#7.09 Was ist mit Leo los?

Moderator: ladybird

Benutzeravatar
Kevin
Teammitglied
Beiträge: 1677
Registriert: 22.06.2005, 18:52
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

#7.09 Was ist mit Leo los?

Beitrag von Kevin »

Obwohl die Avatare dagegen und der Ansicht sind, die Halliwell-Schwestern sollten es selbst herausfinden, gesteht Leo Piper, daß er jetzt zu ihnen gehört. Phoebe und Paige, bitten daraufhin Agent Brody um Hilfe, aber dessen Reaktion fällt anders aus als erwartet...

DJler

Beitrag von DJler »

Ich hoffe mal das zählt jetzt nicht als Spoiler:

Diese Folge ist die beste der 7ten Staffel! Ihr werdet heute Abend sehen warum!

EDIT:
Ich liebe diese Folge, sie ist durchgehend spannend und interessant gewesen. es kam die ganze Zeit kein Gefühl von langeweile auf. Das ist oft bei guten Episoden so, dass kurz ne öde story dabei ist, aber in dieser Folge hat einfach alles gepasst. Das einzige über das man nachdenken könnte wäre wohl die Frage: "Warum hat Piper nicht die Zeit angehalten", allerdings wäre die Handbewegung doch riskant gewesen. Alles im allen eine meiner absoluten Lieblingsfolgen von Charmed (eine der wenigen ohne Cole ;-) )

lg DJler

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

Stimme dir zu, DJler. Keine Langeweile kam auf, es ging gut voran, aber nicht zu flott, dass man nicht mehr mitkam.

Allerdings hat sie mich nicht begeistert und/oder irgendwie gefühlsmäßig berührt.

Deswegen deprimiert mich auch deine Aussage...
DJler hat geschrieben:Diese Folge ist die beste der 7ten Staffel!
...auch etwas. ;)
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Nyah

keine bessere folge?

Beitrag von Nyah »

eine frage, soll das heißen, dass es keine bessere folge mehr in der 7ten staffel gibt? :( das würde ich aber schade finden...ich bin schon auf die zukunft gespannt. ich möchte gerne wissen wie das mit den schwestern und den avataren weiter geht, wie sich das ganze entwickelt usw...und ich hoffe mal sehr dass die anderen folgen auch gut sind, damit auch die 8te staffel ein hit wird! :up: ist die 8te staffel eigentlich die letzte? weiß das wer von euch?

und natürlich bin ich auch total gespannt wie es mit paige und brody weiter geht, weil irgendein geheimnis hat brody! :roll:
ich liebe einfach die neuen, spannenden charmed folgen! :D

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 52569
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine »

DJler hat geschrieben:Das einzige über das man nachdenken könnte wäre wohl die Frage: "Warum hat Piper nicht die Zeit angehalten", allerdings wäre die Handbewegung doch riskant gewesen.
Welche Szene meinst du?

Ich fand die Folge auch super gut. Die ganze Story mit den Avataren interssiert mich echt brennend. Sind sie nun gut oder böse? Bin auf jeden Fall schon sehr gespannt!
Kyle hat allerdings Seiten von sich gezeigt, die ich lieber nicht kennen gelernt hätte. Hätte er Phoebe wohl wirklich was angetan? Ansonsten fand ich ihn eigentlich ganz süß, wie er das Date vermasselt hat und das dann als der Tag wiederholt wurde, wieder gut gemacht hat. Sehr romantisch.
Und diese Daryl-Phoebe-Geschichte. Was wohl aus der Sheridan geworden ist. Naja, wenn Kyle für seine Ziele wirklich über Leichen geht, dann kann ich mir schon denken, warum es keine Spur von ihr gibt.
Achso und bevor ich es vergesse. Ich fand's auch toll, dass man die Jungs wenn auch kurz nochmal gesehen hat. Wie niedlich sie geschlafen haben.
Nyah hat geschrieben: ist die 8te staffel eigentlich die letzte? weiß das wer von euch?
Da sie bald erst in den USA anläuft, wird man wohl die Quoten abwarten. Und ob es eine neue Staffel gibt, wird man wohl erst nächstes Jahr bei der WB-Upfront erfahren.

JillValentine

Beitrag von JillValentine »

ich liebe es ja wenn die zeit zurück gedreht wird! das is immer so spannend!
Ich bin ja so froh dass Darryl wieder mit den Drei redet! Gott sei dank :)
Aber wie Leo momentan abgeht ist echt doof, so kennt man ihn ja gar nicht.
Wyatt und Chris wurden endlich mal wieder gezeigt! Zwar nur ganz kurz, aber das reicht mir ;)

Isabel

Beitrag von Isabel »

Ich fand die Folge okay. Paige und Brody gefallen mir total gut zusammen :) Sonst fand ichs nich so spannend.

nadja22

Beitrag von nadja22 »

Ich fand die Folge ganz gut. Man hat gesehen das Piper Leo immer noch sehr liebt. Das Klye Leo töten wollte fand ich nicht gut, es kann ja sein das Avatare seine Eltern getötet haben aber Leo war das bestimmt nicht.

No_Name

Beitrag von No_Name »

Also ich fand die Folge mal wieder ganz gut... :)

Ich bin gespannt wie das mit den Avataren weiter geht...das ist unglaublich spannend... :up:

Ich weiß aber nicht was ich von Kyle denken soll...ist der nun gut oder böse ? :up: :down:
Ich bin mir aber nicht sicher, ob er Phoebe wirklich wyas angetan hätt ! ;) Das Date war allerdings süß ! 8-)

Das Daryl wieder mit den Schwestern redet find ich super.
Er hat mir irgendwie gefehlt ! :)
Ich bin gespannt was aus dieser Sheridan geworden ist.

Ich finde allerdings das die Jungs in den Folgen zu wenig eingebracht werden...immer nur "Bring Sie in die Zauberschule, Leo"...das ist komisch...aber den Schluss fand ich süß, wo man die Jungs dann gesehen hat...

Merkt ihr auch, dass Hollys Bauch immer dicker wird, in der Serie meine ich, das war doch die Staffel, wo dann Finley zur Welt kam, oder ? 8-)


Also, alles in Allem war die Folge ganz gut.

Ich freu mich auf die Doppelfolge nächste Woche !

Lg
No_Name

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

Was mir aufgefallen ist:
Kyle sagte, dass er seit 20 Jahren auf der Jagd ist nach den Avataren bzw. denen, die seine Eltern getötet haben. Seit 20 Jahren? Wie alt ist der denn?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
Maret
Beiträge: 13434
Registriert: 11.11.2004, 10:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Maret »

No_Name hat geschrieben: Merkt ihr auch, dass Hollys Bauch immer dicker wird, in der Serie meine ich, das war doch die Staffel, wo dann Finley zur Welt kam, oder ? 8-)
Nein, Holly war in der Staffel davor schwanger. In der Stafffel, in der Piper mit Chris schwanger war, war Holly in Wirklichkeit mit Finley schwanger. Als Folge der Schwangerschaft, war Holly zu Beginn dieser Staffel noch etwas dicker, aber ich finde eigentlich, dass sie langsam wieder ihr Normalgewicht erreicht. :)
Was mir aufgefallen ist:
Kyle sagte, dass er seit 20 Jahren auf der Jagd ist nach den Avataren bzw. denen, die seine Eltern getötet haben. Seit 20 Jahren? Wie alt ist der denn?


Ich glaube, Kyle meint damit, dass er die Avatare schon vernichten will, seit er ein Kind war, also seit dem Tag, an dem seine Eltern ermordet wurden. Ich schätze, er ist so etwa Ende Zwanzig.

Benutzeravatar
cooper
Beiträge: 215
Registriert: 25.02.2005, 18:29

Beitrag von cooper »

Eine gelungene Folge :up: Eine Sache, die mich an dieser Folge gestört hätte, finde ich nicht. Klar fände ich es besser - wüssten die Drei über Leo als Avatar Bescheid - aber man hat ja gesehen wie die ganze Sache dann ausgegangen wäre :ohwell:

Phoebes Verhalten hat sich verbessert - wie ich finde - seit sie nicht mehr so versessen darauf ist einen mann zu finden :)

zu den Jungs: Es ist klar, dass die Produzenten die beiden nur dann zeigen, wenn sie für die Handlung wichtig sind - denn so ein Drehtag ist ja anstrengend für die kleinen. Ich fands aber auch schön, dass sie in dieser Folge dennoch gezeigt wurden. Zwar war es nur kurz - wir wissen aber, dass sie noch da sind :)
Die schönste Freude erlebt man da, wo man sie am wenigsten erwartet.

immerfan

Beitrag von immerfan »

mir hat die Folge auch gefallen :up:

Trotzdem muss ich gestehen, dass durch diese Folge Kyle ein paar Punkte bei mir verloren hat! Ich weiß auch nicht seine Reaktion war eben einfach echt heftig!

Eigentlich schade, dass Piper jetzt wieder nicht weiß, dass Leo ein Avatar ist. :ohwell: Trozdem fand ich gut, dass sie Leo immer noch so unterstützt...sie muss ihn echt lieben! :)

Ich hoffe irgendwie auch, dass Wyatt und Chris wieder ein bisschen mitspielen...und natürlich, dass die anderen (vorallem Piper) bald wissen, dass Leo ein Avatar ist...(aber nur wenn sie Kyle bis dahin beruhigen können..)





PS:Grüße an allesfan

DJler

Beitrag von DJler »

@schnupfen:
geschmäcker sind relativ, also wenn ich sage, dass das die beste folge der staffel war muss das nicht unbedingt am ende auch deine meinung sein. 717 find ich z.B. auch recht gut.

@nyah:
genauso hab ich auch gedacht, als ich das ganze zum ersten mal gesehen hab. was für ein geheimis hat kyle, wie werden die avatare vernichtet oder sind sie so gut wie sie sagen und und und
Spoiler
leider enttäuscht 713 dann ziemlich
@Catherine:
ich meine die szene als kyle pheobe mit der waffe bedroht.

und ich glaube kyle war 8 oder 12 als seine eltern getötet wurden.

lg DJler

Nicolas

Beitrag von Nicolas »

Ich fand die Folge auch total gut! Paige wird mir immer sympatischer! Sie hat echt coole Sprüche drauf. Und obwohl ich wusste, was in der Folge passieren wird und wie sie ausgeht, fand ich sie trotzdem spannend! :up: Das Darryl in der Folge wieder vorkam gefiel mir nicht so gut! Sein Charakter war in der fünften Staffel in Ordnung, aber mittlerweile ist er etwas langweilig geworden.
Machts gut!

Summsii

Beitrag von Summsii »

ich fand die folge auch klasse :)

es ist zwar blöd, dass die 3 immer noch nicht über leo bescheid wissen.. aber mir hat gefallen wie leo nach der zeitverschiebung damit umgegangen ist. so leidet das verhältnis zwischen piper und ihm nicht so sehr, wenn sie weiß das es was gibt über das er nicht reden darf. denn sowas gabs früher ja auch schon mal. :)

und brody.. uiui. super krass. also dem steh ich ganz schön skeptisch gegenüber. und das nervt mich auch an paige ein wenig.. ich finde sie vertraut ihm zu sehr. so lang kennen die sich ja auch noch nicht.

aber so im ganzen... :up:

Paige Luther

Beitrag von Paige Luther »

Echt super tolle Folge :up: :up: :up: !

@Summsii: Finds auch blöd, dass sie es jetzt noch nicht wissen, dass Leo ein Avatar ist!

Kyle:
Spoiler
Bin schon gespannt was wirklich mit seinen Eltern passiert ist :ohwell: , weiß es wer?

No_Name

Beitrag von No_Name »

Maret hat geschrieben:"Nein, Holly war in der Staffel davor schwanger. In der Stafffel, in der Piper mit Chris schwanger war, war Holly in Wirklichkeit mit Finley schwanger. Als Folge der Schwangerschaft, war Holly zu Beginn dieser Staffel noch etwas dicker, aber ich finde eigentlich, dass sie langsam wieder ihr Normalgewicht erreicht.
Danke, für die Info, mir ist eh aufgefallen, das sie in den ersten Folgen der neuen Staffel noch dicker war, aber ich hatte keine Erklärung dafür. Danke ! :D


Zitatfunktion von Petra eingefügt

DJler

Beitrag von DJler »

Paige Luther hat geschrieben:Echt super tolle Folge :up: :up: :up: !

@Summsii: Finds auch blöd, dass sie es jetzt noch nicht wissen, dass Leo ein Avatar ist!

Kyle:
Spoiler
Bin schon gespannt was wirklich mit seinen Eltern passiert ist :ohwell: , weiß es wer?
Antwort auf die Frage was mit Kyles Eltern passiert ist:
Spoiler
Es wird in einer der nächsten Folgen eine Zeitreise stattfinden, dann wirst du sehen was passiert ist.
Wenn die Antwort zu knapp war:
Spoiler
Kyle's Eltern wurden nicht von den Avataren getötet. Allerdings im Grunde wegen ihnen. Der Meister von dem Dämon der die Schutzengel gestohlen (Namen hab ich leider vergessen), hat die Eltern von Kyle damals getötet, um das Elexier, das Avatare tötet zu bekommen.
lg DJler

Paige Luther

Beitrag von Paige Luther »

Danke! Hätte mir eh gedacht, dass es irgendwelche Dämonen waren, weil was ich von den Avataren gehört habe,
Spoiler
sind sie wirklich nicht böse!
LG Paige Luther

Antworten

Zurück zu „Charmed-Episodendiskussion“