Eure Meinung zu #7.02 Scherbenhaufen

Moderatoren: ladybird, nazira, Pretyn

Wie viele Sterne gibst du dieser Episode?

1 Stern
2
6%
2 Sterne
3
8%
3 Sterne
4
11%
4 Sterne
16
44%
5 Sterne
11
31%
 
Abstimmungen insgesamt: 36

Ele

Eure Meinung zu #7.02 Scherbenhaufen

Beitrag von Ele » 04.08.2006, 15:32

Rory ist traurig darüber, dass Logan nicht da ist und dass sie ihre lange geplante Reise nach Asien absagen mussten. Lorelai möchte Rory aufmuntern und sich von ihrem eigenen Liebeskummer ablenken, und verwandelt ihr Haus in ein Asien-Wunderland. Lane kehrt zurück von ihrer katastrophalen Hochzeitsreise. Während sie die Schäden am Diner reparieren, erzählt Luke T.J., dass er und Lorelai sich getrennt haben. Daraufhin laden Liz und T.J. ihn zum Abendessen ein. Als Luke und Lorelai sich zufällig in der Stadt begegnen, kann Luke seinen Ärger über die Trennung nicht verbergen. Rory erfährt schließlich, dass Lorelai mit Christopher geschlafen hat und ist aufgebracht.

>>Zur ausführlichen Episodenbeschreibung
>>Zur Review von Maret


------------------
Okay, so we're back from the tour. Didn't get to go in any soundstages, but the parking spaces outside of 12 were all empty. They are fixing Luke's. And the guide said that they were getting ready to film in Logan's apartment and the Yale set. We went into Luke's apartment, and it wasn't dressed.
And when we went to the Gilmore Mansion there was plates and stuff on the table for 5!
Wardrobe requirements for Extras for 7.02 (filming now) - Is Summer in Connecticut.
Quelle: fanforum.com

Es gibt außerdem noch neue Bilder vom Diner ;)

Bild
Bild
Bild

Schon lustig, erst zerstören sie das Cafe und jetzt bauen sie's wieder auf :D

EDIT by Annika: Thread verschoben und angepasst
Zuletzt geändert von Ele am 03.10.2006, 10:50, insgesamt 5-mal geändert.

~Kathrin~

Beitrag von ~Kathrin~ » 04.08.2006, 17:30

irgenwann müssen sie es ja wieder aufbauen.. obwohl.. die SL könnte auch in eine andere Richtung gehen, dass Luke außerhalb SH was aufbaut oder so. Aber doch mal ehrlich.. SH ohne ein Luke's ist nicht mehr SH ;)

Bist du dir sicher, dass es für 7.02 ist? *ganz leise frag*

Ele

Beitrag von Ele » 04.08.2006, 17:41

Ja, weil ein paar Leute vom ff gestern auf der Studiotour waren und zur Zeit ja 7.02 gedreht wird ;)

~Kathrin~

Beitrag von ~Kathrin~ » 04.08.2006, 17:43

Ele hat geschrieben:Ja, weil ein paar Leute vom ff gestern auf der Studiotour waren und zur Zeit ja 7.02 gedreht wird ;)
ok, ich sag dann eben ganz laut : Es ist für 7.02 ;)

Sinchen

Beitrag von Sinchen » 07.08.2006, 17:06

Mal ne doofe Frage, wieso wurde das Luke's zerstört? Ich war schon lange nicht mehr hier und versuche mich durch die vielen Informationen zu wühlen...

~iris~

Beitrag von ~iris~ » 07.08.2006, 18:30

@Sinchen: Kirk (wahrscheinlich) ist mit einem Auto in das Luke's gefahren. Hier und auch im Thread zu 7.01 kannst du dir Bilder davon angucken.

~Kathrin~

Beitrag von ~Kathrin~ » 15.08.2006, 22:17

BostonMA hat geschrieben:
Originally Posted by Bootie
OK - a few spoilers for 7.02.

Title - That's What You Get, Folks, For Makin' Whoopi
Director - Bethany Rooney


Luke goes to see Christopher and whacks him - he also tells Lorelai he hit Chris.

:o :o Ist das gut von Luke? Oh my.. anscheinend legt Luke zum ersten Mal Hand an jemand an (heißt das so ?)... weiß nicht, was ich davon halten soll.. und der komische Titel.. :ohwell:

Sandra

Beitrag von Sandra » 15.08.2006, 23:06

Meinetwegen soll er Chris bewusstlos schlagen. :D

Twixy

Beitrag von Twixy » 15.08.2006, 23:09

Der Titel scheint aus Lukes Sicht zu sein, wenn er Chris eine reinhaut.

Ich mußte nur so lachen, als ich das gelesen habe, denn hat Scott Patterson nicht sowas gesagt, von wegen "Wo ist der Kerl", als die Interviewerin bei den Upfronts fragte, was er dazu sagt, dass ein Typ mit seiner Verlobten geschlafen hat? Da war es noch ein Scherz, als er sich entschuldigte und man annehmen sollte, dass er dem Kerl eine reinhauen würde, aber nun macht er das in der zweiten Folge wirklich - super! :up:

Ich habe nur die böse Vermutung, dass Lorelai das gar nicht so toll finden wird, zum einen, weil sie es ja war, die zu Chris gegfangen ist, und zum anderen weil sie es sicherlich nicht mag, dass Luke den starken Mann spielt und das alles mit Fäusten klären will.

Übrigens wollte er schon mal Hand anlegen - bei Dean damals!

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan » 15.08.2006, 23:47

Ich hoffe so, dass Luke ihm eine reinhaut ... aber so richtig angry:
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

enonam

Beitrag von enonam » 15.08.2006, 23:47

~Kathrin~ hat geschrieben:

:o :o Ist das gut von Luke?
Ich bin dafür ;)
Ich halte zwar privat absolut nichts von Gewalt, aber ich kann Luke verstehen und Chris hats meiner Meinung nach schon etwas länger verdient. Dies zeigt dann auch, dass Luke weiss, dass Lorelai nicht alleine an "der Nacht" schuldig ist und sie ihm noch etwas bedeutet!

Ele

Beitrag von Ele » 16.08.2006, 00:24

Sandra hat geschrieben:Meinetwegen soll er Chris bewusstlos schlagen. :D
Ähäm Bild

Ich muß jetzt mal Chris in Schutz nehmen, er ist in dieser Dreiecksbeziehung derjenige der am wenigsten für die Situation kann, klar er hat mit Lorelai geschlafen, aber sie hätte schließlich auch nein sagen können und Luke hat sich die letzten Folgen der 6. Staffel wie ein Trottel benommen, er hat verdient jetzt allein dazustehen :roll:

Ich hoffe Luke täuscht nur vor, Chris geschlagen zu haben und macht es nicht wirklich, denn das würde meiner Meinung nach ein schlechtes Licht auf ihn werfen und ich kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass er im Stande ist Chris zu schlagen, so verletzt er auch sein mag. Er hätte seine Energie lieber früher einsetzen und für Lorelai kämpfen sollen als jetzt durch die Gegend zu rennen und Leute zu verprügeln :roll: ;)

Sandra

Beitrag von Sandra » 16.08.2006, 00:29

Ele hat geschrieben:
Sandra hat geschrieben:Meinetwegen soll er Chris bewusstlos schlagen. :D
Ähäm Bild anzeigen

Ich muß jetzt mal Chris in Schutz nehmen, er ist in dieser Dreiecksbeziehung derjenige der am wenigsten für die Situation kann, klar er hat mit Lorelai geschlafen, aber sie hätte schließlich auch nein sagen können und Luke hat sich die letzten Folgen der 6. Staffel wie ein Trottel benommen, er hat verdient jetzt allein dazustehen :roll:

Ich hoffe Luke täuscht nur vor, Chris geschlagen zu haben und macht es nicht wirklich, denn das würde meiner Meinung nach ein schlechtes Licht auf ihn werfen und ich kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass er im Stande ist Chris zu schlagen, so verletzt er auch sein mag. Er hätte seine Energie lieber früher einsetzen und für Lorelai kämpfen sollen als jetzt durch die Gegend zu rennen und Leute zu verprügeln :roll: ;)
Ich finde, das wäre typisch Luke. So geht er mit Dingen um, von daher wundert es mich nicht.

Und sorry, ich weiß, Chris ist ein Mann, aber wenn meine Ex aufgelöst nach der Trennung von ihrem Verlobten bei mir (stellt Euch vor, ich wäre Chris ;)) ankommt, dann würde ich sicher nicht mit ihr ins Bett steigen. Chris ist ein erwachsener Mann, ich glaube nicht, dass Lorelai ihn verführt hat. Sicher ist eins zum anderen gekommen, aber zumindest er hätte einen klaren Kopf behalten müssen.

Benutzeravatar
Maret
Beiträge: 13434
Registriert: 11.11.2004, 10:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Maret » 16.08.2006, 00:36

Juhu, wieder so ein Titel, den kein Mensch aussprechen oder vestehen kann und der todlangweilig ins Deutsche übersetzt werden wird (wie wärs mit "Der Schlag"?) ^_^.

Im Moment verhalten sich alle drei unreif. Lorelai, die gleich mit ihrem Ex schläft, Chris, der Lorelai nicht wegschickt, Luke, der im Moment sowieso ein kleiner Idiot ist. Allerdings muss ich sagen, dass Chris so ein bißchen zwischen die Fronten geraten ist und irgendwie ja von Lorelai ausgenutzt und dann auch noch von Luke eine reingehauen bekommt, also ist er schon eher in der Opferrolle.

Ele

Beitrag von Ele » 16.08.2006, 00:37

Sandra hat geschrieben: Ich finde, das wäre typisch Luke. So geht er mit Dingen um, von daher wundert es mich nicht.
Luke geht so mit solchen Dingen um? :wtf: Er rennt also durch die Gegend und schlägt Leute? :wtf: Mir fällt gerade keine Gelegenheit ein, wo sich Luke so benommen haben soll, sorry.
Und sorry, ich weiß, Chris ist ein Mann, aber wenn meine Ex aufgelöst nach der Trennung von ihrem Verlobten bei mir (stellt Euch vor, ich wäre Chris ;)) ankommt, dann würde ich sicher nicht mit ihr ins Bett steigen. Chris ist ein erwachsener Mann, ich glaube nicht, dass Lorelai ihn verführt hat. Sicher ist eins zum anderen gekommen, aber zumindest er hätte einen klaren Kopf behalten müssen.

Wer würde nicht ja zu Lorelai/Lauren sagen, wenn sie vor der Tür stehen würde? ;) Klar ist Chris ein erwachsener Mann, aber er ist immer noch ein Mann und er liebt Lorelai, warum sollte er also Rücksicht auf die zerbrochene Beziehung von LL nehmen? Natürlich wäre es besser gewesen wenn er seine Gefühle zurückgestellt und Lorelai einfach in ihrem Kummer beigestanden hätte anstatt mit ihr ins Bett zu steigen und die Sache so zu verkomplizieren, aber verdenken kann ich es ihm nicht dass er ihr nicht widerstehen konnte.

Maret hat geschrieben: Im Moment verhalten sich alle drei unreif. Lorelai, die gleich mit ihrem Ex schläft, Chris, der Lorelai nicht wegschickt, Luke, der im Moment sowieso ein kleiner Idiot ist. Allerdings muss ich sagen, dass Chris so ein bißchen zwischen die Fronten geraten ist und irgendwie ja von Lorelai ausgenutzt und dann auch noch von Luke eine reingehauen bekommt, also ist er schon eher in der Opferrolle.
Genauso sehe ich das auch, ich möchte Chris nicht von seiner Schuld freisprechen, aber er ist sicherlich nicht der böse Wolf in der Geschichte...

Sandra

Beitrag von Sandra » 16.08.2006, 00:51

Ele hat geschrieben:
Sandra hat geschrieben: Ich finde, das wäre typisch Luke. So geht er mit Dingen um, von daher wundert es mich nicht.
Luke geht so mit solchen Dingen um? :wtf: Er rennt also durch die Gegend und schlägt Leute? :wtf: Mir fällt gerade keine Gelegenheit ein, wo sich Luke so benommen haben soll, sorry.
Nicht? Mir schon...

4.01:
Bild Bild

4.17:
Bild Bild

1.17:
Bild Bild
Klar ist Chris ein erwachsener Mann, aber er ist immer noch ein Mann und er liebt Lorelai, warum sollte er also Rücksicht auf die zerbrochene Beziehung von LL nehmen?
Er soll nicht Rücksicht auf die zerbrochene Beziehung von Lorelai und Luke nehmen sondern auf Lorelai.

Benutzeravatar
Maret
Beiträge: 13434
Registriert: 11.11.2004, 10:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Maret » 16.08.2006, 00:56

@Sandra: bei deiner Aufzählung fehlt die Szene, in der Luke Jess in den See stößt ^_^.

Sandra

Beitrag von Sandra » 16.08.2006, 00:57

Oh sorry. :D

Ele

Beitrag von Ele » 16.08.2006, 01:09

Sandra hat geschrieben:
Nicht? Mir schon...
Ok, die Sache mit Dean hatte ich verdrängt :schaem: aber da wollte er Dean für sein Verhalten gegenüber Rory zurechtstutzen, er hat es quasi nicht für sich sondern für Rory getan. Und die anderen Szenen? :wtf: Sorry, aber ich kann da nicht erkennen dass Luke jemandem wehgetan hat (das Auto mal ausgenommen ;)), einen wütenden Luke haben wir öfter erlebt und meiner Meinung nach kann es solche Szenen noch häufiger geben. :D Ich freue mich jedenfalls immer Luke in Rage zu erleben ^_^
Er soll nicht Rücksicht auf die zerbrochene Beziehung von Lorelai und Luke nehmen sondern auf Lorelai.
Ich gehe nicht davon aus dass er Lorelai zu irgendetwas zwingen wollte, er hat seine Chance gesehen und er hat sie genutzt, kein feiner Zug (von beiden nicht) , aber auch kein Weltuntergang. Betrogen wird ständig, überall, kein Grund jemanden zu schlagen ;)

Klue

Beitrag von Klue » 16.08.2006, 02:31

hmmm, chris is einer von den wenigen leuten denen ich es nicht gönne aufs maul von luke zu bekommen.
die frage is natürlich wie wild luke dabei ist.
wenn es in rage ist wird es chris schlecht ergehen, sollte luke das nur aus verletzung tun könnte chris sich sogar wehren, aber wahrscheinlich werden die reden und zum schluss gibts nen kleinen klapps von luke zum abschied.
also diejenigen, die jetzt glauben das luke chris auffe intensiv prügelt werden enttäuscht werden.

Antworten

Zurück zu „Gilmore Girls-Episodendiskussion“