Eure Meinung zu #5.12 Hell Ain't a Bad Place to Be

Moderator: ladybird

Antworten

Wieviele Punkte gibst Du der Episode?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
1
100%
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1


Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Eure Meinung zu #5.12 Hell Ain't a Bad Place to Be

Beitrag von Schnupfen »

Netter Abschluss einer nicht immer genialen Staffel, deren Film-Samurai-Kali-Story absolut nervte, deren Charlie/Marcy-Storyline nur ein Strecker war, die aber bei Hank mehr Entwicklung denn je brachte. Super, wie Bates, Becca, Tyler und Karen und was ihnen passierte dafür sorgen konnten, Hank endlich über sich so heraus- und ihn reifen zu lassen, so dass eine funktionierende Beziehung mit Karen bzw. als Familie tatsächlich möglich erscheint. :up:
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Antworten

Zurück zu „Californication-Episodendiskussion“