Eure Meinung zu #1.14 Pokerface gegen Pokerface

Moderatoren: Schnurpsischolz, Pretyn

Antworten

Wie viele Punkte gibst du der Folge?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
0
Keine Stimmen
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

diamentengirl

Eure Meinung zu #1.14 Pokerface gegen Pokerface

Beitrag von diamentengirl »

Henry's Freund Bill Peterspn weigert sich, seinen Sohn Brandon als vermisst zu melden, nachdem er erfahren hat, dass dieser 30000 Dollar gestohlen hat. Shawn erklärt sich bereit dazu, seinem Vater zu helfen, den Sohn aufzuspüren und erfährt so, dass Brandon einem Ring illegaler Pokerspieler angehört hat. Unterdessen versucht Juliet Lassiter an seinem Geburtstag zu überraschen.

Zur Episodenbeschreibung
Zur Review von Maret



---

Ich find die Serie einfach genial!

Sie ist echt anders als die anderen krimiserien echt humorvoll und lustig , ich find den Shawn iwie süß und gutausehe

Kann mir einer vl sagen wie gus nick war im pockerchatt?

lg an alle psych-fans

HL-Fan

Beitrag von HL-Fan »

diamentengirl hat geschrieben:Ich find die Serie einfach genial!

Sie ist echt anders als die anderen krimiserien echt humorvoll und lustig , ich find den Shawn iwie süß und gutausehe

Kann mir einer vl sagen wie gus nick war im pockerchatt?

lg an alle psych-fans

BIGKITTY75

Kitty ist wohl ein anderes Wort für "Topf" oder "Pott" wie Gus dann auch erklärt.

Ich find die Serie auch echt lustig. Die Fälle sind natürlich nicht sehr interessant aber eben witzig!

Benutzeravatar
coupleleyton
Beiträge: 1869
Registriert: 18.08.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Beitrag von coupleleyton »

aber hat sich dann nicht shawn über den namen von gus lustig gmacht und iwas anderes dazu gesagt? weil gus antw. war dann " Sind wir hier bei james bond?" diesen namen suche ich. er nannte sich Felicia das war echt witzig die sache mit dem chatten ^_^

vl weiss das ja wer diesen namen..
Spoiler
am ende wo gus und shawn dann weggelaufen sind von der "Party" hat man beide von hinten gesehen.. Shawn*s hinteransicht ist auch nicht schlecht..echt geil
wenn ihr wisst was ich meine ;) (also fand ich jetz) :<>
"Some people believe that ravens guide travelers to their destinations. Others believe that the sight of a solitary raven is considered good luck. While a group of ravens predicts trouble ahead"

Lucas Scott
Ep. 1x22 (The Games That Play Us)

Antworten

Zurück zu „Psych-Episodendiskussion“