[Terminator: S.C.C.] Eure Meinung zu #1.08 Vicks Chip

Diskutiert hier über Episoden der Mystery- und Sci-Fi-Serien, die nicht im Serienbereich von myFanbase vertreten sind.

Moderatoren: philomina, ladybird

Forumsregeln
Bitte eröffnet Episodenthreads in diesem Board nur, wenn im allgemeinen Serienthread rege diskutiert wird oder ihr euch in einer Gruppe zusammengefunden habt, um eine Serie anzuschauen und zu besprechen.
Antworten

Wie viele Punkte gibst du der Episode?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
0
Keine Stimmen
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 0

Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17893
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

[Terminator: S.C.C.] Eure Meinung zu #1.08 Vicks Chip

Beitrag von Schnupfen » 03.03.2009, 16:16

Derek beschuldigt Cameron ein falsches Spiel zu spielen, nachdem er in ihren Sachen den Chip des getöteten Terminators findet, den sie eigentlich zerstören sollte. John schafft es, den Chip in einem Computer einzubauen und sie gelangen so, an wichtige Informationen, die ihnen im Kampf gegen Skynet helfen werden. Währenddessen durchsucht Cromartie als FBI-Agent getarnt die örtlichen Schulen nach John.
----------------

Bis auf – weiterhin – Dereks Hinterfragen von Cameron, die OP-Aktion und die Infos, dass statt Cameron (Chip) Derek (Andy) gelogen hat, eine lahme Folge. Plätschert viel zu sehr dahin. Auch grad, dass es nicht bei Sheri weitergeht, nervt.
Zuletzt geändert von Freckles* am 25.04.2011, 19:11, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Aus Allgemeinen, in Episodenthread, Umfrage eingefügt und Beitrag gesperrt
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

gin_b

Re: Terminator: S.C.C.

Beitrag von gin_b » 03.03.2009, 20:12

Ach ich fand die Folge ganz ok. Jedenfalls war sie in den ersten 30 Minuten recht interessant. Danach ging es für mich auch bergab und es plätscherte so dahin. Dass mit Vick und seiner Frau gefiel mir. War zwar für die Serie nicht so wichtig aber irgendwie einfach gut.
Derek nervt langsam was Cameron angeht. Es ist wichtig, dass er da kein Vertrauen zeigt aber es ist ja mittlerweile klar, dass er allein dasteht mit seiner Meinung.
Cromartie haben die nun evtl. ausgetricks - mal sehen.
Schade, dass Ellison nicht zu sehen war. Ich hoffe nächste Woche kommt er so richtig voran was Sarah angeht.
Nächste Woche kommt die letzte Folge der ersten Staffel. Ich hoffe die bildet dann eine tolle Grundlage für Staffel 2. Und ich hoffe, die werden wir dann auch zu sehen bekommen.

Antworten

Zurück zu „Weitere Episodendiskussionen“