Eure Meinung zu #1.01 Dirty Dancing

Moderatoren: Schnurpsischolz, manila

Antworten

Wieviele Punkte gibst Du der Episode?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
1
25%
3 Punkte
1
25%
4 Punkte
1
25%
5 Punkte
1
25%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Eure Meinung zu #1.01 Dirty Dancing

Beitrag von manila »

Jess Day bezieht eine neue Wohngemeinschaft mit drei Männern - Schmidt, Nick und Coach - und versucht, sich von ihrem Liebeskummer abzulenken. Schmidt will unbedingt auf eine Party gehen und braucht dazu Nicks Hilfe, und Coach versucht seinen Umgang mit Frauen zu verbessern.


Zur Episodenbeschreibung
Zu den Reviews der Episode



Was haltet ihr von der neuen Serie mit Zooey Deschanel? Werdet ihr weiter einschalten?
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

LS
Beiträge: 2502
Registriert: 08.07.2006, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Eure Meinung zu #1.01 Dirty Dancing

Beitrag von LS »

Mir hat sie erste Epi. ausgesprochen gut gefallen. Bin ein Zooey Deschanel Fan deshalb gefällt mir auch besonders ihr Charakter sehr gut. Die Mitbewohner sind mir auch alle mehr oder weniger sympathisch, besonders Nick. Schade das Coach nur in der Pilot folge zusehen ist. Am nervigsten finde ich mich jetzt Schmidt hoffe der wird noch ein bisschen erträglicher.
# Hashtag

Benutzeravatar
Esmeralda
Beiträge: 90
Registriert: 16.06.2015, 22:22
Wohnort: PaperTowns

Re: Eure Meinung zu #1.01 Dirty Dancing

Beitrag von Esmeralda »

Also diese Folge hat so einige Highlights!

Also zum einen wie Jess über ihre Trennung berichtete, beim ersten Gespräch mit den Jungs. Oder wo sie schockiert an sehen mussten, was eine Trennung wirklich bei uns Frauen bewirkt. ^_^
Winston war doch so richtig schockiert.
Und mit absolut das Witzigste war wohl, wo alle im Restaurant aufgetaucht sind. Irgendwie voll sonderbar, aber es geht auch ans Herz.
To know know know him
Is to love love love him
Just to see that smile
Makes my life worthwhile


Antworten

Zurück zu „New Girl-Episodendiskussion“