Ringer [The CW]

Das Board zur Auslandsausstrahlung von Nicht-myFanbase-Serien, egal ob aus den USA oder dem Rest der Welt.

Moderatoren: ladybird, Freckles*

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23561
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von philomina »

Miha hat geschrieben:Was ist denn jetzt mit Malcolm? ist der echt tot? Und wenn ja: Hat Andrew ihn wirklich getötet? Ich kann mir das einfach nicht vorstellen... anderseits hat er aber gelogen und behauptet er hätte Malcolm zum letzten mal am Tag seiner Künsigung gesehen... Ich tippe ja irgendwie auf Henry, aber da war irgendwas in der Folge, was mich daran hat zweifeln lassen - kann mich aber nicht mehr erinnern was
Jaaa, das ist das Problem bei "Ringer", es passiert soviel, dass man es kaum nachvollziehen, geschweigen denn sich merken kann :D Ich würde gerne mal wissen, ob alles wirklich zusammenpasst, wenn man alle bisherigen Infos zusammentragen würde. Ob etwas vor den Hintergründen unlogisch ist oder nicht, kann man hier kaum sagen. Und das ist schon irgendwie faszinierend :D

Entsprechend - keine Ahnung, was mit Malcolm ist. Wie kommst du auf Henry? Mit Andrew rechne ich auch nicht, der liegt jetzt zu nahe.
irgendwie hat jeder Dreck am Steck und trotzdem hat man (fast) alle doch gern.. okay, ausser Henry: Auf den könnte ich die ganze Zeit nur einschlagen, weil der so dumm ist und Shiobahn glaubt und alles für sie tun würde - der Narr...
Och, ich hab ihn trotzdem gern :D Ich kann wiederum Malcolm nicht wirklich leiden.

Benutzeravatar
Miha
Beiträge: 2159
Registriert: 22.07.2006, 18:51
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von Miha »

philomina hat geschrieben: Entsprechend - keine Ahnung, was mit Malcolm ist. Wie kommst du auf Henry? Mit Andrew rechne ich auch nicht, der liegt jetzt zu nahe.
Oh ich bin so bescheuert - ich verdächtige Henry Tyler umgebracht zu haben - nicht Malcolm - sorry :schaem: Begründung: Henry war im Hotel. Henry ist eifersüchtig auf Shiobhan und Tyler. Henry hat ihr erzählt, dass er nochmal zurück ins Hotel gegangen ist und Tyler tot war - er hat aber nicht erwähnt, wieso er noch mal dort hin ist... Ausserdem wirkte er ziemlich verstört..
Bild

Benutzeravatar
coupleleyton
Beiträge: 1869
Registriert: 18.08.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von coupleleyton »

ich glaube das andrew den schuss überlebt.
er ist ja eigentlich nur in die schulter getroffen worden aber es kann natürlich danach aussehen als würde er so einen schuss nicht überleben :roll:

also juliets mutter ist jetzt echt eine **.. ich glaube juliet wird wieder länger bei bridg und andrew bleiben nun wo sie weiß was die mutter mit tessa gemacht hat und wieso sie es getan hat- sie ist bei den 2 besser aufgehoben als bei ihrer mutter.

es war schon ein zufall das juliet diesen cash beim aufzug getroffen hatte und das dass hotel von ihrer mutter ist :)

bin gespannt was die nächste folge bringt
ich hätte gerne eine volle staffel- mal sehen wie es weiter gehen wird was die anzahl der folgen betrifft
"Some people believe that ravens guide travelers to their destinations. Others believe that the sight of a solitary raven is considered good luck. While a group of ravens predicts trouble ahead"

Lucas Scott
Ep. 1x22 (The Games That Play Us)

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von Celinaaa »

coupleleyton hat geschrieben: ich hätte gerne eine volle staffel- mal sehen wie es weiter gehen wird was die anzahl der folgen betrifft
Die 1. Staffel besteht aus 22 Folgen!
Family is not an important thing. It's everything.

Benutzeravatar
coupleleyton
Beiträge: 1869
Registriert: 18.08.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von coupleleyton »

Celinaaa hat geschrieben:
coupleleyton hat geschrieben: ich hätte gerne eine volle staffel- mal sehen wie es weiter gehen wird was die anzahl der folgen betrifft
Die 1. Staffel besteht aus 22 Folgen!
das ist ja cool :up:
"Some people believe that ravens guide travelers to their destinations. Others believe that the sight of a solitary raven is considered good luck. While a group of ravens predicts trouble ahead"

Lucas Scott
Ep. 1x22 (The Games That Play Us)

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von Celinaaa »

^_^ Wir befinden uns schon mitten in den "back nine", hast du dich nicht gewundert? :D

Die erste Staffel wurde im Oktober letzten Jahres auf eine volle Staffel verlängert! :up: :)
Family is not an important thing. It's everything.

Benutzeravatar
coupleleyton
Beiträge: 1869
Registriert: 18.08.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von coupleleyton »

Celinaaa hat geschrieben:^_^ Wir befinden uns schon mitten in den "back nine", hast du dich nicht gewundert? :D

Die erste Staffel wurde im Oktober letzten Jahres auf eine volle Staffel verlängert! :up: :)
nein ich hab das gar nicht mitgekriegt? :)

was bedeuet den back nine? :ohwell:
"Some people believe that ravens guide travelers to their destinations. Others believe that the sight of a solitary raven is considered good luck. While a group of ravens predicts trouble ahead"

Lucas Scott
Ep. 1x22 (The Games That Play Us)

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von Celinaaa »

Meistens (zumindest bei TheCW) wird am Anfang nur eine halbe Staffel in Auftrag gegeben. Je nachdem wie diese läuft kommt dann die "Back Nine Order" womit dann die restlichen Folgen auf eine volle Staffel bestellt werden.
Family is not an important thing. It's everything.

Benutzeravatar
coupleleyton
Beiträge: 1869
Registriert: 18.08.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von coupleleyton »

Celinaaa hat geschrieben:Meistens (zumindest bei TheCW) wird am Anfang nur eine halbe Staffel in Auftrag gegeben. Je nachdem wie diese läuft kommt dann die "Back Nine Order" womit dann die restlichen Folgen auf eine volle Staffel bestellt werden.

achso geht das - danke für die erklärung :) :x
"Some people believe that ravens guide travelers to their destinations. Others believe that the sight of a solitary raven is considered good luck. While a group of ravens predicts trouble ahead"

Lucas Scott
Ep. 1x22 (The Games That Play Us)

Benutzeravatar
NinaIII
Beiträge: 1806
Registriert: 24.05.2006, 15:52

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von NinaIII »

philomina hat geschrieben:Jaaa, das ist das Problem bei "Ringer", es passiert soviel, dass man es kaum nachvollziehen, geschweigen denn sich merken kann :D Ich würde gerne mal wissen, ob alles wirklich zusammenpasst, wenn man alle bisherigen Infos zusammentragen würde. Ob etwas vor den Hintergründen unlogisch ist oder nicht, kann man hier kaum sagen. Und das ist schon irgendwie faszinierend
Also da stimme ich dir auch zu. Frage mich das auch, manchmal kommts mir so vor als paßt gar nichts zusammen und dann wiederum scheint alles sinn zu ergeben :-) Das dann in der Tat vielleicht auch das gewisse wtwas einer serie :)

sorry falls das schon gefragt wurde...aber weiß man eigentlich mit wem die "olle" Olivia telefoniert hat?
Sie macht sich aus dem Staub...würde wohl jeder an ihrer stelle tun, aber scheint ja als würde sie noch einer höheren "Stelle" Rede und Antwort stehen, denn mit Andrew hatte sich nicht telefoniert oder?

Ich finde sie haben doch wieder einen netten Cliffhänger geschaffen. Auch wenn ich nicht denke
das Andrew tödlich verletzt wurde, so bleibt zu klären warum er die Kugel "aufgefangen" hat.

UND worauf ich wirklich gespannt bin...die erklärung warum er nach all dem was vor 6Monaten war
(inkl. Morddrohung) Fake-Shiobhan zurück genommen hat...kann mir nicht vorstellen das es reicht so einem Mann schöne Augen zu machen und dann vergißt er alles vorgefallene.
Für mein Verständnis, weiß er sehr wohl das es die Schwester seiner todgewollten Frau ist :-)

Spannung bleibt :up: :)
Bild
Dexter: "There are no secrets, just hidden truths beneath the surface"

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von Celinaaa »

NinaIII hat geschrieben: Für mein Verständnis, weiß er sehr wohl das es die Schwester seiner todgewollten Frau ist :-)
Das wäre wirklich eine hammermäßige Entwicklung! Da wäre ich sofort dafür!!!!! :up:
Family is not an important thing. It's everything.

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23561
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von philomina »

Celinaaa hat geschrieben:
NinaIII hat geschrieben: Für mein Verständnis, weiß er sehr wohl das es die Schwester seiner todgewollten Frau ist
Das wäre wirklich eine hammermäßige Entwicklung! Da wäre ich sofort dafür!!!!!
So hab ich es mir tatsächlich auch noch gar nicht vorgestellt, es wäre aber wirklich klasse :D
sorry falls das schon gefragt wurde...aber weiß man eigentlich mit wem die "olle" Olivia telefoniert hat?
Dem hatte ich noch gar nicht viel Bedeutung zugemessen, aber du hast Recht, keine Ahnung wer das war.

Benutzeravatar
NinaIII
Beiträge: 1806
Registriert: 24.05.2006, 15:52

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von NinaIII »

Celinaaa hat geschrieben:Das wäre wirklich eine hammermäßige Entwicklung! Da wäre ich sofort dafür!!!!!
philomina hat geschrieben:So hab ich es mir tatsächlich auch noch gar nicht vorgestellt, es wäre aber wirklich klasse :D

Ich bin eigentlich nicht gut im voraussagen von solchen Sachen, aber für mich gibt es da im Moment so gar keine andere Erklärung warum er sich wieder mit ihr "zusammengetan" hat. :D
Dem hatte ich noch gar nicht viel Bedeutung zugemessen, aber du hast Recht, keine Ahnung wer das war.
Na mal sehen....da wird noch ne Bedeutung hinter stecken, sonst hätten sie dieses Telefonat nicht gezeigt, da Oliva so sonst keine sozialen Kontakte zu pflegen scheint, wird das nicht jemand unbedeutendes gewesen sein, dem sie sagt das sie abhaut.

Finds gut wenn das alles so ineinander verschlungen ist. Hoffentlich lassen die schreiber dann solche sachen nicht untern Tisch fallen.
Bild
Dexter: "There are no secrets, just hidden truths beneath the surface"

junkie

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von junkie »

Wann wird eigentlich bekannt gegeben, ob die Serie verlängert wird oder nicht?

Jessilein

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von Jessilein »

junkie hat geschrieben:Wann wird eigentlich bekannt gegeben, ob die Serie verlängert wird oder nicht?
Also spätestens bei den Upfronts Mitte Mai,wenn CW sein Programm bekannt gibt.Allerdings kommt es oft vor,dass es schon etwas vorher an die Öffentlichkeit gelangt. :)

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von Celinaaa »

Jessilein hat geschrieben:
junkie hat geschrieben:Wann wird eigentlich bekannt gegeben, ob die Serie verlängert wird oder nicht?
Also spätestens bei den Upfronts Mitte Mai,wenn CW sein Programm bekannt gibt.Allerdings kommt es oft vor,dass es schon etwas vorher an die Öffentlichkeit gelangt. :)
Die Upfronts von The CW finden dieses Jahr am 17.5. statt. Soweit ich mich entsinne, ist es bei The CW meistens so, dass die Info über den Verbleib seiner Wackelkandidaten auf jeden Fall erst direkt bei den Upfronts bekannt gegeben wird. Daher gehe ich mal davon aus, dass wir bezüglich Ringer keine Infos vor dem 17.5. bekommen werden.

Ich werde auf jeden Fall ganz fest die Daumen drücken!!!!!!
Family is not an important thing. It's everything.

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von Celinaaa »

#1.18

Wow, die Folge hat mir gut gefallen. :up: Erstaunlich, denn nach einem kleinen Tiefpunkt gegen Mitte der Staffel hätte ich fast aufgegeben. Gut, dass ich es nicht gemacht habe, sonst wäre mir einiges entgangen. :schaem:

Henry machte sich bei mir wieder ein wenig sympatisch. Zumindest in der 1. Hälfte der Folge, als er das was Siobhan ihm erzählt hat, hinterfragt hat. Wer kann es ihm verübeln? Andrew kann kein so schlechter Kerl sein, wenn er für seine Frau eine Kugel abfängt. Leider hat er sich dann doch wieder um den Finger wickeln lassen. Ob er Siobhan das Gebrabbel von wegen sie hat das alles nur getan, damit sie mit ihm zusammen sein kann, glaubt? Wohl schon, sonst wäre er nicht so ehrlich gewesen und hätte ihr von dem Mord an Tyler erzählt. Ich hätte Henry wirklich gerne auf "unserer" Seite gesehen, aber Siobhan hat ihn voll unter Kontrolle. Ich frage mich, was sie geplant hat zu tun, falls Henry mal einen Beweis für die Vaterschaft von ihrer Zwillinge haben will. Hat er es in der Folge bereits auch schon hinterfragt. Hier kommt sicher noch was. Ich hoffe, dass Henry sich irgendwann besinnt.

Der tapfere Andrew liegt im Krankenhaus und ahnt nichts davon, dass abwechselnd Bridget und Siobhan ein und aus gehen. Woher auch? Süß sah er aus, wie er so im Bett lag und sich kaum bewegen konnte! :D

Juliette gesteht Bridget endlich ihre Tat wegen der Vergewaltigung. Ich frage mich wie Bridget damit umgehen wird. Ob sie das Geheimnis für sich behält um das Vertrauen von Juliette nicht zu verlieren oder ob sie Andrew die Wahrheit sagt, der Juliette's Handeln mit ziemlicher Sicherheit nicht gut heißen wird? Auch wenn es eigentlich gar nicht ihre Idee war, sondern die ihrer Mutter. Wir werden sehen. Die Szenen von Juliette und Bridget gefallen mir sehr gut. Es würde mich schmerzen, wenn das Vertrauen von Juliette zu Bridget irgendwie zerstört werden würde.

Malcom ist also vermutlich tot. Glaube ich das? Nein, ehrlich gesagt, nicht. Dass plötzlich dieser Handlanger von Bodaway auftaucht und Malcom umbringt und dann auch noch Bridget.... na ich weiß nicht, ich glaube da steckt noch mehr dahinter. Wer soll denn dann eigentlich diesen Bodayway-Typen umgebracht haben??? :roll:

Im Ganzen gesehen hat mir die Folge sehr gut gefallen. Ich weiß zwar nicht, was die Autoren nun seit einigen Folgen anders machen, aber sie können ruhig weiter machen. Freue mich auf nächste Woche!!!! :anbet:
Family is not an important thing. It's everything.

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23561
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von philomina »

Celinaaa hat geschrieben:Wow, die Folge hat mir gut gefallen.
Same here! Nur erwische ich mich immer wieder dabei, dass meine Gedanken während der Folgen dahin abwandern, dass die Serie bei CW einfach sooo fehl am Platze und woanders soooviel besser aufgehoben wäre. Auf dem Sender wie "Revenge"... dann wären auch die Quoten besser, da bin ich sicher.
Ob er Siobhan das Gebrabbel von wegen sie hat das alles nur getan, damit sie mit ihm zusammen sein kann, glaubt? Wohl schon, sonst wäre er nicht so ehrlich gewesen und hätte ihr von dem Mord an Tyler erzählt.
Henry hatte in seinem Verhalten in der Episode irgendwie einen Bruch, den ich nicht nachvollziehen kann. Er schien sich doch schon so gut wie von Siobhan abgewandt zu haben. Er sagte ihr sogar, er habe sie beide als Paar nicht mehr schützen wollen. Er wirft ihr vor, nicht zu wissen, ob das Kind von ihm ist... Als er ihr von dem Unfall/Mord erzählte, wirkte er auf mich auch irgendwie berechnend, trotzdem aber saß er wieder knutschend mit ihr da? Wo war da der Gesinnungswechsel?
Malcom ist also vermutlich tot. Glaube ich das? Nein, ehrlich gesagt, nicht. Dass plötzlich dieser Handlanger von Bodaway auftaucht und Malcom umbringt und dann auch noch Bridget.... na ich weiß nicht, ich glaube da steckt noch mehr dahinter. Wer soll denn dann eigentlich diesen Bodayway-Typen umgebracht haben???
Da fand ich die Schlussfolgerung auch etwas seltsam. Bodaways Handlanger liegt da tot und Malcolms Portemonnaie liegt daneben = Malcolm ist tot? Ich würd da vielmehr tippen, Malcolm hat Bodaways Handlanger umgelegt und konnte fliehen?!

Die Theorie, dass Andrew weiß, dass er da Bridget vor sich hat und nicht Siobhan, ist ja nun wieder eher unwahrscheinlich. Zumindest hab ich ihm sein "Die Drohnung war doch nicht ernst gemeint..." abgekauft. Schade, das wäre so interessant gewesen!

Warum hatte Siobhan nochmal Gemma ermordet?

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von Celinaaa »

philomina hat geschrieben:Henry hatte in seinem Verhalten in der Episode irgendwie einen Bruch, den ich nicht nachvollziehen kann. Er schien sich doch schon so gut wie von Siobhan abgewandt zu haben. Er sagte ihr sogar, er habe sie beide als Paar nicht mehr schützen wollen. Er wirft ihr vor, nicht zu wissen, ob das Kind von ihm ist... Als er ihr von dem Unfall/Mord erzählte, wirkte er auf mich auch irgendwie berechnend, trotzdem aber saß er wieder knutschend mit ihr da? Wo war da der Gesinnungswechsel?
Gut zu wissen, dass der plötzliche Sinneswandel von Henry für dich auch nicht nachvollziehbar war. Henry mag zwar jetzt noch an Siobhan's Rockzipfel hängen, ich vermute aber, dass er bald zur tickenden Zeitbombe werden wird. Irgendwann wird er sich wieder mal mit Siobhan verkrachen, wenn er erfährt, dass sie ihn wieder mal angelogen hat und dann wird er auch wieder die Vaterschaft anzweifeln und wenn Siobhan dann einen Vaterschaftstest verweigert wird das eine zum anderen führen. Ich bin gespannt wie es weitergeht. Vielleicht killt sie Henry auch irgendwann? Wer weiß, wer weiß, meinen Segen hätte sie momentan... :roll:
philomina hat geschrieben:Da fand ich die Schlussfolgerung auch etwas seltsam. Bodaways Handlanger liegt da tot und Malcolms Portemonnaie liegt daneben = Malcolm ist tot? Ich würd da vielmehr tippen, Malcolm hat Bodaways Handlanger umgelegt und konnte fliehen?!
Ja also, die Denkweisen von Machado kann ich oft nicht ganz nachvollziehen. Für mich wäre es auch logischer, dass Malcom diesen Bodaway-Typen gekillt hat und dann geflohen ist. Das würde vielleicht sogar zusammen passen. Der Bodaway-Typ stellt Bridget hinterher und will sie umbringen, daraufhin trifft er auf Malcom, der das alles irgendwie mitbekommen hat und ihn mal eben so "zur Sicherheit" ausschaltet um Bridget zu schützen. Na wer weiß wie es wirklich war, vermutlich geht mal wieder meine Phantasie mit mir durch... :roll:
philomina hat geschrieben:Die Theorie, dass Andrew weiß, dass er da Bridget vor sich hat und nicht Siobhan, ist ja nun wieder eher unwahrscheinlich. Zumindest hab ich ihm sein "Die Drohnung war doch nicht ernst gemeint..." abgekauft. Schade, das wäre so interessant gewesen!
Jap, die Theorie ist vorerst wohl vom Tisch. Aber hey, ich würde mal lieber nichts ausschließen. Wer weiß welche Seiten wir von Andrew noch kennenlernen werden. Ich bin noch immer ganz begeistert vom Bad Boy - Andrew. Super wie er so finster dreingeschaut hat, sodass man richtig Angst bekommen hat. :anbet:
philomina hat geschrieben:Warum hatte Siobhan nochmal Gemma ermordet?
Ja... ääähhh... warum hat sie das nochmal getan? Hatte das vielleicht etwas damit zu tun, dass sie das Bridget-Siobhan-Verwechselspiel aufdecken hätte können, da Bridget ihr die Wahrheit gesagt hat? Ich weiß es wirklich nicht mehr. :(
Family is not an important thing. It's everything.

Benutzeravatar
NinaIII
Beiträge: 1806
Registriert: 24.05.2006, 15:52

Re: Ringer [The CW]

Beitrag von NinaIII »

Ja mir hat die Folge ebenfalls gefallen!!!! :up:

Was mich nach wie vor fasziniert ist, das man irgendwie so gar nichts vorhersehen/sagen kann. :ohwell: :)

@Henry: Stimme euch zu, seinen Sinneswandel konnte ich mir auch nicht wirklich erklären.
Hat Siobhan wirklich so ne Macht??? Vermutlich liebt Henry sie wirklich so sehr (auch wenn er es abstreitet) das er verzweifelt nach Erklärungen sucht und sobald sie einigermaßen sinnvoll an ihn rangetragen werden er nachgibt. weil er glauben will. Weil er seine Frau verloren hat und seine Kinder offensichtlich zum Schwiegervater gibt. Also ich meine wie krass sind diese einschnitte in seinem Leben.Würde da nicht jeder irgendwie durchdrehen/verzeifeln?
Das er (?) umgebracht hat, dachte ich mir schon fast. Man hat ihn aber glimpflich davon kommen lassen indem es halt ein Unfall war und er eben kein eiskalter Mörder ist. Das wäre auch zuviel gewesen.
Mag den Charakter ja eigentlich recht gerne.

@Malcom: ich denke auch nicht das er tod ist. Die Story mit dem Geld von Andrew glaube ich aber auch nicht.

dann komme ich schon zu Andrew: so gerne ich auch glauben möchte das er so toll ist, ich werd das gefühl nicht los das da irgendwas ist. Er hatte so komische Blicke drauf. Diese Unschuldsnummer kauf ich ihm nicht so recht ab. Man darf nicht vergessen er ist ein knallharter Geschäftsmann und er fürchtet immernoch um seine Existenz, denke es ändert nichts daran das ihm klar wird wie sehr er "seine Frau" liebt.

Ich bin hin und her gerissen....was aber wiederrum auch gut ist, so bleib ich an der Serie dran.
Die Theorie, dass Andrew weiß, dass er da Bridget vor sich hat und nicht Siobhan, ist ja nun wieder eher unwahrscheinlich. Zumindest hab ich ihm sein "Die Drohnung war doch nicht ernst gemeint..." abgekauft. Schade, das wäre so interessant gewesen!
Ja ich dachte auch....dahin ist diese Theorie. Er schien recht überzeugend, als er meinte das er ihr nie was antun würde.

Mich wunderts aber wirklich, das er nicht merkt das er nicht Siobhan vor sich hat. Ich meine auch wenn sie sich absolut gleichen es gibt doch bestimmte Sachen die sich nicht gleichen/anfühlen.
Z.B. küssen, umarmen, bestimmte kleine Ticks. hmmmmm?

Nach dem trailer für nächste woche bin ich mal gespannt wie sie die Staffel beenden. :up:
Bild
Dexter: "There are no secrets, just hidden truths beneath the surface"

Antworten

Zurück zu „Spoiler“