Lost Season 1 - allgemeine Diskussion

Seit sie mit dem Flugzeug abstürzten ist nichts mehr so, wie es mal war. Diskutiert mit anderen Fans, ob die "Losties" ihren Weg nach Hause finden werden.

Moderatoren: Annika, nazira, manila

Antworten
Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41862
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Lost Season 1 - allgemeine Diskussion

Beitrag von Annika »

Da ja morgen die Serie auch in Deutschland startet wollte ich doch mal einen netten Spoilerthread zu dieser genialen Serie eröffnen!

Die Frage die mich zur Zeit am meisten beschäftigt: wer wird sterben?
J.J. hat ja bestätigt, dass einer aus dem Hauptcast sterben wird und das vor dem Finale.

Ich spekuliere mal:

Jack: zu zentral dafür, obwohl ich es nicht schlecht fände
Kate: zu zentral, obwohl ich es bei ihr auch nicht schlecht fände
Locke: nein! Das glaub ich nicht!
Shannon: die Sache mit Sayid läuft gerade erst, das werden sie nicht schon aufgeben.
Sayid: gleiche wie bei Shannon
Jin: könnte sein, obwohl er doch gerade erst richtig aufgenommen wurde
Walt: unwahrscheinlich, ein kind töten, das ist hart. Obwohl ich sagen muss, das würde mal Spannungen erzeugen
Michael: nicht solange Walt noch lebt. Das wäre zu grausam. Obwohl dann würde Locke sich um den Jungen kümmern...
Sun: nein, sie ist ne Frau, davon gibt es nur 4 und der Charakter kommt jetzt erst so richtig zum Vorschein
Boone: kann ich mir ehrlich gesagt grad ganz gut vorstellen. Er war sehr im Mittelpunkt, durch seinen Bund mit Locke, vielleicht ist es Zeit zu gehen!
Charlie: Nein nein nein! Das fände ich doof, erst soll da mal was mit Claire passieren, wenn ihr schreihals auf der Welt ist. Das wär ein tragischer Tod, aber Dom ist ein Publikumsliebling...
Hurley: NEin NEin NEin! Genauso schlimm wie bei Charlie! Das können die nicht machen, dafür wissen wir zu wenig über ihn und er ist doch so witzig!
Claire: Das gibt es Gerüchte. Baby kommt, Claire geht. Aber dann wären es nur noch 3 frauen. Ich hoffe also nicht
Sawyer: Wuatsch, er ist der Bad Boy und den braucht man immer (dann lieber Jack!)


Was meint ihr?
Zuletzt geändert von Annika am 28.03.2006, 15:31, insgesamt 1-mal geändert.

Laurent

Beitrag von Laurent »

Bei dieser Frage schließe ich als Antwort schon gleich Jin und Sun aus! Ehrlich gesagt kommen die mir gar nicht vor als ob die zum Hauptcast gehören würden! Ich glaube nicht, dass ihre Geschichten schon in der ersten Staffel kommen oder besser gesagt ihr großer Auftritt, die kommen erst später und dann soll jetzt schon einer von den Beiden sterben, nein, denk ich nicht!

Boone, er ist auch der, den ich mir im Moment vorstellen könnte, ich meine er will immer helfen, könnte doch sein, dass ihm dadurch irgendwann einmal was passiert, aber dann ist da noch seine Schwester, die Beiden trenen? Ich könnte mir zwar sehr gut vorstellen, dass einer stirbt, der sehr gute Freunde oder Familie mit auf der Insel hat. Ob das jetzt fürWalt ud seinen Vater gilt, glaube ich nicht! Bin mal gespannt!

Ach und Jack und Kate schließe ich natürlich auch aus, ohne die wäre Lost jetzt schon nicht mehr Lost, für mich aufjedenfall!
Zuletzt geändert von Laurent am 20.05.2005, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41862
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Laurent hat geschrieben:Ich glaube nicht, dass ihre Geschichten schon in der ersten Staffel kommen oder besser gesagt ihr großer Auftritt
Aber bei "...in Translation" und einer anderen (name fällt mir grad nicht ein) ist doch total viel über die beiden bekannt geworden.

Jin kommt aus einer armen Familie und hat das verschwiegen, da er Sun heiraten wollte etc. Deswegen kann er auch so gut fischen, alles von seinem Vater

Sun spricht gutes englisch, was sie aber nie jemadem erzählt hat. Und wollte eigentlich abhauen...

Na ja Boone also! mmh, die armen Mädels, die auf ihn stehen (ok er sieht aber auch verdammt gut aus)!

Laurent

Beitrag von Laurent »

Ja ok, aber das meinte ich nicht.

Nehmen wir jetzt mal Charlie, bei ihm wird sicher bald sehr lange über seine Drogensucht gesprochen oder nehmen wir Kate, da werden auch noch ein paar Worte fallen, wegen dem Marshial und alle dem.

Ich meinte nicht die Folgen, in der wir jedesmal über einen anderen etwas erfahren, nein, ich meine im allgemeinem Geschichten oder Storys und ich kann mi nicht vorstellen, dass jetzt in der ersten Staffel sich so mit den Beiden beschäftigt wird.
Zuletzt geändert von Laurent am 20.05.2005, 20:11, insgesamt 1-mal geändert.

KerrSmith2306

Beitrag von KerrSmith2306 »

Meiner Meinung nach wäre Boone zu offensichtlich als Opfer, so wie das in der letzten Woche angegangen ist, wäre es jetzt quasi logisch ihn sterben zu lassen. Aber bei "Lost" kann man ja eigentlich immer davon ausgehen, dass die Sache genau so nicht passiert wie man sie erwartet. Also gehe ich davon aus, dass Boone nicht sterben wird. Michael und Jin haben für mich derzeit am wenigsten "Potential" und Kompetenz entwickelt, immerhin sind wir bei Folge 19 der ersten Staffel. Wenn ich Autor wäre, würde ich wohl eher einen dieser beiden über die Klinge springen lassen.

Habe im Internet auch Gerüchte gelesen, dass Claire bei der Geburt sterben könnte, das ist eine interessante Theorie ... nicht dass sie mir gefallen würde, dazu mag ich Emily DeRavin eigentlich zu gern, aber gänzlich von der Hand ist die Sache nicht zu weisen. Mit dem derzeiten "Gedächtnisverlust" ist sie aktuell ebenfalls nicht mehr wirklich wichtig für die Story. Wenn das Kind da wäre, könnte sie also theoretisch gehen. Ich weiß allerdings nicht, wie die das Kind dann großziehen wollen... ohne Muttermilch etc. Mit Quellwasser kann's ja wohl nicht gehen und Jacks Doktorbrust gibt wohl eher Milchpulver her als Muttermilch. ;)

Folgende Darsteller halte ich derzeit jedenfalls für unersetzlich: Charlie, Kate, Sawyer, Sun, Locke, Sayid, Shannon & Hurley. Sollte es also einen von diesen treffen wäre ich komplett überrascht. :wtf:

Wishmaster

Beitrag von Wishmaster »

Bisher wurde folgendes gesagt (ob es stimmt weiß man aber nicht)

1. Es stirbt ein Mann
2. Ein großer Charakter stirbt und damit ist nicht die körperliche Größe gemeint.
3.Es stirbt jemand der bereits gut eingeführt ist und vom Publikum geliebt wird.
4. Es stirbt jemand weil ein anderer gelogen hat
5. Sayid möchte jemanden töten.

Ich glaub ich hab noch was vergessen, aber ich glaube das Sayid oder Locke sterben werden. Locke ist aber mein Fav. in der Todesfrage.
Er ist ein großer Charakter, er hat gelogen schon oft genug und gerade in der letzen Folge "Deux Ex Maschina" wegen Boones Absturz und wie es abgelaufen ist.
ICh könnte mir Vorstellen das Shannon herausbekommt das Boone nur wegen Locke in das Flugzeug gestiegen ist und er nur deshalb verletzt ist. (im übrigen ist Boone zu offensichtlich) Sayid will dann die Angelegenheit für sie regeln und entweder stirbt dann Locke oder Sayid.

Es gibt zwar angeblich vom Enquire eien Aussage das Boone sterben wird, aber das glaube ich nicht, da sind bestimmt wieer Leute am Werk die Gerüchte streuen sollen.
Im übrigen gibt es auch mehrere Staffelfinal Versionen udn keiner weiß für welche JJ sich entscheidet

KerrSmith2306

Beitrag von KerrSmith2306 »

Wenn aber jemand stirbt weil ein anderer gelogen hat, dann kann ja nicht Locke sterben, denn er war ja derjenige der gelogen hat. :wtf: Macht das Sinn? Für mich um diese Uhrzeit jedenfalls. ;) Es sei denn natürlich, es hat jemand gelogen von dem wir noch gar nicht wissen dass er gelogen hat. :o

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41862
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Wow viele Infos die cih noch nicht hatte, da ich ja noch net alle Epis gesehen habe!

Sayid oder Locke! Locke wär natürlich sehr überraschend, da ihn ja dieses ganze mystische auch umgibt etc. Aber Sayid wäre (für mich zumindest) super erschreckend. Ich mag den voll... Aber gut das könnte natürlich alles hinhauen!

Soll es nächste Woche oder übernächste Woche passieren?

KerrSmith2306

Beitrag von KerrSmith2306 »

Das wird schon diese Woche passieren, da die Serie ja immer Mittwochs in den USA läuft. Danach wird erst mal 3 Wochen lang Wiederholungen gezeigt, dann folgt ein "LOST" Special und dann geht's Anfang Mai mit den restlichen Folgen bis zum 2 stündigen Finale weiter.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41862
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

:o Oh Gott schon diesen Mittwoch!

Maan! Ich bin noch nicht so weit bei Lost (erst bis Epi 6) und ein paar wichtige Charkterinfos... Warum dauert das immer so lange bei meinem Programm?

Das ist so blöd, dass ich immer wieder nach Spoilern gucke dabei ist es viel spannender das alles "live" zu sehen.

Aber so bin ich halt *dummdumm* Na ja aber wenn ich eh schon dabei bin alles zu erfahren!

In Epi 5 folgt Jack ja seinem Vater! Und dann findet er den Sarg und der Sarg ist leer! Ich war geschockt. Das der Vater ihn zur Quelle und Höhle geführt hat fand ich total "verständlich" und dachte ok, der gute Guide von ihm, der zu Lebzeiten nicht gerade eine Hilfe war, aber dann war ich ein wenig geschockt. Ich hoffe doch nicht das der Vater wieder lebendig ist. So wie Lockes Beine geheilt wurde, ist er von den Toten aufgestanden.

Nein das geht echt nicht oder?

Weiß einer von euch mehr darüber?

KerrSmith2306

Beitrag von KerrSmith2306 »

Lass es mich so formulieren... bislang ist der Vater auf der Insel nicht lebendig aufgetaucht... in "Lost" selber allerdings wirst Du ihm wieder begegnen. :D

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41862
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Also haben die die Leiche noch nicht gefunden? Und es taucht immer nur der "Geist" oder was auch immer es ist auf?

Hat sich denn schon aufgeklärt, warum die beiden Steine Schwarz und Weiß (LIght and Dark) bei der Leiche waren, die ca. 40 Jahre schon tot ist (die Frau in der Höhle)?

KerrSmith2306

Beitrag von KerrSmith2306 »

Nein, auch dies Frage ist noch offen, aber es ist sehr auffällig, dass verschiedentlich das Thema Schwarz/Weiß in den unterschiedlichichsten Formen vorkommt. Auch gewisse Zahlen wiederholen sich häufig! Und haben unter Umständen auch eine größere Bedeutung.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41862
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Ja #815 Flugnummer und Schließfach und dann Hurleys Lottozahlen und der Funkspruch...

Hab ich auch schon viel drüber gelesen. Mir ist bei light und dark auch sofort der Unterschied zwischen Locke und Walt eingefallen. Er ist der jüngste und "schwarz" und Locke ist der älteste und "weiß"...

Die Serie ist echt super!

Ich liebe diese ganzen Spekulationen!

KerrSmith2306

Beitrag von KerrSmith2306 »

Die Brille die Sawyer letzte Woche verpasst bekommen hat besteht aus einem schwarzen und einem weißen Gestellteil... Locke schickte seine Mutter im ersten Rückblick sowohl in Reihe 8 als auch in Reihe 15 ! Das T-Shirt von Boone hatte in chinesischen Schriftzeichen die Zahl 84 ! auf der Vorderseite aufgedruckt. Es gibt zig Beispiele dieser Art... hier mal eine relativ aktuelle Liste die ich online gefunden habe:
4
- # of years Locke was in his wheelchair
- # of guns in Marshall's case
- # of aces on Boone's t-shirt
- # of years since Hurley's grandfather got his pacemaker
- # of years since Sam Toome killed himself
- # of years since Sawyer made his “birthday wish”
- # of people that will fit on Micheals raft
- # of months michealangelo stared at marble “working” in Locke’s story/Boone then asks if they’re going to stare at the hatch for 4 months
- # of miles due west back to camp from where Locke ties up Boone
- # of people Micheal needed to help did Jack out of the cave-in
- # of refills of Shannons inhaler Boone brought with him
- # of people to die since the plane crash(the sky marshall, Scott, the lady that drowned, Ethan)
- # of days that pass before Jack decides to burn the fuselage/bodies for a signal
- # of kids the nurse taking care of Micheal has
- # of traps Locke sets up around camp to get Ethan
- # of times Hurley says Charlie shot Ethan(He actually was shot 6 times)
- # of months the Psychic tried to convince Claire to raise her baby alone before giving her money and telling her of the couple in LA
- # of planes on Claires baby mobile in her dream
- # of times Boone says "theresa falls up the stairs, theresa falls down the stairs" in Lockes dream
- # of weeks ago John wouldn’t have believed his crazy talk
- # of dice(dotted) in a back gammon game
- Shannon asks Boone what him and Locke have been doing in the jungle for the past 4 days
- Sayid said the French signal could be a SAT 4
- Leonard playing the game Connect Four
- Walt says he needs a 4-3 in the backgammon game

8
- # of months Claire was pregnant when they crashed
- # of Km the hitman tells Jin to drive
- # of people that die in Hurley's shoe factory fire
- # of whiskey shots between Sawyer and Christian Shepherd
- # of hours Kate would spend in the woods with her father tracking deer
- # of years since Micheal got hit by car
- # of years Micheals been writing Walt
- # of months Locke and Helen have been talking
- # of days since Charlie went with out his guitar
- # of weeks driveshaft was going to tour
- # of days after the crash Jack/other survivors moved to the caves
- # of years Micheal worked in construction
- # of months since farmers wife died
- # of years since Kate was arrested(based on mug shot info)
- Sawyers age when his Dad killed himself and his wife(sawyer may have been 9)
- Shannon's age when her Dad married Boones Mom
- news station at Hurley’s Lotto interview
- Walt born in August
- Aisle the regulation footballs are in at the toy store locke works at

15
- # of members on Danielle's research team
- # on whiskey bottle that Sawyer and Christian drink from
- # of hours Boone flew to rescue his sister
- # of kilometers to nearest town from aussie farm
- aisle the nerf footballs are in at the toy store locke works at
- Lockes mom born on October 15th

16
- # of years Danielle’s distress has been looping
- # of weeks since someone won the lottery before Hurley
- # of years since Sam and Lenny heard the numbers
- # of hours Jack told the lady at the airport desk he had to land in LAX to bury his father/# of hours of flight
- # of red dots in the Oceanic Logo
- Jack, Kate, and Charlie found the pilot 16 hours after the crash
- Age of patient of Jacks first solo procedure
- On numerical die in backgammon game, firs time played
- On “dotted” die in same game numbers were 4, 2, 6, 4, which when added = 16

23
- Jack's seat number was 23A
- The reward for turning Kate in is $23,000

42
- # of spaces on a game of Connect Four board
- # of days late Claires period was when she found out she was preggers

* 815 *
- Flight #815
- Safety deposit box that Kate wanted
- Copier Charlie sold was model #C-815
- Locke tells his mom the footballs are in aisles 8 and 15

* Major Multiples *
- Plane hit turbulence at 40,000 ft
- Charlie jokes about Locke bringing 400 knives
- The guy with the beans was running that scam for 40 years
- “Adam and Eve” have been in the caves for 40 years
- Sawyer got $160,000 from the girls husband as part of the scam
- Lockes mom born in 1940

* Combos *
- Driveshaft is #234 on the jukebox. 23 and 4
- 48 survivors. 4 and 8


after tonites epsode i also decided to add to this list, its not numbers or anything, but it seems to be a reoccuring thing, so without further ado, i present to you...
Daddy Issues!
it seemes eeryone on the show has some issue with their father so this is the info i've gathered about each of them so far

Sayid-we know nothign of his father so far
Claire Littleton-when she finds out shes pregnant she says her mom will disown her, doesnt mention her dad though, perhaps her dad isnt in her life anymore
Jack Shepard-father was an alcoholic, ended up killing a patient due to alcohol, caused a falling out between them, father is now dead
Hurley Reyes-father is not in his life, whether he's dead or just not there, not quite sure
Shannon Rutherford-father married boones mother then got fucked over by her
James Sawyer-killed himself and his wife
Walt Lloyd-didnt know his real father for the first 10 years of his life, adoptive father didnt want him, now dealing with getting to know his real father
Jin Kwon-ashamed of father for being nothing more than a fisherman
Sun Kwon-father a cruel man, possibly involved in some sort of mafia activity
Kate Ryan-father was in the army, they used to go hiking and tracking together
Charlie Pace-we know nothing so far
John Locke-father didnt know he existed for a year after he was born, wasnt in his life for (assuming) 40(ish) years, then used him to get a new kidney
Michael Dawson-not much, we do know he named his son after his father though
Boone Carlisle-not sure, we know hes not with his mother anymore as she is remarried, whether he's dead or just divorced we dont know, boone has never really mentioned him(that i can remember) so we can assume he's not in boones life.

Laurent

Beitrag von Laurent »

Man echt interessant eure Spekulationen hier zu lesen!

Bin auch erst bei Folge 6 und habe auch keine Lust mehr länger zu warten um weiter zu schauen. Ich habe mir eigebtlich noch keine größeren Gedanken über schwarz/weiß oder die immer wiederkommende Zahl gemacht! Aber jetzt kommt mir das auch etwas seltsam vor. Außerdem würde mich mal interessieren, warum die Leichen in der Höhle so liegend gestorben sind, ich meine die waren doch geschützt, wie hätten die da sterben können? Oder sind sie dorthin gebracht worden? Hoffe ihr versteht irgendwie, wie ich das meine!

KerrSmith2306

Beitrag von KerrSmith2306 »

Klar verstehe ich was du meinst, ich finde ja dass da nur zwei Möglichkeiten in Frage kommen: Kollektiver Selbstmord oder Mord. An ein natürliches Sterben mag ich da irgendwie nicht glauben, dazu lagen "Adam & Eva" zu nah beieinander. Oder halt Variante 3: sie starben (wie auch immer) an einem anderen Ort und jemand hat sie dort begraben.

Wishmaster

Beitrag von Wishmaster »

Ich kann´s echt nicht glauben das Boone jetzt tot ist ;-( Der arme Kerl ist mir gerade erst ans Herz gewachsen udn dann sowas. Der Tod hat die Geburt von Claires Baby ja schon fast überschattet.
Mir war aber auch schon fast klar das Jake schonmal verheiratet war,das hab ich mir schon nach den ersten Folgen gedacht.
Eine wirklich sehr emotionale Folge die uns jetzt wieder in die Pause schickt :(

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41862
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Um ehrlich zu sein, bin ich echt ganz froh, dass er gestorben ist, denn wie ich oben schon erwähnt habe, war das meine Vermutung. Alle anderen hätten mich wirklich schockiert und so war ich ein bisschen vorbereitet.

Wie lange gehen die denn in die Pause (3 Wochen?) das ist dann nämlich ganz gut, bis dahin bin ich auch wieder aktuell *g*

Wishmaster

Beitrag von Wishmaster »

Also qwie gesagt ist Boone mir schon ans Herz gewachsen aber naja ändern kann man eh nix und man sieht ihn ja spätestens in der Folge "Exodus" wieder in der die Flashbacks die Zeit am Flughafen vor dem Flug beinhaltet.

Am 04 Mai kommt die Folge "A greater God" (aka Sides) hier geht es um Sayid, danach kommt nochmal ne Folge um Kate "Born to run"und dann kommt "Exodus"

Antworten

Zurück zu „Lost“