Eure Meinung zu #2.19 Die Überraschungsparty

Moderatoren: Schnurpsischolz, nazira

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Eure Meinung zu #2.19 Die Überraschungsparty

Beitrag von Petra »

Heute zeigt Pro7 die Folge Die Üerraschungsparty. Wie hat sie euch gefallen?

Trey zieht endlich in sein neues Apartment ein. Marissa versucht Ryan davon zu überzeugen an der Überraschungsparty für Trey teilzunehmen. Da Ryan sich noch immer nicht mit Trey vertragen hat, weigert er sich. Das neue Magazin der Newport Group ist erschienen, nur Kirsten kann sich darüber nicht wirklich freuen. Julie stattet Lance einen Besuch ab -bewaffnet. Die Überraschungsparty für Trey endet mit einer Verhaftung und beinahe mit einem Todesfall.

>>Hier geht's zur ausführlichen Episodenbeschreibung

>>Hier geht's zur Tracklist

edit by Catherine: Bilder mit den großen Versionen verlinkt. Links zu Episodenbeschreibung und Tracklist noch eingefügt.
Zuletzt geändert von Petra am 09.11.2005, 13:19, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Liebe ist...

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

Der Thread bleibt bis zur Ausstrahlung geschlossen.

Edit: So der Thread wird wieder freigegeben. Ich wünsche viel spaß beim diskutieren :)
Bild

Liebe ist...

bienchen193

Beitrag von bienchen193 »

Hallo erstmal! :)

OC ist zuende und ich fass es nicht:
Marissa und Ryan wurden schon wieder gestört, als sie sich gerade küssen wollten. So ein Mist! :cry:

Ich fass es auch nicht das Julie mit einer Pistole zu dem Typen ging und sie auf ihn gerichtet hat. Wow. :o Und das sie doch tatsächlich in Erwägung zieht Caleb töten zu lassen. Hallo? :<>

Das Seth so eifersüchtig auf Zack war fand ich irgendwie voll lustig, obwohl ich nicht ganz verstanden habe warum. Soll er Zack doch auch mal einwenig Glück gönnen. Schließlich hat er doch Summer. Naja aber das ist ja typisch Seth! ;)

Und zum Ende kann ich nur sagen:
Ich glaube nicht das Trey die Drogen diesem Mädchen gegeben hat. Der wollte nur nicht das Marissa verhaftet wird und hat die Schuld auf sich genommen. Da sie ja immer sehr gut zu Ihm war (Geburtstagsparty gegeben...).

Bye bienchen193
Zuletzt geändert von bienchen193 am 02.11.2005, 22:20, insgesamt 1-mal geändert.

Träumer

Beitrag von Träumer »

Ich denke nicht, dass Trey das wirklich angestellt hat. Viel eher glaube ich, dass er für Marissa dieses ganze Zeug ersparen wollte. Seine Art Danke zu sagen.

Ansonsten finde ich diese Comic-Frau da ganz schnucke.

Tom80

Beitrag von Tom80 »

Gebe dem Träumer vollkommen recht, denke auchnicht das er das Zeug organisiert hat.

Und mit der Comic-Frau muss ich ihm genauso recht geben!
Hoffen wir nur, dass Ryan das gnau so sieht

:cry:

Jack McPhee

Beitrag von Jack McPhee »

Mal ne blöde Frage: War das jetzt schon die letzte Folge der 2. Staffel oder wieso zeigt Pro7 ab nächster Woche was anderes auf dem OC-Sendeplatz. Wenn ja, gibts auch ne dritte Staffel auf Pro7? Was mach ich denn sonst Mittwoch abends ohne OC?!? ;o)

matze87

Beitrag von matze87 »

Zu Beginnw ar die Folge doch recht träge und nciht allzu spannend, aber dann wurde es interesant und leider zum schluß am interesantestens.

Bin mal gespannt was nun mit Summer und Seth wird ... ich finde sie stellt sich manchmal aber ganz schön an, was ist denn daran jetzt so schlimm gewesen?

Naja und zu Trey, bin ich auch der Meinung das er Marissa das alles ersparen wollte, ich denke die Drogen kamen von den anderen Deppen die dort auch gekokst haben ...

badgirl0477

Überraschungsparty

Beitrag von badgirl0477 »

ohmann die folge war so spannend und so schnell vorbei. :( Ich habe mich schon so auf den Kuss von Marissa und Ryan gefreut. Und schon wieder sind sie gestört worden. oh mano :wtf:

naja vielleicht beim nächsten mal :D

bienchen193

Beitrag von bienchen193 »

Jack McPhee hat geschrieben:Mal ne blöde Frage: War das jetzt schon die letzte Folge der 2. Staffel oder wieso zeigt Pro7 ab nächster Woche was anderes auf dem OC-Sendeplatz...
Nein das war nicht die letze Folge! OC kommt nur jetzt eine Stunde später! Wegen der Pro7 - Serie.

Jack McPhee

Beitrag von Jack McPhee »

@bienchen:
*Puh* - *aufatme* :) Vielen Dank! Das wäre ja auch ein ziemlich blöder Schluss gewesen. Aber Grund zur Sorge besteht wohl trotzdem. Anscheinend sind wohl die Quoten nicht sooo berauschend. Naja, hoff mer des Beste :roll:

Träumer

Beitrag von Träumer »

Ich weiß nicht, ich kann mich mit dieser ganze Marissa und Ryan-Sache nicht anfreunden. Früher, in der ersten Staffel, war es noch anders, da ich kein negatives Bild von Marissa hatte. Aber jetzt denke ich mir jedes Mal, wenn Ryan sie sieht und etwas näher mit ihr beschäftigt ist, dass er abhauen sollte. Sie hatte ihn damals wegen Oliver sitzen lassen und ihm auch sogar mehr Vertrauen geschenkt. Dazu kamen noch ihre Alkoholprobleme. Und in der zweiten Staffel gefiel mir ihre rebellische Art ganz und gar nicht. Ich weiß, man sollte irgendwann mal Gras über die Sache wachsen lassen, aber bei solchen Dingen, die Marissa angestellt hat, würde ich es mir mehrmals überlegen, ob ich mich noch einmal auf diese Person einlasse.

Ich bewundere die Art von Trey, Leuten einfach so zu verzeihen. Man merkt, dass der Vertrauensbruch von Ryan, welcher schon zum zweiten Mal vorkam, him sehr schmerzte Deshalb bin ich fest davon überzeugt, dass Trey versucht sich zu ändern, um das zu tun, was Ryan will - das Trey abhaut - und nimmt die Schuld an dem Ohnmachts-Anfall des Mädchen auf sich. Das nenne ich wahre Charakterstärke.

Was mir noch sehr gut gefiel, war die Aktion von Julie, mit der Pistole. Der Satz: "Die Waffe war nicht geladen, aber du konntest für eine Sekunde fühlen, wie es ist, wenn man einem das Leben wegnimmt.", war einer der besten Stellen der gesamten Serie. Ja, OC kann manchmal auch philophisch sein.

Joey16

Beitrag von Joey16 »

Álso ich fand die Folge auch klasse...das war aber noch nicht die letzte der Staffel oder? Weil Pro Sieben ja keine Vorschau gezeigt hat! Hab schon Angst bekommen ;)

summer-breeze

Beitrag von summer-breeze »

coole folge!

das beste,julie ist wieder da! :up: sie war mal wieder absolut cool, ihr spruch:" gut, er ist 21 wegen mir darf er ein bier trinken. siehst du, ich bin auch eine coole mom!" zum brüllen ^_^
Und das sie doch tatsächlich in Erwägung zieht Caleb töten zu lassen. Hallo?
na ja, sie hat ja nicht zugestimmt, und bedrunken war sie auch.

und die geschichte mit seth und seiner neuen "mitarbeiterin" fand ich auch genial.

[/quote]Das Seth so eifersüchtig auf Zack war fand ich irgendwie voll lustig, obwohl ich nicht ganz verstanden habe warum

na ja, ich denke er findet diese xy (mir ist ih name enfallen) einfach selber total hot, hat er ja auch gesagt. ;)

und zu trey, ich kann den typen immer weniger leiden. er hat etwas an sich, was mir überhaupt nicht gefällt. :wtf:

watching.OC

Beitrag von watching.OC »

Träumer hat geschrieben:Ich denke nicht, dass Trey das wirklich angestellt hat. Viel eher glaube ich, dass er für Marissa dieses ganze Zeug ersparen wollte. Seine Art Danke zu sagen.
Genau das hab ich auch gedacht. Er war ja schon ziemlich geschockt,dass Jess da auf der Trage lag,also irgendwie kam mir das komisch vor.Denke auch,dass er einfach nicht wollte,dass sie Marissa mitnehmen.
bienchen193 hat geschrieben:Marissa und Ryan wurden schon wieder gestört, als sie gerade loslegen (sich küssen) wollten. Mist! :cry:
Richtig,das hat mich auch gestört,aber wie sollte es auch anders sein...war doch klar :roll: !

Das erstmal vorweg...also,nun zur ganzen Folge.Ich fand sie eigentlich ziemlich gut,witzig und natürlich auch dramatisch,wie wohl jede OC-Folge,in der 'ne Party steigt!

Seit wann gehen Marissa und Julie denn so normal und nett miteinander um?! :wtf: Das war ja mal echt schön zu sehen...Julie hat sogar Mitgefühl für Lance gezeigt, der anscheinend nur schlechte Absichten gegenüber Caleb hatte,durch die er Julie aber nicht ausschließen konnte. Dass er allerdings Caleb für Julie 'beseitigen' will,geht schon'n bisschen zu weit...

Dieses 'Doppeldate' zwischen Sandy/Kirsten und Carter/Aaron(?) hat Carter und Kirsten wohl nicht so ganz zugesagt. Und dann gibt Kirsten Aaron auch noch einen sehr hilfreichen Tip,der so ganz ohne Hintergedanken war..jaja ;) ;Vielleicht sollte sie sich so langsam mal über ihre Gefühle klarwerden?!

Und wie heißte's doch immer...'Wie der Vater (hier auch die Mutter ^^),so der Sohn' - womit wir bei Seth wären,der sich anscheinend einiges bei seinen Eltern abgeguckt hat. Diese Heimlichtuerei konnte ja nicht gut gehen. Das kann doch nicht so schwer sein, Summer von Reed zu erzählen,wenn er sie doch liebt und glücklich mit ihr ist?!Und schon wieder kommt 'ne Neue in's Spiel,die anscheinend für Wirbel sorgen wird, was Zach wohl irgendwie gefallen hat. Der hat ja vielleicht schadenfroh gegrinst,als Summer mit ihm und Reed fahren wollte :o

Marissa ist wohl wirklich 'die fürsorglichste Nicht-Freundin,die's gibt'. Sie hat versucht alles richtig zu machen,aber das hat Ryan mal wieder nicht gepasst. Der wird langsam schon zu misstrauischer Trey gegenüber und denkt sofort das Schlechteste :ohwell: . Die Szene zwischen Marissa und Ryan in ihrem Zimmer war aber echt mal schön - 'Du bist unglaublich'-'Ich weiß halt, wie es ist, wenn jemand an dich glaubt und die anderen nicht'... :up:

Träumer

Beitrag von Träumer »

Wieso nervt euch, dass die Kussszene zwischen Marissa und Ryan unterbrochen würde. Das sie gerade dabei waren sich zu küssen, beweist doch, dass sie sich wieder mögen - somit habt ihr euren Wunsch erfüllt. Ist es dann noch wichtig sie küssen zu sehen?

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

Joey16 hat geschrieben:Álso ich fand die Folge auch klasse...das war aber noch nicht die letzte der Staffel oder? Weil Pro Sieben ja keine Vorschau gezeigt hat! Hab schon Angst bekommen ;)
Und warum fandest Du die Folge klasse?
Nein es war nicht die letzte Folge der Staffel. Pro7 verzichtet im Moment gerne auf die Vorschau :roll:
Bild

Liebe ist...

york

Beitrag von york »

ich fande die folge eigentlich ganz gut..

aber ich hab was echt nich gecheckt...wo summer reed im Badezimmer getroffen hat.da hat reed doch gesagt das sie sich wundert das Zach keine freundin hat und Summer hat dann irgendwie gesagt,das manche Mädchen eben blöd sind oder irgendwie so...hat sie sich damit gemeint?das hat mich echt gewundert,denn sie hat sich ja für seth entschieden...

Marissagirl1989

Beitrag von Marissagirl1989 »

Hi!Ich fand die Folge auch mal wieder superschön vor allem der schluss mit ryan und marissa :) hätt mir ja schon gewünscht das die beiden sich küssen naja aber wenn es so schnell gehen würde wäre es ja nicht O.C :D .Das mit Kirsten find ich auch ganz witzig wann steht sie zu ihren gefühlen!insgeheim hoff ich aber das daraus nix wird,Sandy und Kirsten sind einfach eine Ära :) .

Benutzeravatar
Maret
Beiträge: 13434
Registriert: 11.11.2004, 10:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Maret »

Mich hat das Verhalten von Seth in dieser Folge etwas gestört. Warum gönnt er Zack keine Freundin? Er selber hat doch seine Summer, warum darf Zack dann nicht ebenfalls Glück haben und eine Freundin finden? Es scheint Seth wohl nicht zu passen, dass Zack dann eine Freundin hat, die auf Comics steht, während seine Freundin dies nicht tut :roll:. Sorry, aber irgendwie macht das Seth etwas unsymphatisch. Na ja, Kirsten war ja auch nicht besser, das scheint wirklich ein Familienproblem zu sein. Auch die Cohens sind eben nicht perfekt.

bienchen193

Beitrag von bienchen193 »

Träumer hat geschrieben:Wieso nervt euch, dass die Kussszene zwischen Marissa und Ryan unterbrochen würde. Das sie gerade dabei waren sich zu küssen, beweist doch, dass sie sich wieder mögen - somit habt ihr euren Wunsch erfüllt. Ist es dann noch wichtig sie küssen zu sehen?
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA ! ;)

Naja es ist halt einfach süss anzusehen und endlich mal an der Zeit das Sie sich küssen. Das schafft dann wenigstens mal klare Verhältnisse. Denn momentan ist es ja mehr so ein "sind sie zusammen oder doch nicht oder sind sie nur besondere Freunde...?"

Antworten

Zurück zu „O.C., California-Episodendiskussion“