[Felicity] Eure Meinung zu #1.04 Die Kühlschrank-Affäre

Diskutiert hier über Episoden der Drama-Serien, die nicht im Serienbereich von myFanbase vertreten sind.

Moderator: Schnurpsischolz

Forumsregeln
Bitte eröffnet Episodenthreads in diesem Board nur, wenn im allgemeinen Serienthread rege diskutiert wird oder ihr euch in einer Gruppe zusammengefunden habt, um eine Serie anzuschauen und zu besprechen.
Antworten

Wie viele Sterne bekommt diese Episode von Dir?

Umfrage endete am 18.04.2004, 15:21

1 Stern
0
Keine Stimmen
2 Sterne
0
Keine Stimmen
3 Sterne
0
Keine Stimmen
4 Sterne
2
67%
5 Sterne
1
33%
 
Abstimmungen insgesamt: 3

*Jessi*

[Felicity] Eure Meinung zu #1.04 Die Kühlschrank-Affäre

Beitrag von *Jessi* » 11.04.2004, 15:21

Während Felicity weiterhin Ben hinterher trauert, hat ihr Tutor Noel ein Auge auf sie geworfen. Die beiden erleben ihren ersten Kuss und gehen schließlich miteinander aus. Noel gesteht ihr, was er für sie empfindet. Allerdings hat er eine Freundin in Chicago. Felicity lernt die ehrgeizige Elena kennen und Ben und Julie sprechen über ihre Beziehung...

Wie gefiel euch die Folge?

Capeisi

Kühlschrank-Affäre

Beitrag von Capeisi » 11.04.2004, 18:29

Ich fand die Folge wirklich größtenteils sehr amüsant, aber auch teilweise verwirrend. Das was Julie zu Ben sagte, kann doch im Leben nicht ein normaler Mensch verstehen. Wenn man immer Angst hat verletzt zu werden, wird man nie die wahre Liebe kennenlernen, das ist meine Meinung. Wahrscheinlich hat sie insgeheim einfach nur wieder Rücksicht auf Felicity genommen. Die Sache mit Noel war ähnlich verwirrend, anfangs hätte man doch nie und nimmer annehmen können, dass Noel eine Freundin hat. Jedoch hat sich Felicity im Restaurant etwas übertrieben benommen, aus Unsicherheit wie ich meine. So ist sie halt, die Felicity! Das ganze Getue rund um den dämlichen Kühlschrank war echt zum Schreien. Höhepunkt: Meghan's Slip neben der "GUTEN MIT DEM BUTTERGESCHMACK", iiiiiiiiiiihhhhhhhhhh gittttttttttiiiiiiii gitttttttttttttt.
In einem Punkt hatte Felicity beim Essen im Restaurant aber recht, Noel sah an dem Abend ungewöhnlich gut aus, obwohl er IMO nie an Ben herankommen wird. Elena bringt langsam frischen Wind in die Serie, mit ihr wird man noch einiges zu Lachen und zum Weinen bekommen. Was hält ihr von "Mr Rosa"? Also mir ist der überaus unsympathisch und nicht ganz geheuer oder wie man da sagt. An Julies Stelle hätte ich nicht lang gezögert und hätte mich näher auf Ben eingelassen.

Antworten

Zurück zu „Weitere Episodendiskussionen“