassen muss. (Mal wieder kommt mir übrigens in den Sinn, dass Nina damals zu Jack sagte (staffel 2 oder so), dass er nicht verstehen würde, wer wirklich eigentlich hinter all dem steckt, und dass man noch viel mit ihm vor hat - wurde das jemals geklärt, oder kann ich da jetzt auch Wilson und co. die Schuld geben?)
Benutzeravatar
emil
Teammitglied
Beiträge: 17229
Registriert: 19.10.2002, 18:12
Geschlecht: männlich
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von emil »

Wirklich spektakulär fand ich das Finale auch nicht, aber mir gefällt es immer, wenn die Szenen sehr emotional werden und das hat man doch wieder sehr gut hinbekommen. Der Dialog von Jack und Renee hat mir hervorragend gefallen. Ebenso Allison mit ihrer schweren Entscheidung, mit der sie völlig allein stand. Selbst der Besuch von Goha im Krankenhaus, den Jack wollte, hat mir sehr gefallen. Das ist doch alles sehr gelungen. Auch hat mir die Rechtfertigung von Tony ganz gut gefallen. Damit kann ich leben. Würde es also schon als eine tolle Episode bezeichnen, die aber, da stimme ich euch zu, nicht so richtig als Staffelfinale herhält. Es könnte jetzt auch einfach weiter gehen. Insofern würde mich auch freuen, wenn zwischen Staffel 7 und 8 jetzt nicht so ein großer Zeitraum liegt.
I think my cat's been reading my diary.
JustinFected

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von JustinFected »

Direkt nach Staffel 7 anzusetzen wäre toll. Dann eben notfalls die ersten acht Episoden die ganzen Leute beim Schlafen zeigen, aber dann geht's los. :D
Benutzeravatar
emil
Teammitglied
Beiträge: 17229
Registriert: 19.10.2002, 18:12
Geschlecht: männlich
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von emil »

Phalanxxx hat geschrieben:Direkt nach Staffel 7 anzusetzen wäre toll. Dann eben notfalls die ersten acht Episoden die ganzen Leute beim Schlafen zeigen, aber dann geht's los. :D
Ach, Jack werden doch wohl zehn Minuten im Koma reichen ;)
I think my cat's been reading my diary.
JustinFected

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von JustinFected »

emil hat geschrieben:
Phalanxxx hat geschrieben:Direkt nach Staffel 7 anzusetzen wäre toll. Dann eben notfalls die ersten acht Episoden die ganzen Leute beim Schlafen zeigen, aber dann geht's los. :D
Ach, Jack werden doch wohl zehn Minuten im Koma reichen ;)
Ihm schon, aber den Anderen nicht. Ich sehe es schon vor mir, wie Jack verzweifelt versucht, Chloe, Renee oder sonstwen zu erreichen, die aber allesamt ihr Handy ausgestellt haben, um nach mehr als 24 Stunden endlich mal wieder zu schlafen. :D
Das gibt viele "Damn it!"s von Jack in einer Episode. ^_^
aceman™

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von aceman™ »

Phalanxxx hat geschrieben:Direkt nach Staffel 7 anzusetzen wäre toll. Dann eben notfalls die ersten acht Episoden die ganzen Leute beim Schlafen zeigen, aber dann geht's los. :D
^_^, immer noch spannender als die meisten Folgen der 6. Season :D
Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Eure Meinung zu #7.23 6:00-7:00 Uhr & #7.24 7:00-8:00 Uhr

Beitrag von Schnupfen »

7.23:

Hach, schön – ich liebe es, wenn „24“ im Sonnenaufgang endet. :D
Abgesehen davon gefiel mir die Folge besser als die letzten:

Jack als lebender Wirt hatte was.

Kim hat sich bis auf ihre anfänglichen Zweifel am bösen Tony gut und schlau verhalten.

Tony beim „Kerl an der Spitze“ mit nur zwei Möglichkeiten – Beförderung oder Tod – dürfte cool werden. Irgendwie glaub ich ja derzeit wieder, dass er doch nicht böse ist, sondern den Alan Wilson killen oder verknacken will…

Olivia wurde von Aaron und Ethan ausgetrickst. Kein Hammer, aber okay.

4 Punkte.




7.24:

Ich hatte Recht! Tony wollte also Alan Wilson an den Kragen… Somit ist er nicht ganz böse. :D Auch wenn Jacks Argumente besser waren, fand ich die Diskussion der zwei um ihre Sicht- und Handlungsweisen gut und komplex.

Mal schauen, wie es mit Tony und Alan Wilson in S8 weitergeht.
Und ob Allison tatsächlich auch Henry verloren hat. Ihre Entscheidung war nicht wirklich eine Überraschung, aber natürlich hart.

Die letzte Szene mit Kim fand ich nicht so hammermäßig, aber alles davor war gut: Jacks und Renees Revue, Janis’ und Chloes Abschied, Gohar und der weinende Jack, sowie Renee, die die Grenze bewusst überschreitet.

4,5 Punkte.



Phalanxxx hat geschrieben:Dann eben notfalls die ersten acht Episoden die ganzen Leute beim Schlafen zeigen, aber dann geht's los. :D
Ja? In dem oder dem Outfit? ;-)
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“
Antworten

Zurück zu „24-Episodendiskussion“