Eure Meinung zu #1.18 Halbfinale

Moderatoren: philomina, Spoiler-Moderatoren

Antworten

Wie viele Punkte gibst du dieser Folge?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
1
100%
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1

ForVanAngel

Eure Meinung zu #1.18 Halbfinale

Beitrag von ForVanAngel »

Die Panthers stehen kurz vor dem Halbfinale. Buddy Garritys Affäre fliegt auf, woraufhin seine Frau ihn rauswirft und er bei den Taylors unterkommt. Smash findet heraus, dass Waverly ihre Medikamente abgesetzt hat und sich seltsam verhält. Tim lernt einen kleinen Jungen aus der Nachbarschaft kennen.

>>Zur ausführlichen Episodenbeschreibung


--------------------------------

Ui, Drama, Drama und noch mehr Drama im Anflug.


Halbfinale. War zwar überdramatisch umgesetzt, hat mich aber nicht bewegt. Hallelujah. Gott sei gepriesen, dass er den Pass des Gegners nicht ankommen lies. Hallelujah. :roll: Aber das ist nicht mehr wichtig, jetzt ist nur noch saufen. Bei Tim. Das passt. Der kleine Nachbarsjung war nett, vielleicht wird Tim später sein Stiefvater werden. :D Der kleine ist wirklich cool drauf. :-) Allerdings mindestens doppelt so alt wie er eigentlich ist. ;) Aber gut, sonst wäre er auch nicht halb so interessant. Mir würden die beiden als Paar gefallen. :up:

Bei den Garritys ist die Hölle los, Lyla passt auf ihre beiden kleinen Geschwister auf, einerseits gut, andererseits kann sie deshalb nicht aus dem Haus flüchten. Krasser Gegensatz natürlich bei Jason, der gerade die beste Zeit seit dem Unfall hat, sie kann ihm das nicht kaputt machen, verständlich und bitter zugleich. Der Sandler auf vor der Haustür war Buddy. „Make him go away.“ Nö, das geht nicht. Die Taylors sind von dem unangekündigten Couchgast nicht begeistert. Julie fand ihn im Bad, kein guter Tag. :D Und der macht sich dann auch noch auf der Couch breit, beschlagnahmt das TV und treibt Tami in den Wahnsinn. ;) Julie (bin schon so benebelt, dass ich 2x Aimee geschrieben hab :schaem: ) kriegt ihn als Babysitter. :D Ganz schön dreist von Buddy, das Bleistift auf Blockspiel zu machen und den Grund für Eric’s Dinner rausfand. :D Hat allerdings gezeigt, dass Buddy sich bewusst ablenkt um nicht über sein Familienproblem nachdenken zu müssen. Hilft ihm jetzt nicht, der Mann zu sein, der sich am Meisten um die Panthers schert. Eric hat am Ende doch ein Angebot.

Die Pastorentochter Waverly geht mit Smash Nackt-Nacht-Baden, dirty Girly. Freut mich dennoch, dass es so gut läuft, der Haken folgt so gleich. Sie steht auf Gedichte, was für komisches Zeugs, ich hab nichts verstanden, die Braut ging aber ganz schön ab. Hm. Das sollte Smash wohl dem Vater melden. ;) Medikamente? Hm. Scheint mir mehr dahinter zu stecken. Natürlich eine gewaltige Zwickmühle für unseren Spieler, sagt er was, sagt er nichts, kommt beides nicht gut. :ohwell: Später findet er Waverly dann verstört daheim am Boden sitzen.

Lyla schaut dann eigenständig bei Jason vorbei. 200 Meilen ist eine riesige Fahrt, macht man nicht ohne Grund. „My parents are splitting up.“ Die Tattoolady ist natürlich auch ein Thema. Besonders viel Gegenliebe bekam sie nicht, die Tattootante war ihr ein Dorn im Auge und seinen Kumpel mochte sie auch nicht. Alles aber kein Hindernis.

Bei Tyra ging Party, natürlich, da ist alles erlaubt, Julie war ein bisschen beschwipst und hing mit Matt ab, mit Tyra nicht. ;) Deren Mom machte einen Aufstand, bisschen zu viele Pillen. Julie hat brav Mami angerufen, auch wenn es ein großes Risiko war, natürlich gibt’s Ärger weil sie die Party unerlaubt besucht hat. Jede Folge Ärger, bald kommt Julie aufs Kloser. ;-( Denke Tami hat gemerkt, warum Tyra’s Mom so drauf ist, alleine schon wie sie leben. Ui, und gleich Stress von Tyra. Sehr starke Szene, weil beide Recht hatten. Tami in Sorge um ihre Tochter, Tyra allerdings ausgestoßen, weil sie wie eine Aussätzige behandelt wurde. Wenigstens hier kein Nachtragen, Miss T. kann man einfach nicht böse sein. ;)


Fazit: War eine gute Folge, gab zwar keine wirklichen Highlights, alle Geschichten dafür sehr stimmig. So dramatisch wie im Preview angekündigt war es dann nicht, fast schon eine ruhige Folge mit viel Herz. 4 Punkte.
Zuletzt geändert von Freckles* am 05.04.2011, 22:55, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Umfrage eingefügt

Antworten

Zurück zu „Friday Night Lights-Episodendiskussion“