#211 Das Darlehen

Moderatoren: ladybird, nazira, Pretyn

Antworten
Meike

#211 Das Darlehen

Beitrag von Meike » 19.05.2004, 18:40

Naaa...wie fandet ihr die Folge heute?
Ich habe sie noch nicht gesehen, mache ich morgen erst. Aber ich wollte auch mal ein Topic eröffnen :D

Isabel

Beitrag von Isabel » 19.05.2004, 19:32

Ich fand die Folge gut. Ich konnte Rory absolut verstehen, als sie enttäuscht von Lane war. Ich hab mit Freundinnen die plötzlich zur Gesellschaft gehören wollen auch so meine erfahrungen ;)
Lorelai tat mir heute Leid und das war wohl der erste richtig ernshafte Streit zwischen Rory und ihrer Mutter.

Jewel

Beitrag von Jewel » 19.05.2004, 19:35

Ich fand die Folge gut, also eher im Durchschnitt.
Rory und Dean fand ich sehr süß (die Geschichte mit dem Basketball war klasse).

Am geilsten war aber eine Stelle zwischen Emily und Lorelei:

Lorelei: Mutter, bist du es?

Emily: Nein, ein Hologramm!

:) *g* Oder so ähnlich.

Fand es total nett von Luke, dass er Lorelei helfen wollte und die Sache mit Lane fand ich gar nicht so schlimm. Schließlich hat sich rory ja dann auch noch für sie gefreut.

Jacksons Schlafanzug war aber unschlagbar. *g*

Anna

Beitrag von Anna » 20.05.2004, 13:19

Jewel hat geschrieben: Jacksons Schlafanzug war aber unschlagbar. *g*
Der war wirklich unschlagbar :D Fand die Szene in der Küche sowieso total lustig.

Die Sache mit Rory und Lane fand ich eigentlich net so schlimm. Ich meine, Rory hatte ja wohl die mega Vorurteile.

Die Story mit der Mutter hingegen fand ich gut. Also kümmert Emily sich doch um Lorelei, auch wenn man hinterher noch stärker merkt, dass sie Mutter und Tochter sind ;)

Rory

Beitrag von Rory » 20.05.2004, 14:53

ich fand die Folge etwas langweiliger als sonst, aber trotzdem noch gut!

Wegen Lane bin ich eher auf der Seite von Romantic Creek *g*

aber der Schlafanzug war echt sowas von genial...und meine Schuhe stapel ich auf einander ;)

jaja irgendwie verändern sich Lorelai und Emily...vielleicht werden sie ja sogar mal ne richtig tolle Family :D

ZoeP

Beitrag von ZoeP » 20.05.2004, 15:47

Obwohl ich denke, dass die Sache mit Lorelais Flucht damals immer irgendwie zwischen ihnen stehen wird.

Aber die Szene zwischen Lorlelai und Luke war einfach schön. Man hat gemekrt, dass sie beide sehr viel füreinander empfinden, besonders Luke.
Hätte kreischen können, weil es so lustig war, wie er ihr das geld angeboten hat und dann zugegeben hat, dass es doch ein darlehen wäre.

Aber eines ärgert mich:
Jetzt hat sie einen Kredit aufgenommen - da kann man die Sache mit dem Hotel erstmal vergessen. Denn schließlich muss sie diesen einen Kredit abbezahlen, bevor sie 'nen neuen für ein eigenes Hotel bekommt *seufz*

Aber eigentlich mag ich das Independdence Inn und würde es lieber sehen, wenn sie dort Eigentümerin wär.

Meike

Beitrag von Meike » 20.05.2004, 20:07

Juhu, eine Folge ohne Jess :D
Ich fand die Folge toll *g*
Termiten im Haus, ohoh. Wo Lorelei nicht schlafen konnte, weil sie meinte die Termiten fressen zu hören, und sie dann zu Rory gegangen ist; da meinte Rory ja zu ihr, dass sie sich das alles nur einbildet. Hehe, und wo Rory dann wieder allein war, hatte sie auch aufeinmal Angst. Da musste ich lachen *g* ;)
Jo, Jacksons Schlafanzug war echt der absolute Hammer, mit den ganzen Fotos :D
Und ich fand es so süß, wie Luke Lorelei helfen wollte, war richtig niedlich *gg*

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra » 23.12.2004, 13:34

So heute kommt die letzte Folge vor Weihnachten!

Wie hat sie Euch denn gefallen? :)
Sie ist auf jeden Fall nicht so romantisch wie die letzte Folge :(
Bild

Liebe ist...

Isabelle

Beitrag von Isabelle » 23.12.2004, 15:12

Ja stimmt, nicht so sonderlich romantisch, aber der Anfang war schon geil, als Lorelai auf die Veranda geht und dann was einbricht ;)
Ansonsten war sie nicht soooo supi ;)
Dass Rory ihre Großeltern auf das Geldproblem angesprochen hat, fand ich gut!
Am betsen wars ja in der Bank :D Emily hat ja nur drauf gewartet ihr "behilflich" zu sein ;)

JuicyCouture

Beitrag von JuicyCouture » 23.12.2004, 16:51

Heey, ist euch aufgefallen, dass der Bank-Typ, den Lorelai 20 mal anruft und nervt den gleichen Nachnamen hat wie Dave?? Die heißen beide "Rygalski"! Naja, vielleicht is das ja Daves Vater :D ;)

Sandra

Beitrag von Sandra » 23.12.2004, 18:13

JuicyCouture hat geschrieben:Heey, ist euch aufgefallen, dass der Bank-Typ, den Lorelai 20 mal anruft und nervt den gleichen Nachnamen hat wie Dave?? Die heißen beide "Rygalski"! Naja, vielleicht is das ja Daves Vater :D ;)
Genau dasselbe habe ich mich auch gefragt. :D

Isabelle

Beitrag von Isabelle » 23.12.2004, 18:35

Ach daher kam mir der Name so bekannt vor!!!
Hab die ganze Zeit überlegt, danke :D
Das regt einen voll auf wenn man nich auf was kommt... :roll: :motz:

JuicyCouture

Beitrag von JuicyCouture » 23.12.2004, 19:10

Jaaa das kenn ich, nervt tooootal, wenn's dir irgendwie "auf der Zunge liegt", aber einfach nich einfällt... schlimm...

mely

Beitrag von mely » 23.12.2004, 22:10

man ich hab genau in der sekunde net aufgepasst als lorelai in die verande eingebrochen is, erst als sie ganz laut "roooooooooory" gerufen hat hab ich wieder hingeschaut :roll:
mh naja sonst war die folge nicht so toll aber was ich dann auch noch lustig fand wie lanes mutter rory mit dem wasserschlauch rumgescheucht hat ^_^

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23498
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von philomina » 24.12.2004, 10:26

insgesamt war das nicht eine meiner lieblingsfolgen, irgendwie finde ich die 2. staffel ja he schwächer als die erste. ...aber ich liiiieeeeebe diese szenen, in denen lorelai zu rory ins bett steigt, sie weckt und mit ihr irgendwas zu bequatschen hat. :) davon gibt es später ja leider nur noch sehr wenig bis gar nichts mehr...

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN EUCH ALLEN!!!
...ich überlege schon die ganze zeit, ob ich mir so ein "lorelai"-t-shirt schenken soll, das es auf ebay gibt :D
Bild
Versailles

rory1992

Beitrag von rory1992 » 27.12.2004, 10:00

ich fand es schade das rory und lorelai sich gestritten haben .sie haben sich noch nie so schlim gefätzt. :(

KarinP17

Beitrag von KarinP17 » 27.12.2004, 13:11

rory1992 hat geschrieben:ich fand es schade das rory und lorelai sich gestritten haben .sie haben sich noch nie so schlim gefätzt. :(
rory1992 hat geschrieben: Rory find ich einfach nur scheiße. Wie alt ist sie, 19 oder so? Und sie feiert keine Partys und trinkt keinen Alkohol, ach wie brav! Die gehört raus aus der Serie, also ich mag sie nicht. Immer dieses Saubermann Image. Sie liest lieber ein Buch alsdas sie feiern geht, wer macht das schon???? :down:

Benutzeravatar
LorelailovesLuke
Beiträge: 432
Registriert: 15.11.2004, 21:50
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von LorelailovesLuke » 27.12.2004, 13:56

Die Folge war ganz Ok aber auch nicht wirklich so toll es gibt natürlich bessere aber meine tägliche Gg Dosis brauch ich eben :D
AGGS
Bild

mely

Beitrag von mely » 27.12.2004, 15:47

ich fands auch voll doof dass die beiden sich gestritten ham, ich fand lorelai war zu hart zu rory, die hat ja fast geheult :(

Antworten

Zurück zu „Gilmore Girls-Episodendiskussion“