Eure Meinung zu #8.03 18:00 - 19:00 Uhr

Moderator: ladybird

Antworten

Wie viele Punkte gibst du der Folge?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
2
29%
4 Punkte
3
43%
5 Punkte
2
29%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 7

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Eure Meinung zu #8.03 18:00 - 19:00 Uhr

Beitrag von ladybird »

Jack Bauer gerät immer mehr in die Vorkommnisse und versucht ein Attentat Omar Hassan zu verhindern. Als sich die Lage zuspitzt, muss die Crew der neuen CTU mit einigen unerwarteten Komplikationen umgehen. Unterdessen s challenged by some unexpected complicated circumstances. Nachdem dann sogar die internationale Sicherheit in Gefahr ist, arbeitet Jack wieder mit Agentin Renee Walker zusammen.

>> Hier geht es zur Episodenbeschreibung
>> Hier geht es zur Review
Zuletzt geändert von ladybird am 18.10.2010, 08:32, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: Review verlinkt
Bild
If you work hard, good things will happen.

aceman™

Re: Eure Meinung zu #8.03 18:00 - 19:00 Uhr

Beitrag von aceman™ »

Endlich wird das Tempo angezogen. Mir ist jetzt aufgefallen, warum Hastings so unauthoritär wirkt - er geht und steht immer sehr schief. Sein Kopf ist ganz weit vorgebeugt, dass es unnatürlich wirkt... ist das eine Krankheit von Williamson?

Endlich war das 24-Feeling wieder da... :D

4/5

Benutzeravatar
emil
Teammitglied
Beiträge: 17076
Registriert: 19.10.2002, 18:12
Geschlecht: männlich
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung zu #8.03 18:00 - 19:00 Uhr

Beitrag von emil »

Tempo wird wirklich angezogen, finde ich auch gut. Allerdings gab es doch ein par komische Szenen. Die Basketballgang war sehr überflüssig. Hastings verhält sich immer noch völlig unlogisch (als wenn er involviert wäre) und was ich von Dana Walsh und ihrem Ex halten soll, weiß ich auch noch nicht. Zudem habe ich jetzt auch nicht verstanden, was Cole da am Schluss gemacht hat :?: Naja, Stimmung ist da, aber die Storyline hat noch Ecken und Kanten.

PS: Langsam gewöhne ich mich an Freddie Prinze Jr.
I think my cat's been reading my diary.

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Eure Meinung zu #8.03 18:00 - 19:00 Uhr

Beitrag von Rightniceboy »

Die Folge war schon besser und ich hatte doch recht das der Killer die beiden töten war klar aber das Jack dann von den Bullen geschnappt wurde war scheiße. Der eine Cop war wirklich ein Arsch.

Dann die Szene mit den schwarzen Jungs auf dem Basketballfeld war auch geil. ^_^

Dann zu dem Ex von Dana, der ist wirklich ein Penner, der hat nicht alle Tassen im Schrank. Da kommt bestimmt noch was mit dem das ist noch nicht vorbei.

Hastings immer noch streng ich hoffe das ändert sich jetzt und das er Jack vertraut. Das mit Cole war dramatisch ich hoffe dem Jungen ist nichts passiert. Die arme Dana die tat mir leid. Aber wenn er überlebt dann sitzt sie bestimmt bei ihm am Bett. Naja muss so sein wenn man verlobt ist.

Aber interessant das Cole ohne nach zu denken Vollgast gegeben hat und die Bombe mit seinem Auto abgefangen hat. Er hat mehr vertrauen in Jack als Hestings.... Naja jetzt ist Cole ein Held.

Aber nach dem Vorfall mit der Bombe müsste die Reporterin entlastet werden.

Benutzeravatar
Mary
Teammitglied
Beiträge: 7909
Registriert: 26.10.2009, 21:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Re: Eure Meinung zu #8.03 18:00 - 19:00 Uhr

Beitrag von Mary »

Die Folge fand ich schon ziemlich gut. Langsam passiert was und die Story wird immer spannender! Mit Freddy Prinz Jr. komm ich inzwischen sehr gut klar und er verkörpert für mich den Chara Cole ganz gut.
Hastings ist nervig, aber so einen Chara braucht es wohl auch. Nur ich finde er ist schon ziemlich blauäugig und hört absolut auf niemanden, dabei sollte ihm doch inzwischen klar sein, dass er bei Meredith falsch gelegen hat und jetzt vielleicht mal ein bisschen auf Chloe hören sollte!
Dana/Jenny hat wohl eine ziemlich üble Geschichte zu verbergen und ich bin gespannt was dieser Kevin von ihr will.
Bild

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Eure Meinung zu #8.03 18:00 - 19:00 Uhr

Beitrag von Schnupfen »

Jack gerät an nen Cop mit Aggressionsproblemen – na toll. Aber dann gibt’s da ja auch noch den guten Cop – und so kann Jack weitermachen auf seiner achten „Jack hat Recht“-Tour, verhindern, dass Omar was passiert, weil Cole Held spielen darf. Tot wird er nicht sein, ist ja Hauptchast, also soll Freddie wohl ernstznehmender wirken. Ob das funzt? Mal schauen…

Daneben gab’s nur noch Dana, die sich mit Kevin trifft, der nun bei ihr pennt. Aha. Nicht gerade interessant.

Kurz: Höchstens als durchschnittlich zu bezeichnende Folge.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Antworten

Zurück zu „24-Episodendiskussion“